Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
20. Mai 2014 2 20 /05 /Mai /2014 00:37

TRANSLATE

http://1.bp.blogspot.com/-SH0R_6-7ztA/UsHQW2vE_kI/AAAAAAAAA0k/_-h7-ALTx9I/s1600/_wende.jpgDa will Frau Bundeskanzlerin Angela Merkel in Ingolstadt Wahlkampf machen - sozusagen der Endspurt - am Sonntag, den 25. Mai 2014, dürfen die Deutschen wählen. Diesmal Abgeordnete für das EU-Parlament. Für ein Parlament, das der Österreicher Ewald Stadler als "Parlament von Autisten" bezeichnet. 

Quelle: Augsburger Allgemeine Bei Merkel wollen die Trassen-Gegner Flagge zeigen: Angela Merkel kommt am Montag nach Ingolstadt - wegen der Europawahl. Das interessiert die Bürger kaum. Sie protestieren vor Merkel gegen die durch die Region geplante Stromtrasse.

So ist es. Die EU-Wahl geht den Bürgern am Arsch vorbei. Sie sind gegen die geplante Stromtrasse! Ein Wahnsinnsprojekt, mit dem sich die bisherigen Stromgiganten gesund stoßen wollen! Diese Stromtrasse ist wieder ein Schildbürgerstreich, der viele Milliarden kosten soll! Das sollen dann wieder wir - die Stromkunden - bezahlen. 

Begründet wird dieser ökonomische Unfug damit, dass der mit Wind im Norden Deutschlands erzeugte Strom nach Süden transportiert werden muss - weil in Bayern weniger oft der Wind weht. In Wirklichkeit wollen diese Stromgiganten im Norden mit Braunkohle Strom erzeugen und dann nach Bayern transportieren! So soll die Energiewende ausschauen!

Immer mehr Bürger durchschauen das Spiel der Stromgiganten, sie protestieren gegen diese Energiemonopolisten!

Interessiert das Merkel? Nicht die Bohne! Sie spult ihr "Wahlprogramm" ab.

Anderer Schauplatz: Breitscheidstraße, Berlin. Merkel will wieder Wahlkampf machen - für Europa. Zumindest versucht sie es. Den Zuschauern interessiert das nicht. Sie protestieren. Gegen den Krieg in der Ukraine! Die Berliner wollen keinen Krieg, erst recht keinen Dritten Weltkrieg!

Demo at Breitscheidplatz gegen Merkel
Veröffentlicht am 14.05.2014 von James Rea

Merkels Rede geht im Protestgeschrei unter! Das stört sie nicht. Sie labert weiter! Das ist wieder typisch für diese große Koalition! Da wird der Wille der Bürger mit Füßen getreten, es wird einfach weiter regiert - gegen den Willen der Bürger. Da gibt es Protest gegen das geplante Freihandelsabkommen TTIP mit den USA. Protest gegen die Geheimverhandlungen. So geheim, dass nicht einmal die Politiker wissen, was da ausgehandelt wird. 

Dennoch stellen sich Politiker hin und verkünden, dass sie TTIP ganz toll finden! Geht's noch? Angeblich wissen sie nicht, was ausgehandelt wird. Aber diese Dampfplauderer finden es schon mal toll!

Selbst in Merkels Heimatstadt Hamburg bekommt sie Protest zu hören:

Quelle: Hamburger Morgenpost Demos gegen Merkel und Elbphilharmonie: Diese Wahlkampf-Veranstaltung hatte sich die CDU-Regie sicher anders vorgestellt: Statt jubelnder Parteianhänger kamen lautstarke Demonstranten zu Merkels Besuch.

Merkels Europa-Wahlkampf in Berlin 14.05.2014
Veröffentlicht am 14.05.2014 von Volker Frieden

Auch in Berlin entpuppen sich die Politiker der CDU als Autisten - sie hören nicht zu! Sie ignorieren die Protestrufe der Zuhörer! Sie ignorieren den Protest! Sie nehmen den Willen der Bürger einfach nicht ernst! Diese Politiker sind Autisten! Ist das nicht schlimm? Werden wir von Autisten regiert? Es scheint so! 

Was können wir machen? Wir können doch diesen Autisten keine Stimmen geben! Wir können doch solche Autisten nicht mehr wählen!

Das können wir diesen Polit-Autisten nicht antun!

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

Dick Barton 05/24/2014 08:34


Merkel ist wie eine Autoimmunkrankheit, sie zerstört sich selbst :-))

Kiat Gorina 05/24/2014 08:53







Carmen Ziegler 05/23/2014 17:56


Diese Proteste können die medialen Claquere nicht ignorieren.

Klaus kleber 05/21/2014 23:35


Nein Guantanamo ist nicht menschlich.Aber die hättens verdient.

Heike 05/21/2014 09:53


Ich habe eben entdeckt dass 24.000 Menschen diese Zettel verteilen!


Wo überall könnt ihr hier sehen:


https://www.campact.de/ttip/denkzettel/mitmachen/


 


Wenn dass keine Wirkung zeigt, kann man 100% von Betrug ausgehen!

Kiat Gorina 05/21/2014 10:11



Wer persönlich einen Handzettel überreicht bekommt, schaut auch hin und liest vielleicht! Auf jeden Fall bekommt sein Unterbewusstsein das mit! Und das ist gut so!



Heike 05/21/2014 09:39


21% erscheint mir schon sehr viel Realistischer...


Nichts desto trotz bin ich gerade von Compakt Tür/Handzettel zu verteilen. Jeden Morgen bei Gassi gehen mit Yeshi. Bis Samstag habe alle 300 Weg. Klingt nicht viel, aber in unseren kleinen Ort
viel gelaufe... Bis jetzt habe ich 4 Stunden dafür gebraucht, ca. 200 verteilt.


Hoffe bloss manche Denken um... Wenn man die Wahlplakate so sieht weißt man nicht ob man lachen oder weinen soll. FDP wirbt für mehr Freiheit, Die CDU für mehr Arbeit und Wirtschaft, die SPD für
Soziales... Anliebsten würde ich über all Komentare drunter schreiben. So verteile ich Zettel über TIPP:


https://www.campact.de/ttip/

Kiat Gorina 05/21/2014 10:10



TTIP mag Merkel ungern hören, vor allem die Aufforderung, TTIP zu stoppen! Ich finde es gut, dass du dich so stark engagierst!



Über Diesen Blog

  • : Blog von Kiat Gorina
  • Blog von Kiat Gorina
  • : Tagebuch einer Schamanin, aufgewachsen in der mongolischen Steppe bei Nomaden, Vater deutsch, Mutter Mongolin.
  • Kontakt

Suchen