Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
31. Juli 2014 4 31 /07 /Juli /2014 17:31

TRANSLATE

http://2.bp.blogspot.com/-74_MD43r0fI/UnH_xtQ3s9I/AAAAAAAAAYs/5Or-pXoN2OQ/s1600/merkel.jpgDa verhängten die USA und die EU und damit auch Deutschland Sanktionen gegen Russland! Angeblich, weil Russland schuld am Absturz des malayischen Jumbos MH17 sei. Fakten sprechen eine andere Spache. Aber das interessiert die Kriegstreiber im Westen nicht die Bohne. Sie wollen einen Krieg gegen Russland. Koste es was wolle. Auch wenn der das Leben vieler Menschen kostet!

Was macht Russland? Es jagt amerikanische Beratungsunternehmen aus dem Land! Wie zuvor schon China! Wer braucht denn schon solche Beratungsunternehmen, die von den USA gesteuert sind? Die Chinesen haben es vorexerziert: Sie haben selbst mehr Knowhow als genug um selbst zu entscheiden, wie Unternehmen zum Erfolg gebracht werden kann!

Wieso sollen amerikanische Berater besser sein als der Rest der Welt? Schauen wir uns doch die USA an, wie sehen sie denn aus? Das soll eine erfolgreiche Wirtschaft sein? Ist das der Erfolg amerikanischer Berater? Ein sehr zweifelhafter Erfolg! Die US-Wirtschaft taumelt doch von einem Misserfolg zum andern? Nehmen wir nur den absoluten Niedergang der einstigen Autostadt Detroit?

Und solche Berater erdreisten sich den Rest der Welt zu beraten? Das ist doch ein riesiger Treppenwitz der jüngsten Geschichte!

Unter von Russland aus dem Land gejagten Beratungsunternehmen sind:

  • Deloitte: jährlicher Umsatz über 32 Milliarden US-$
  • KPMG: jährlicher Umsatz 24 Milliarden US-$
  • Ernst & Young LLP: jährlicher Umsatz 26 Milliarden US-$
  • PricewaterhouseCoopers LLP: jährlicher Umsatz 32 Milliarden US-$
  • Boston Consulting Group Inc.: arme Hunde, die machten 2010 nur 3 Milliarden US-$ Umsatz
  • McKinsey & Co: 6 Milliarden US-$

Das macht zusammen weit über 100 Milliarden US-$! Ist diese Ausweisung aus Russland eine Empfehlung für diese Beratungsfirmen? Bestimmt nicht! Da wird sich so mancher Unternehmer fragen: Wozu brauche ich noch amerikanische Berater? Sind die besser als meine eigenen Leute? Bestimmt nicht!

Und wer sich schlau macht, wird über zahlreiche Skandale stolpern, in denen solche Beratungsfirmen verwickelt waren. Ja, manche haben sogar Betriebsgeheimnisse von Kunden an deren Konkurrenz verkauft! Denken wir nur an den Skandal um Herbalife! Oder an Verwicklungen im Insiderhandel?

Und eine Frage treibt auch immer mehr deutsche Firmenchefs um: Befinden sich in den beauftragten US-amerikanischen Beratern auch Spitzel der NSA et al.?

Mit den völlig unberechtigten Sanktionen gegen Russland haben die USA eine Lawine losgetreten, die sie bald begraben wird!

Und auch die Deutschen werden sich im nächsten Winter fragen müssen? Womit sollen wir heizen?

Werden Merkel und Gabriel dann eine Antwort wissen? Wohl kaum!

Quelle: DWN Gegen-Angriff: Russland will McKinsey und BCG aus dem Land werfen: Russland will Beratungs-Firmen wie McKinsey oder die Boston Consulting Group des Landes verweisen. Über den Gesetzesentwurf soll die Duma kommende Woche abstimmen. Als nächstes seien die US-Medien dran.

Путин жжет. Putin: Womit will denn Deutschland heizen? Mit Holz oder was?
Veröffentlicht am 11.10.2013 von Александр Ростовский ТВ

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

voyance par mail 06/08/2016 18:01

Vielen Dank für diesen Artikel sehr voll wieder.

Hans-Werner Depcik 08/01/2014 09:12


Das US-Imperium und seine Vassallen, allen voran die EU, stehen vor dem baldigen unvermeidlichen Zusammenbruch!

Boris Scharoun 08/01/2014 09:10


Der Rausschmiss des amerikanischen Oberspions war nur ein billiges Ablenkmanöver. Die Massen sollten zufrieden gestellt werden! Dann kam der Hammer, die Sanktionen gegen Rußland! Merkel hat damit
Deutschland sehr geschadet. Es muss ein Amtsenthebungsverfahren gegen Merkel geben! SOFORT! Diese Frau ruiniert Deutschland!

Kiat Gorina 08/01/2014 09:38



Alles nur eine Finte um die Bürger ruhig zu stellen! MMerkel & Co. sind durchschaut 



Wilfried Bales 08/01/2014 09:07


Wieso reagieren die USA so nervös? Weil die BRICS-Länder, die USA nennen sie immer noch "Schwellenländer", keinen IWF mehr brauchen, und auch keine Weltleidwährung mehr! Der US-Dollar wird bald
nur noch eine regionale Währung sein ;-)

Kiat Gorina 08/01/2014 09:37



Die USA reagieren wie ein weidwund geschossenes Tier! Das ist der Todeskampf!



Andrew Smith 08/01/2014 09:04


Putin sollte auch die amerikanischen und amerikahörigen NGOs aus dem Land jagen! Sie versuchen einen Sturz von Putin! Wird ihnen jedoch nicht gelingen!

Kiat Gorina 08/01/2014 09:34



Und die amerikanischen Medien, und die amerikaphilen 



Über Diesen Blog

  • : Blog von Kiat Gorina
  • Blog von Kiat Gorina
  • : Tagebuch einer Schamanin, aufgewachsen in der mongolischen Steppe bei Nomaden, Vater deutsch, Mutter Mongolin.
  • Kontakt

Suchen