Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
3. September 2011 6 03 /09 /September /2011 23:42

In meiner Glosse "Aus der Zukunft: Röschen, Mutti und die Bilderer" ging es ja um die mögliche Kandidatin für das Bundeskanzleramt - Frau Ursula von der Leyen. Deva schickte mir hierzu einen Link mit einem Lied von und mit Georg Danzer. Deva, vielen Dank für diesen Link!

Deva schreibt: "Da gibt es ein Lied vom Georg Danzer. Der Herr Politiker ... das passt wie die Faust aufs Auge." Stimmt, das passt wie angegossen auf Frau von der Leyen! Ja, und dann fand ich ein Video, das der NutzerDieClownUnion in YouTube hochgeladen hat. Da geht es um die Frage, wer und was "asozial" ist?!

Zu diesem Thema schrieb ich eine Glosse "Wer sind die wirklichen Schmarotzer?". Hierzu passt das Video von DieClownUnion auch wie die Faust aufs Auge! Viel Vergnügen beim Anschauen!

Und zum Dritten: Im Tageshoroskop vom 31.08.2011 brachte ich ein Video, in dem die "neue" Talkschow von Anne Will angekündigt wurde. Und da ging es ja um die Frage: "Wieso ist diese Jugend so böse?" Ein Teilnehmer sagte die Wahrheit: Weil sie nur das nachmacht, was die durchgeknallten Raubtierkapitalisten vormachen! Nur, das wollte keiner hören!

Diesen Post teilen

Repost0

Kommentare

Deva 09/06/2011 10:03


He klasse Wortspielerei.
Ach Kiat, Du hast wie immer Recht.
Ich merke das jeden Tag, wie man in seiner
Meinung beschnitten wird. Meinste, Du bekommst
mal EINE Antwort.? Die Linken haben bis jetzt
auch nichts geschrieben zu meinem Brief.
Das Fernsehen nicht, das Bundeskanzleramt nicht,
und ich bin bei MSN gesperrt, weil ich mal geäußert habe,
daß mir die Amis suspekt sind.
Und bei Youtube muss ich in letzter Zeit immer
diesen Depperlestest machen.. brüll
Wozu das überhaupt gut sein soll, keine Ahnung.
Diese verschwommene Buchstaben/Zahlenkomibination.
Ich habe da manchmal Schwierigkeiten, weil ich
weit plus kurzsichtig bin. Ist man deshalb dann gefährlich oder
wie, wenn man da mal einen Buchstaben falsch liest, weil die
dieselbigen ja ineinander verschwimmen lassen?
Immer mehr werden unsere Rechte gekürzt.
Die Arbeitnehmergesetze sind ja shcon so gut wie gestorben.
Dafür sind wir jahrelang auf die Straße gerannt, das Menschen
jetzt für einen Euro arbeiten müssen. Das ist eh das Letzte.
Hoffentlich krachts gescheit, wenns kracht, aber bitte nicht
wieder auf die Falschen losgehen liebe Leute.
Schnappt Euch die Elite, und zerstört Euch nicht selbst.
Ist doch wahr!


Kiat Gorina 09/06/2011 10:40



Liebe deva, das kann ich gut nachvollziehen, was du fühlst und denkst! Dass du bisher keinerlei Antwort erhalten hast, wundert mich nicht. Die Masse ist uninteressant geworden. Da zählt nur alle
paar Jehre deine Stimme und sonst nicht. Etwas mehr Erfolg verspreche ich mir davon, von den lokalen Abgeordneten die Zuständigen direkt anzusprechen und wenn sie sich nicht rühren oder nur Dampf
ablassen, dann dies veröffentlichen. Solltest du keine andere Plattform haben, dann kannst du das auch in meinem Blog publizieren. Liebe Grüße, Kiat



Deva 09/06/2011 00:10


Ach so...dachte da gäbe es ein lustiges Video dazu..
Alles klar....
Danke Dir.

Liebe Nachtgrüße und jetzt ins Bett gehupft...
Deine Deva


Kiat Gorina 09/06/2011 07:45



Finde ich auch schade, vielleicht taucht wieder eins auf! Was ich bemerke, wenn es ein lustiges oder/und kritisches Video über von der Leyen gibt, dann wird diese sehr schnell aus dem Verkehr
gezogen  Aber Zensur gibt es in dieser Republik ja nicht - hier herrscht Meinungsfreiheit! Jedoch nur dann,
wenn du die Meinung der Herrschenden vertrittst - andernfalls erhältst du einen Tritt 



Deva 09/05/2011 18:00


Hihihilfe.... Kiat... *lach*
Das Lied von ihm ist ja schauderhaft...hehehe
Ne Singen ist nicht seine Stärke..

Gebt lieber den Franken ihr eigenes Bundesland zurück.. *kicher*

Ja aber wat issn nu mit der Leihmutter?
Das Video hätte mich interessiert, das da angesprochen wurde am Anfang
dieses Themas..

Liebe Grüße
Deine Deva


Kiat Gorina 09/05/2011 21:56



Das war doch das Video mit der "Leihmutter", so haben Journalisten sie einst genannt. Begründung: siebenfache Mutter und heißt von der LEYen  Daher die LEYMutter - auch Leihmutter geschrieben 



petra 09/05/2011 08:28


Stoiber beherrscht die kunst des sinnlosen redens das finde ich saugut!


Kiat Gorina 09/05/2011 10:31



Ja, an welcher Schauspielschule er das Reden "gelernt" hat? Und so etwas war Ministerpräsident in Bayern! Ja, er wurde wirklich gewählt! Unglaublich. Da erinnere ich mich an ein Lied von Marius
Müller-Westernhagen: "Gebt den Bayern ..."



petra 09/05/2011 00:45


Ein ganz tolles video über die leihmutter der nation! Danke für das veröffentlichen!


Kiat Gorina 09/05/2011 01:04



Es ist wirklich erstaunlich, mit welch einfachen Mitteln solche Video-Ideen umgesetzt werden. Einfach toll!



Über Diesen Blog

  • : Blog von Kiat Gorina
  • : Tagebuch einer Schamanin, aufgewachsen in der mongolischen Steppe bei Nomaden, Vater deutsch, Mutter Mongolin.
  • Kontakt

Suchen