Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
2. Dezember 2011 5 02 /12 /Dezember /2011 19:55

Dazu gab es in den Tagesthemen keine Meldung. Wozu? Nun, dass bei der Postbank - also der Deutschen Bank - Arbeitsplätze vernichtet werden! Und das gerade in der Vorweihnachtszeit! Welch eine Bescherung! Nicht für die Mitarbeiter der Postbank, sondern für die Aktienbesitzer!

Was ist das für ein perverses System: Da werden Arbeitsplätze und damit menschliche Existenzen vernichtet, und die Besitzer der Aktien reiben sich voller Freude die Hände. Denn weniger Arbeitsplätze bedeutet doch weniger Kosten und damit mehr Gewinn! Und die Dividende steigt! Auf Kosten der Mitarbeiter, die bald auf der Straße sitzen!

Ist das gerecht? Wo bleibt da die Gerechtigkeit? Und wo bleibt da die Transparenz in der Berichterstattung? Im Lokalfernsehen wird darüber berichtet - aber nicht in den Tagesthemen. Warum wohl? Weil die Kanzlerin es so will. Ja, es sollen nur gute Nachrichten verkündet werden. 

Und was mich noch stört. Solche Hiobsbotschaften werden oft in der Vorweihnachtszeit verkündet. Ob Manroland, oder jetzt die Postbank! Wie lange lässt sich das deutsche Volk das noch gefallen? Da werden Gewinne auf dem Rücken der Mitarbeiter finanziert und zum Dank werden diese Mitarbeiter auf die Straße gesetzt - kurz vor Weihnachten! Schöne verlogene Weihnachtszeit!


Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare

K
Recht hast Du mit Deinen Blog Eintrag. Traurig aber wahr Nachrichten die nicht in Weltbild der Politik passen werden einfach nicht gebracht. Neutrale Berichterstattung ? Fehlanzeige. Aber wen<br /> wundert es noch. Mach weiter so. Grüße Karsten
Antworten
K
<br /> <br /> Vielen Dank für deine aufmunternden Worte! Mir kommt diese Republik wie ein Potemkinsches Dorf vor! Da werden nur geschönte Nachrichten verbreitet - aber in Wirklichkeit fällt immer mehr in sich<br /> zusammen. Und die Bankmenschen wie ein Ackermännchen wollen noch mehr Rendite - wieviel denn noch? Diese Gier nach immer mehr Wachstum bringt uns alle um! Wieso erkennen das diese Menschen nicht?<br /> <br /> <br /> <br />
K
Dieser ackermann gehört auf den mond geschossen ohne rückfahrkarte!
Antworten
K
<br /> <br /> Vielleicht nimmt er als Gast seine Kanzlerin mit <br /> <br /> <br /> <br />

Über Diesen Blog

  • : Blog von Kiat Gorina
  • : Tagebuch einer Schamanin, aufgewachsen in der mongolischen Steppe bei Nomaden, Vater deutsch, Mutter Mongolin.
  • Kontakt

Suchen