Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
16. August 2011 2 16 /08 /August /2011 23:45

Von den Gelben oder von dem Gelben? Ist so ziemlich gleich. Eigentlich nicht, denn von dem Gelben - also dem Chef der Gelben, dem Witze-Kanzler - halt, das muss heißen: Vizekanzler und Bundesminister für Wirtschaft und Technologie. Als frisch gekürter Chef der Gelben versprach er in die Mikrofone: "Wir werden liefern!"

Was sollte das heißen? Liefern sich die Gelben gegenseitig ans Messer? Nein, der Chef will liefern! Gute Prognosen für die künftigen Wahlen zum Beispiel! Damit schaut es schlecht aus: Die Gelben entfernen sich immer mehr der Messlatte von 5 Prozent - in Richtung nach unten. Es soll es ja Spötter geben - zum Beispiel im ZDF - die sprechen gar von der TWO AND A HALF Partei

Was will der neue Chef der Gelben nur liefern? Vielleicht gute Ratschläge für die Bewältigung der Euro-Krise? Welche Krise? Der Euro kennt doch keine Krise! Das dürfen wir nicht einmal denken. Das hat sich die Bundeskanzlerin verboten. Man munkelt ja, dass sie EU-Präsidentin werden will. Und da braucht sie keinen krisengeschüttelten Euro. 

Also sucht der Chef der Gelben und wurde fündig - schließlich sieht er ja sehr gut - schließlich war er mal Augenarzt! Und was hat er gesehen? Eine große Gefahr! Dass die Partei der Gelben verschwindet? Nein, er hat gesehen, dass die EU zur Transfer-EU mutiert. Dass was? Nun ja, es gibt immer mehr EU-Staaten, die über ihre Verhältnisse gelebt haben, nicht nur die Schweinestaaten - auch PIIGS genannt - wie Portugal, Irland, Italien, Griechenland und Spanien, sondern andere EU-Staaten, die noch nicht öffentlich genannt werden dürfen. Wieso nicht?

Ist doch klar! Dann gibt es wieder einen Börseneinbruch - und im August gab es ja schon einen, einen zweiten braucht Europa nicht mehr. Aber an sich ist der Chef der Gelben der richtige Mann, wenn die Pumpen nicht mehr so richtig arbeiten! Wieso? Er hat ja eine Doktorarbeit geschrieben - nicht schon wieder! Sind da etwa auch? Nein, er hat die Arbeit wirklich selbst geschrieben! Über ein spannendes Thema: Rhytmusstörungen nach Herz-Operationen! Ja, das hat ihn prädestiniert für die Aufgabe des Wirtschaftsministers!

Wenn da die Wirtschaft ins Stottern gerät, muss er ran und hilft bei der Wiederbelebung! Sein Vorgänger - auch ein Gelber - konnte jedoch für die Wiederbelebung nur Wein trinken. Das belebt doch auch die Wirtschaft. Aber nicht die Wirtschaft.

Ja, und der Chef der Gelben hat auch parteiintern eine Entscheidung durchgeboxt - schließlich hat er sich einst taufen lassen und ist Mitglied der römisch-katholischen Kirche! Und da hat er in seiner Partei viele Bübchen gesehen und die leben in Sünde mit ihren Freundinnen! Also, das geht nicht - da muss sofort geheiratet werden! 

Und auch der gelbe Generalsekretär konnte sich nicht drücken. Er saß gerade auf Fuerteventura mit seiner Freundin im Restaurant - da ereilte ihn eine SMS: Heiraten! Ja, da grübelte der Generalsekretär, hmm, da muss ich doch meine Freundin fragen. Hmm, wie mache ich das? Klar, in der Marktforschung werden Fragen oft mit Multiple Choice gestellt. 

Also nimmt er eine Serviette und schreibt eine Frage drauf: "Willst du mich heiraten?" und drei Kästchen zum Ankreuzen: JA oder NEIN oder VIELLEICHT. Dann schiebt er diese Serviette zu seiner Freundin. Die greift nach ihrem Kugelschreiber - als ZEIT-Redakteurin hat sie immer ein Schreibgerät parat - und kreuzt an: JA!

Dem Generalsekretär fällt ein Stein vom Herzen - und dem Chef der Gelben auch: Jetzt kann er endlich liefern: Eine Heirat!

Quelle: Augsburger Allgemeine Der ungewöhnliche Heiratsantrag des FDP-Generalsekretärs


Diesen Post teilen

Repost0

Kommentare

monique 08/20/2011 22:56


dem schließe ich mich an: eine super glosse!


