Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
5. April 2014 6 05 /04 /April /2014 23:48

TRANSLATE

http://2.bp.blogspot.com/-SCj4mQvL0g4/UuY20gqFO1I/AAAAAAAAA_4/JLEfHUpyMTg/s1600/_lanz.jpgPolitiker haben es derzeit schwer - vor allem Poltiker der CDU und CSU. Da probte die Junge Union den Aufstand, Frau Dr. Angela Merkel was not amused! Wann hat es das gegeben, dass die Jungen Schwarzen gegen ihre oberste Chefin aufmucken, ja, sie sogar kritisieren! 

Die ersten 100 Tage dieser großen Koalition sind  ja auch dumm gelaufen. Die SPD stellt sich immer besser dar, Rente mit 63, Mindestlohn, Mütterrente etc. Und dabei sind bald die Wahlen für das EU-Parlament. Gerade die CSU hat Probleme damit. Grund: Eine gewisse Wahlmüdigkeit  grassiert in Bayern.

Und gerade die gerade überstandenen Kommunalwahlen zeigten, dass erste Erosionen am Urgestein CSU sichtbar werden. Der Koloss CSU ist bei den Gemeinden und Städten ins Wanken geraten. Immer mehr Kandidaten der CSU scheiterten - die Bürger haben sich sattgesehen an den CSU-Gesichtern. 

Aber auch die Kanzlerin muss erstaunt feststellen, dass ihr immer weniger Bürger folgen, wenn sie auf Putin schimpft, wenn sie versucht, von den eigentlichen Problemen abzulenken und vor der angeblichen Gefahr eines WK III wegen Putin warnt. Sie ist unglaubwürdig geworden. Auch wenn der mediale Mainstream unisono vor Putin warnte und immer noch warnt, die Bürger glauben das nicht mehr.

Da nützt auch die mediale Gehirnwäsche der öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten nichts mehr! Immer mehr Bürger schalten einfach ab - sie sind für diese Manipulation wider des gesunden Menschenverstandes nicht mehr erreichbar.

Erinnern wir uns: Da wurde von Zusehern eine Galionsfigur des geschmacklosen Fernsehens - Markus Lanz - vom "Pöbel" kritisiert, schlimmer noch via Fernbedienung ignoriert! Den Fernsehgewaltigen stand der Angstschweiß auf der Stirn. Da war dieser Lanz doch derart kostspielig aufgebaut worden - als medialer Henker für unliebsame Politikerinnen wie die linke Wagenknecht. 

Er war dieser Aufgabe nicht gewachsen und musste sich bei seinem Opfer entschuldigen.  Und es ging noch weiter: Die Zuschauer blieben aus - bei der pompösesten Werbedauersendung - auch Wetten dass genannt. Jetzt sickerte durch, dass diese Sendung abgesetzt wird. Ja, werden muss! Mangels Zuseher.

Markus Lanz kündigt Absetzung von Wetten, dass..? an - Das Ende von Wetten, dass..?
Veröffentlicht am 05.04.2014 von gugytv

Die Fernsehwelt steht Kopf. Wo soll denn die Lebensgefährtin des einstigen Drückerkönigs auftreten? Auch sie möchte eine Plattform haben.

Und das alles kurz vor den EU-Wahlen. Das hatte sich ja die Kanzlerin so schön ausgedacht: Sie droht mit der Kriegskeule, weil der böse Putin einfach fremde Länder besetzt. Und sie macht den Wählern Angst vor einem neuen Weltkrieg. Grund: Sie weiß, wenn Wähler Angst haben, dann wählen sie die großen Parteien. 

Und jetzt das! Die Wähler wenden sich ungläubig von der Kanzlerin ab! Immer mehr erkennen, dass diese EU-Wahlen eine Farce sind. Nicht einmal demokratisch! Die meisten, die in der EU wirklich regieren, sind nicht demokratisch gewählt! Genau diese Wahrheit sollte und soll vertuscht werden. Aber jetzt ist es zu spät.

Weil sich immer mehr Zuseher weigern, sich der täglichen Gehirnwäsche auszusetzen. Es kursieren Gerüchte, dass im Fundus der alten braunen Nazigesetze gebuddelt wird. Ja, da gibt es doch die deutsche Gemeindeordnung aus dem Jahre 1935, da wurde der Anschluss- und Benutzungszwang eingeführt! 

