Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
25. Juli 2014 5 25 /07 /Juli /2014 20:27

TRANSLATE

http://2.bp.blogspot.com/-zNjyFEWtkG0/UozUkLXcsdI/AAAAAAAAAeU/ZHV6R7a_j6g/s1600/usa+out+of+work.jpgErinnern wir uns: Der NATO-Westen hat direkt und indirekt Russland beschuldigt, schuldig am Absturz des malayischen Jumbo zu sein! Und der westliche Mainstream stellte gleich Forderungen wie, dass die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland abgesagt werden muss! Und es werden neue Sanktionen gegen Russland verhängt!

Wohl wissend, dass diese Sanktionen Deutschland und die EU besonders schaden werden. Vielleicht ist das alles gewollt? Eine gschwächte EU, ein geschwächtes Deutschland sind eher bereit, den erpressischen Forderungen des Freihandelsabkommen TTIP mit den USA zuzustimmen. Oder wollen die USA der faktischen Kolonie der USA - Deutschland - ein Ende bereiten?

In Deutschland werden immer mehr Bürger aufgeweckt. Sie stellen unangenehme Fragen. Nach der fehlenden Souveränität und so! Mehr als 70 Jahre nach Kriegsende sind vergangen. Immer noch steht Deutschland unter der Fuchtel der drei westlichen "Siegermächte" - vor allem unter der Fuchtel der USA! Ist es da so abwegig, dass die USA wissen, lange geht das nicht mehr gut. Also ruinieren sie Deutschland - mit Sanktionen gegen Russland!

Die US-Ölindustrie will, dass Deutschland nicht mehr den Russen das Gas abkauft, sondern Fracking-Gas aus den USA bezieht. Oder gegen teures Geld Fracking-Technologie in Deutschland einsetzt. Auch wenn dann die Grundwässer zerstört werden. Wen interessiert das schon in den USA? Das sind doch bloß böse Krauts. Die haben den Krieg verloren, die quetschen wir aus bis zum Letzten!

Doch zurück zum Absturz des Fliegers MH17: Russland hat recherchiert und festgestellt: Zum Zeitpunkt des Absturzes bewegte sich ein ukrainischer Kampfjet auf den Jumbo zu. Russland hat viele Fragen - an die USA und an die Ukraine:


Flug MH17:Russland entlarvt USA!Kampfjet & US-Satellit über Absturzstelle
Veröffentlicht am 21.07.2014 von Don R. Wetter

Und wie reagieren die USA? Kleinlaut, sie machen einen Rückzieher nach dem andern. Das schreiben die DWN:

Quelle: DWN USA blasen zum Rückzug: Putin ist nicht schuld am Abschuss von MH17: Die amerikanischen Geheimdienste blasen zum Rückzug: Sie erklärten am Dienstag vor Medienvertretern in Washington, dass es keine direkte Verbindung der russischen Regierung zum Abschuss von MH17 gebe. Die CIA kann nicht ausschließen, dass die Schützen aus der Ukraine gekommen sind.

Wenn nun einige hierzulande meinen, wir seien auf die USA angewiesen! Sind wir das wirklich? Oder wird es an der Zeit, sich von den USA zu trennen, aus der NATO auszutreten und Deutschland erklärt sich neutral?! Es gibt in Europa ein kleines Land, das sich erfolgreich dem schlechten Einfluss von Rockefeller und Rothschild entzogen hat: ISLAND.

Quelle: PRAVDA TV Island setzt korrupte Regierung ab und verhaftet alle Rockefeller und Rothschild Bankster: Kein anderes Land, ausser den Isländern, hat auf diesem Planeten so einen Erfolg er-reicht. Nicht nur, dass sie erfolgreich bei dem Sturz der korrupten Regierung waren, sie entwerfen eine Verfassung, mit der solche Krisen nie mehr wiederholt werden können. Das beste ist, dass alle Rothschild und Rockefeller Marionetten verhaftet wurden, die für das wirtschaftliche Desaster des Landes verantwortlich sind. Letzte Woche wurden 9 Bankster in London und Reykjavik, wegen ihrer Verantwortung für den finanziellen Untergang Islands im Jahre 2008, verhaftet.

