Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
7. August 2010 6 07 /08 /August /2010 22:28

Was nicht sein darf, auch nicht sein kann! Nach diesem Motto handelt  offenbar CSU-Generalsekretär Axel Dobrindt.

Da soll es eine "geheime" Umfrage geben, da fällt die CSU in Bayern unter 40 %. Was macht ein Generalsekretär, er leugnet. Er kenne keine Umfrage, die die CSU unter 40 % sieht. Und: "Alle Umfragen, die ich kenne, sehen uns klar über 40 %."

Das sind ausgeklügelte Worte. Taucht nämlich diese ominöse Umfrage doch auf - man kann ja nie wissen, dann braucht keiner über den armen Generalsekretär herzufallen. Er kann ja schließlich nicht alles wissen. Und weiter geht es im Text: Er kennt nur alle Umfragen mit dem Ergebnis über 40 % - für die CSU.

Das müssen wir doch einsehen. Der Generalsekretär ist ja so beschäftigt, er kann sich nicht auch noch mit Umfragen beschäftigen, bei der seine Partei unter 40 % abschneidet. Auch wenn Beckstein vor dem Abwärtssog durch die CDU/FDP warnt. Und vor den Wählern rechts von der CSU.

Ja, da scheint eine immer größere Lücke zu bestehen. Da wird der einstige Landesvater Franz Josef Strauß ausgegraben: "Rechts von der CSU darf es keine andere Partei geben!"

Nur, es gibt derzeit eine Flüsterparole: Es soll bald eine neue Partei geben, rechter als die CSU. Und wer führt eine solche Partei? Thilo Sarrazin, derzeit Bundesbankvorstand und Mitglied der SPD. Welche Farbe hat dann eine solche Partei? Also, schwarz muss drin sein, aber auch rot - wegen Thilos Stallfarbe. Oder werden die Roten dann Thilo endlich bei sich entsorgen?

Quellen:

 

(C) Copyright 2004-2010 by Kiat Gorina, Windsbach. Alle Rechte vorbehalten.

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare

M
<br /> Liebe Kiat!<br /> <br /> "Schwarz-Braun ist die Haselnuß, schwarz-braun bin auch ich..."<br /> <br /> Das kann diese neue Partei dann singen.<br /> Wenn das mit den Spaltungen so weiter geht, haben wir ja bald Weimarer Verhältnisse! Was bedeutet, Regierungsbildung wird sehr schwer bis unmöglich.Das liegt ja im Sinne der Grauen:<br /> <br /> Weitere Schwächung der Rest-Demokratie<br /> <br /> Die wollen wohl, daß dann der Ruf nach einem kleinen Adolf wieder laut wird.Und dann kommt ER, einer, der die Frequenz der Niederträchtigkeit und Unnatürlichkeit in Reinformat in sich trägt.<br /> <br /> Dann haben sie ihre Neue Weltordnung, ihre Eine-Welt-Regierung.Dann habe sie ihr Ziel erreicht.<br /> <br /> Und die Mehrheit da draußen merkt immer noch nichts...<br /> <br /> Kopfschüttelne Grüsse von Moira<br /> <br /> <br />
Antworten
K
<br /> <br /> Liebe Moira,<br /> <br /> <br /> darauf kann ich leider nur antworten: GENAU SO IST ES!<br /> <br /> <br /> Sehr nachdenkliche Grüße, Kiat<br /> <br /> <br /> <br />

Über Diesen Blog

  • : Blog von Kiat Gorina
  • : Tagebuch einer Schamanin, aufgewachsen in der mongolischen Steppe bei Nomaden, Vater deutsch, Mutter Mongolin.
  • Kontakt

Suchen