Kiat Gorina 08/20/2011 23:32



Nochmal vielen herzlichen Dank für deine lieben Worte!



isabelle 08/19/2011 15:48


Eine super glosse von dir! lustige vieos herausgesucht, ich habe vielleicht gelacht:-))


Kiat Gorina 08/19/2011 16:09



Vielen Dank für dein großes Lob!



Deva 08/18/2011 11:10


Aber echt.
Ich finde das sowas von idiotisch.
Ein Grund mehr dann, gewisse Einsteller gar nicht mehr
anzuklicken. Ich habe dem eine Antwort geschrieben...
Ich habe geschrieben, warum er Videos einstellt, die man
verlinken kann und sich dann danach beschwert, wenn sie
woanders auftauchen, er solle doch froh sein, daß man sich
für seine Videos interessiert, aber so kann man nur noch
Abstand davon halten.
Viele haben eben keine Freunde oder anderen Hobbys.
Die *spielen* wie Du sagst einfach nur herum und
aus lauter Langeweile spielen sie dan ein bischen Macht.
Arme Kreaturen eigentlich.

Liebe Grüße
Deine Deva


Kiat Gorina 08/18/2011 13:33



Liebe Deva,


stimmt, ein solches Verhalten ist ziemlich idiotisch - aber dieser Typ hat wohl viel Zeit und sonst nichts zu tun! Eben ein armes Würstchen 


Liebe Grüße, Kiat



Deva 08/17/2011 11:19


Oha ja stimmt.
Mensch ich bin manchmal so unbedarft.

Na ich drücke die Daumen.
Diesmal bitte nicht....*schnellkerzerlaufstell*
Das eine Video übrigens mit Gysi, hätte mich interessiert,
ist auch nicht mehr abspielbar. Hast Du das gemerkt?
Der Herausgeber des Videos Dogwoof muss sich 3 mal
beschwert haben. Warum setzt er dann so interessante
Videos rein, dass man sie erst verlinken kann und dann
beschwert er sich?
Der hat ne lange Liste Videos reingestellt,
mit Ausschnitten aus Filmszenen. Ist wohl so ne Art kleiner
Filmemacher.
Na wenn da man nicht auch einiges geklaut ist.

Verstehe einer die Welt!

Liebe Grüße
Deine Deva


Kiat Gorina 08/17/2011 21:30



Liebe Deva,


das Spielchen von DOGWOOF läuft ein bisschen anders: Er stellt alles Mögliche ins Netz und dann will er Leute ärgern, die ein Video einbetten - wie ich! Und ich kann ja nur einbetten, wenn es der
Einsteller erlaubt hat. Und wenn ihm jetzt ein Video nicht passt, dann beschwert er sich bei YouTube und behauptet, der Einsteller habe Sequenzen von seinem Video geklaut.  YouTube fackelt
nicht lange, ob das stimmt und entfernt das Video.


Es hat bei meinem Blog auch schon Fälle gegeben, da habe sich Leute als ZDF ausgegeben und beschwert. Auch diese Videos sind entfernt worden. Seltsamerweise waren das Videos zu folgenden Themen:
Hartz IV, von der Leyen, Kernergie et al. In einem Fall habe ich beim ZDF angefragt, ob sie sich wirklich beschwert haben, dass ihre Videos entfernt werden. Die Leute wussten von nichts ... Dies
habe ich Youtube geschrieben - mal sehen, was daraus wird!


Was schließe ich daraus? Es gibt Leute, die durchforsten täglich meinen Blog, ob sie mir ans Bein pinkel können. Aber ich passe auf. Also wollen sie mich ärgern und nützen da eine Schwachtselle
von YouTube. Aber was haben sie davon?


Ich folgere, dass sie mich - eine kleine Schamanin - fürchten, besonders meine Blogs! Ja, Leute, macht eine bessere Politik, dann schreibe ich andere Blogs!



Deva 08/17/2011 07:48


Auweh Kiat, ich habe mich jetzt total krumm gelacht.
Die Glosse ist herrlich und dazu dann das erste Video.
Mir stehen die Tränen in den Augen.
Herrlich!
Der Tag gehört mir....
Muss immer noch lachen...
Danke für diese Gaudi.
Deine Deva


Kiat Gorina 08/17/2011 09:12



Liebe Deva, vielen Dank für dein dickes Lob! Ich bin gespannt, was ich jetzt wieder für Drohungen erhalte und wie lange die Videos im Netz gestellt sind  Liebe Grüße, Kiat



Über Diesen Blog

  • : Blog von Kiat Gorina
  • : Tagebuch einer Schamanin, aufgewachsen in der mongolischen Steppe bei Nomaden, Vater deutsch, Mutter Mongolin.
  • Kontakt

Suchen