Leute, ist es nicht an der Zeit, den Isländern nachzueifern? Island hat gezeigt: Wir brauchen keine EU, wir brauchen keinen EURO!

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

voyance en ligne gratuite 09/23/2016 13:59

Sehr guter Artikel, wie immer. Er verdient Kommentar zu wecken.

Klaus kleber 07/26/2014 19:15


Klar werden die älter,dann gibt es eben einen Rockefeller junior der hat genausoviel Geld und Macht und verwandelt den Plan in die Tat um.Die haben am Irakkrieg Geld verdient durch die
Waffen,durch die Aufbauhilfe und dem Öl.Danach die Bankenkise viele sind pleite gegangen, Rockefeller hat verdient,weil er das gesteuert hat.Viele sind tot,viele sitzen obdachlos rum.Deren
endgültiger Plan ist aber die ausrottung von Milliarden Menschen und versklavung der 500 übriggebliebenen Millionen.Die EU und der Euro waren deren Idee.Selbst wenn wir überall austreten und
unser Süppchen alleine kochen,leider ist das System ja auf Weltmarkt und militärisch mit Atom nicht so gestaffelt das das dann vor der Grenze halt macht.Eigendlich müssten wir den Amis Sanktionen
machen.Es liegt anden deren geheimnisstuerei und verschleierung das der Putin Sanktionen bekommen soll und als Bösewicht dasteht.Wir müssen endlich mal den nächsten Schritt in unseren
menschlichen verhalten wagen.Geldsystem kann man abschaffen und ein gerechtes Verteilsystem einführen.Religionen braucht man nicht mehr.Armeen braucht man nicht, wenn jeder nicht mehr wert ist
als ein anderer.Die Bilderberger fördern die niederen Instinkte bei allen Menschen da sie den Ton angeben.Und jemand der milliarden Menschen auslöschen will der muss ja von der bösen Seite der
Macht besessen sein.Besessen hin oder her,das darf es einfach nicht geben.Ob nun die 300 Leute in Flieger,9/11 oder der Irakkieg,das sind doch fpr die Peanuts.Es mpssten jeden Tag 50000Mütter von
getöteten bei denen vor der Matte stehen und runplärren,tun sie aber nicht und alle vertrauen denen unser Geld an.

Kiat Gorina 07/26/2014 23:48



Auch den Rockefellers und Rotschilds und anderen bläst der kalte Wind entgegen, sprich die Geheimbünde in den asiatischen Ländern. Damit haben diese Langnasen nicht gerechnet! Und das i st unser
alle Chance! Die haben sich erfolgreich gegen den schon angelaufenen Genozid der Chinesen gewehrt und Rockefeller ein Ultimatum gestellt! Und eine Warnung! Ein Sohn Rockefellers stürzte mit
seinem Privatflieger ab ...



Olli Dietrich 07/26/2014 16:24


Hier kommt der ultimative "Bweis" dafür, wer schuld am Tod der 300 Opfer ist:
https://pbs.twimg.com/media/BtNOVZGCQAA6B5V.jpg

Kiat Gorina 07/26/2014 16:45



BRÜLL 



Boris Scharoun 07/26/2014 16:22


Den Amis sind die Farben ausgegangen. In einem veralteten Foto haben sie Linien reingemalt, angeblich um zu beweisen, wie es war:
https://twitter.com/barbarastarrcnn/status/491559153559932928/photo/1

Kiat Gorina 07/26/2014 16:43



BRÜLL 



Ngelika Katterbach 07/26/2014 16:19


Erinnern wir uns an die Golfkriege I und II. Was wurden da für "Beweise" von den USA gebracht? Irgendwelche Schnipsel aus dem Internet :-)) Wenn es nicht so traurig wäre, müsste man darüber
lachen.

Kiat Gorina 07/26/2014 16:41



Ja, das war wirklich stümperhaft 



Über Diesen Blog

  • : Blog von Kiat Gorina
  • Blog von Kiat Gorina
  • : Tagebuch einer Schamanin, aufgewachsen in der mongolischen Steppe bei Nomaden, Vater deutsch, Mutter Mongolin.
  • Kontakt

Suchen