Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
24. Oktober 2012 3 24 /10 /Oktober /2012 18:27

TRANSLATE

Da tagten Führungskräfte der Bundeswehr in Strausberg. Bundeskanzlerin Frau Dr. Angela Merkel nahm auch teil. Und sie verkündete, dass auch die Bundeswehr die Regierungstruppen von Mali im Kampf gegen die Islamisten unterstützen werde. 

Natürlich werde sich die Bundeswehr nicht an diesem Krieg direkt beteiligen - aber Deutschland werde Soldaten ausbilden, Finanzspritzen geben und technisch helfen. Dazu muss ja das Parlament nicht befragt werden.

Quelle: FRANKFURTER Allgemeine Bundeswehr wird sich an Einsatz in Mali beteiligen

Worum geht es bei diesem Kampf resp. Krieg? Soll gegen "Terroristen" gekämpft werden? Oder gegen "Rebellen"? Oder ist das gar ein "Religionskrieg"? Nichts von allem. Diese angeblichen Gründe sind nur ein Vorwand. Es geht um Bodenschätze.

In Mali gibt es Gold. Sogar Wikipedia schreibt: "Seit Ende der 1990er Jahre gewinnt Mali zunehmende Bedeutung als Goldproduzent. Nach Südafrika und Ghana hat Mali die drittgrößte afrikanische Goldindustrie. Die Lagerstätten befinden sich im Süden des Landes, in Kalana und Kadiolo. Seit 1995 werden auch in Sadiola im Kreis Kayes Lagerstätten erschlossen. Die Produktion stieg seit 1992 (3 Tonnen) auf 51,3 Tonnen Jahresmenge Gold an. Umfangreiche Prospektions- und Förderungslizenzen an ausländische Investoren, wie Randgold Resources, waren für die große Steigerung der Fördermengen verantwortlich."

Quelle: Wikipedia

Tja, früher exportierte Mali Baumwolle, heute Gold. Und nicht nur Gold gibt es in Mali, sondern noch viel mehr Bodenschätze, beispielsweise 

  • Phosphate: für Dünger und Wasschmittel
  • Kaolin: wofür Kaolin so alles verwendet wird, findet ihr HIER
  • Salz
  • Kalkstein
  • Uran: beispielsweise für besonders harte Munition
  • Gips: Auch hier steht in Wikipedia einiges, wozu Gips gebracuht wird
  • Granit: Auch ein sehr begehrter Rohstoff
  • Bauxit: für Aluminium
  • Eisenerz
  • Mangan: Wikipedia
  • Zinn: es ist erstaunlich, wofür Zinn eingesetzt  wird
  • Kupfer: Ist eh klar, derzeit werden in Deutschland sogar Kupferkabel auf BAustellen geplündert, so begehrt ist Kupfer.

Also, sind wir doch ehrlich! Es geht nicht um Terrorismus, nicht um Religionen, sondern es geht um die Bodenschätze! Und Deutschland resp. die Bundeswehr muss natürlich dabei sein, wenn es um Bodenschätze geht. Schließlich hat dieses Deutschland selbst kaum noch Bodenschätze. 

Kampf um Afrikas Schätze (Sudan) - Hintergrund Magazin - 27.8.12
Veröffentlicht am 26.08.2012 von antikriegTV

Kampf um Afrikas Schätze (Libyen, Mali, Nigeria) - Hintergrund Magazin - 30.8.12
Veröffentlicht am 29.08.2012 von antikriegTV

AUDIATUR ET ALTERA PARS - Man höre auch die andere Seite. Das war das Motto der Römer. Also hören und sehen wir, wie von anderen die Rolle der NATO - vor einem Jahr - in Libyen gesehen wird:

Libyen - die verbotene Wahrheit - OmU
Hochgeladen von desperodair am 27.09.2011

Und was passiert ein Jahr später?

Libyen News vom 21.10.2012: Bani Walid unter Feuer, 32 Demonstranten erschossen, Parlament 
Veröffentlicht am 21.10.2012 von ToBiOh2

Also, sind wir doch ehrlich! Es geht nicht um Terrorismus, nicht um Religionen, sondern es geht um die Bodenschätze! Und Deutschland resp. die Bundeswehr muss natürlich dabei sein, wenn es um Bodenschätze geht. Schließlich hat dieses Deutschland selbst kaum noch Bodenschätze. 

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

nanoschamanin flora 11/11/2012 13:10


stimmt. 

Kim 11/09/2012 10:17


Du hast geschrieben, Deutschland habe nur wenig Bodenschätze. Ich habe gelesen, dass es in der Lausitz sehr viel Kupfer geben soll. Stimmt das?

Kiat Gorina 11/09/2012 18:37



Ja, das stimmt! Ich bin auch auf die Propagandalüge hereingefallen, Deutschland sei arm an Rohstoffen! In Wirklicheit sieht es anders aus. Zur Zeit recherchiere ich für einen Artikel darüber. Es
soll wohl hier das gleiche Spielchen wie in Griechenland ablaufen: Der Bevölkerung wird eingeredet, dass es keine Bodenschätze gibt, korrupte Politiker verscherbeln irgendwelche Schürfrechte an
die USA und an Israel ... Und genau das muss verhindert werden!



nanoschamanin flora 11/07/2012 18:00


also da platzt mir doch das scheunentor weg wenn ich das mir mal so anschaue !

Kiat Gorina 11/07/2012 21:23



Das ist mehr als traurig 



xamantao 10/25/2012 10:04


Aber dafür müssen wir doch Verständnis haben.  Merkel steigert die deutschen Exporte, sorgt für Arbeit in der
Produktion und unterstützt den internationalen Handel. Sie tut nur brav und ordentlich ihre Pflicht  - der Waffenlobby gegenüber!

Kiat Gorina 10/25/2012 10:49



So ist es! Eine ganz gehorsame Kanzlerin 



Auralia 10/25/2012 08:37


ja ,dadurch das man mit deutschen Bodenschätzen viele jahre Raubbau betrieben hat ,war es von Anfang an ,nur eine Frage der Zeit ,wann Deutschland vor dem Nichts steht ...


 


Also müssen Ausreden her....


 


Merkwürdig nur ,das man vor 1 oder 2 Jahren nieh etwas von Rebellen oder Terroristen in Mali gehört hat ...in unserer so gut informieten Nachrichtenwelt...

Kiat Gorina 10/25/2012 10:37



Tja, da wussten die USA und ihre Verbündeten noch nicht genau über die vorhandenen Bodenschätze Bescheid! Heute können allein mit speziellen Satelliten Bodenschätze festgestellt werden - mit
einer sehr hohen Trefferwahrscheinlichkeit. Und dann kommen die Raubritter von heute 



Über Diesen Blog

  • : Blog von Kiat Gorina
  • Blog von Kiat Gorina
  • : Tagebuch einer Schamanin, aufgewachsen in der mongolischen Steppe bei Nomaden, Vater deutsch, Mutter Mongolin.
  • Kontakt

Suchen