Dieser Zwang feiert ja bis heute fröhliche Urständ bei der Abnahme von Trinkwasser. Da wird - wenn es sein muss - mit Polizeigewalt der Bürger gezwungen, Trinkwasser zu konsumieren, ob er will oder nicht.

Ja, und dieser Anschluss- und Benutzungszwang  soll auf die Benutzung der öffentlich-rechtlichen Sender ausgeweitet werden. Ganz im Sinne der früheren Nazi-Ideologie! Fremdsender wird es dann nicht mehr geben. Und auch keine Fremdinhalte im Internet. 

Und wer trotzdem Fremdsendungen anhört resp. anschaut, der muss dann hohe Zwangsgelder zahlen. Und wer sich immer noch weigert, muss damit rechnen, dass die Polizei klingelt und ihn zwingt, die öffentlich-rechtlichen Sendungen anzuschauen.

Dann braucht diese Elite keine Angst mehr vor dem Pöbel zu haben, denn der wird immer mehr zwangsverdummt!

Bayern Ciao - Protestsong gegen Nazigesetze
eröffentlicht am 26.02.2014 von Kiat Gorina

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Kiat Gorina - in GLOSSE
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Marlene 04/08/2014 09:48


Deine Parallelen mit dem Benutzungszwang als Nazigesetz mit dem Verbot, ausländische Sender zu hören, zeigt, wie menschenverachtend dieser Benutzungszwang ist! Im Fall des Verbotes ist die
Empörung groß, ein solcher Staat wird als Diktatur bezeichnet. Was aber ist Deutschland? Wenn es ein braunes Gesetz immer noch gelten lässt?


Würde ein Gesetz erlassen, dass Bayern nur BMW gekauft und gefahren werden müssen, um die finanzielle Not der Familie Quandt zu lindern, da würden die Bürger aufstehen! Wieso stehen sie nicht
beim Benutzungszwang auf?

Kiat Gorina 04/08/2014 10:22



Weil immer noch viele Bürger Duckmäuser sind und einen falschen Respekt vor "Amtspersonen" haben! Dieser Respekt ist nicht angebracht! Auch ein Landrat muss die Interessen aller Bürger vertreten,
nicht nur die seiner Partei! Und wenn eine gewählte Amtsperson dieser Verpflichtung nicht nachkommt, wird sie bei nächst bester Gelegenheit abgewählt. 



David 04/07/2014 17:12


Dass Wetten dass endlich verschwindet reicht nicht aus. Auch Lanz muss verschwinden, er hat genug Unheil angestiftet!

Kiat Gorina 04/07/2014 17:19



Diese Elite wird versuchen, an diesem Lanz festzuhalten. Grund: Es hat javiel gekostet, ihn aufzubauen 



Natalie 04/07/2014 16:47


Wie es in der Vergangenheit vorkam, da kann das Benutzungsrecht ohne Angabe von Gründen zurückgezogen werden. Mein Fazit: Ebook ist ein faules Ei!

Kiat Gorina 04/07/2014 17:04



Das sehe ich auch so 



Katharina vom Tanneneck 04/06/2014 23:28


Ich finde es gut, dass "Wetten das" abgesetzt wird. Die Sendung unter Lanz war eine Qual und natürlich haben sie Lanz viel für diesen Schrott bezahlt. Am letzten Samstag brachten sie Filme aus
den 50iger Jahren. Für was halten sich diese arroganten Götter der GEZ?


Zu Merkel, ja ... es wachen immer mehr Menschen auf und darum wird sie nun schnell handeln und uns abschieben. Danach steigt sie auf den Thron der EU als Kaiserin und ich hoffe, sie wird ganz
tief fallen!  

Kiat Gorina 04/07/2014 16:59



Wetten dass ist ein Beispiel dafür, dass sich die Massen nicht endlos manipulieren lassen! Und was Merkel angeht, sie hat ihren Zenit längst überschritten, sie weiß es nur nicht oder will es
nicht wahrhaben! Um so schliemmer für sie 



Nadja 04/06/2014 10:34


Deine gesammelten Glossen würde ich sogar als Ebook kaufen ;-)

Kiat Gorina 04/06/2014 10:45



Obwohl du dann gar kein Buch gekauft hast, sondern nur das Benutzungsrecht zum Lesen ...



Über Diesen Blog

  • : Blog von Kiat Gorina
  • Blog von Kiat Gorina
  • : Tagebuch einer Schamanin, aufgewachsen in der mongolischen Steppe bei Nomaden, Vater deutsch, Mutter Mongolin.
  • Kontakt

Suchen