Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
15. September 2008 1 15 /09 /September /2008 08:54

Dass Vögel mit Windrädern Probleme haben, ist ja allgemein bekannt. Im Band 18 der Current Biology war zu lesen, dass Fledermäuse wegen Windrädern sogar sterben können.

Als ich das las, war ich erschrocken. Zumal in einer alten Scheune viele Fledermäuse wohnen. Ich mag Fledermäuse, vor allem wenn sie abends über den Hof sausen auf der Suche nach Insekten.

Zwar können Fledermäuse mit ihrer Echomethode die Rotoren orten, was ihnen aber Probleme bereitet, sind die plötzlichen Druckunterschiede in der Nähe der Rotoren. Da kann es passieren, dass sich die Lungen schlagartig ausdehen und die Kapillaren platzen.

Die Forscher haben Fledermauskadaver in einem Windpark untersucht, über 90 Prozent der Tiere waren an inneren Blutungen in der Brusthöhle gestorben. Dann wurde noch festgestellt, dass bei Vögeln die Lungen stabiler sind und diese Gefahr deshalb geringer ist.

Irgendwie war die Lebensweise in der Steppe naturverträglicher als hierzulande. Auch vermeintlich ökologische Technologien stellen Risiken für so manche Tiere dar. Als Schamanin habe ich verinnerlicht, möglichst immer mit der Natur und nicht gegen sie zu leben. Wird das missachtet, dann kommt es zum Ungleichgewicht zwischen den Kräften und Mutter Erde wird uns mal irgendwann "verstoßen" ...

 




Diesen Post teilen

Repost0

Kommentare

aziela 06/24/2011 20:14


da fällt mir auch auf, dass es früher viel mehr fledermäuse gab, also sind die alterantiven energien auch nicht immer gut.


Kiat Gorina 06/24/2011 21:27



Liebe Azi,


so ist es auch bei uns. Fledermäuse werden immer weniger und Windräder immer mehr! Und die Nebenwirkungen für uns Menschen - die werden einfach verdrängt. Ja, schlimmer noch, Kritik an den
Windrädern sind in manchen Kreisen regelrecht Tabu!


Liebe Grüße, Kiat


 



moni 06/18/2011 06:16


jetzt verstehe ich, wieso es kaum noch fledermäuse gibt die armen fledermäuse :-(


Kiat Gorina 06/18/2011 07:23



Liebe Moni, ja, bei mir gibt es auch kaum noch Fledermäuse! Windräder sind nicht das Gelbe vom Ei. Und vor allem erzeugen die Infraschall und der ist ungesund! Ich frage mich, wieso die Menschen
keine Freie Energie einsetzen. Aber dann verdienen die Konzerne nichts mehr. Lieber verrecken alle Lebewesen, und dann bleiben die Energieproduzenten auf ihrer Energie sitzen  Liebe Grüße, Kiat



Renate 09/16/2008 23:12

Ich bin Biologin, aber das habe ich nicht gewusst.

Kiat Gorina 04/12/2009 10:23


Liebe Renate, mach dir nichts draus, nieman muss alles wissen;-) Liebe Grüße, Kiat


Über Diesen Blog

  • : Blog von Kiat Gorina
  • : Tagebuch einer Schamanin, aufgewachsen in der mongolischen Steppe bei Nomaden, Vater deutsch, Mutter Mongolin.
  • Kontakt

Suchen