Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
3. August 2011 3 03 /08 /August /2011 20:54

Heike hat mir einen Link gesandt, sie stieß auf ein Angebot in "lehmanns media" - dem Fachbuchversand. Tja, und da fand sie ein besonderes Fachbuch mit dem schönen Titel "Von der hohen Kunst ein Plagiat zu fertigen - Eine Anleitung in 10 Schritten - Geleitwort von Karl-Theodor zu Guttenberg".

Vielen Dank, Heike! Ich habe gleich bei Lehmann nachgeschaut: Tatsächlich, ein solches Büchlein ist im Angebot! Im Begleittext schreibt der Verlag:

"Ein Plagiat anzufertigen, dies zeigt diese Anleitung in zehn Schritten, ist eine hohe Kunst. Wer will sich schon Risiken aussetzen, wer will schon Mühen investieren, ohne mit dem Erfolg zu rechnen? Schließlich gilt es, dem Wissenschaftsbetrieb ein Schnippchen zu schlagen."

Und weiter:

"Plagiate führten lange ein Schattenleben. Daß sich dies geändert hat, verdanken wir einem Mann: Freiherr Karl-Theodor zu Guttenberg. Dankenswerterweise hat er sich auch gleich zu einem Geleitwort bereiterklärt."

Und dieses Büchlein ist sehr preiswert, nur 8,90 €! Was mich etwas verwundert ist, dass der Autor Dr. Roland Schimmel Vorsitzender der CSU Oberfranken ist ... Aber seht selbst.

Und am 26. April 2008 sprach die Bundeskanzlerin zum Thema Urheberrecht!

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare

L
<br /> Gibt es das buch wirklich?<br /> <br /> <br />
Antworten
K
<br /> <br /> Offensichtlich ja <br /> <br /> <br /> <br />
M
<br /> dieses video ist doch so peinlich für frau merkel da will sie für copyright eintreten und dann unterstützt sie ihren minister der abgeschriebenhat! brüll!<br /> <br /> <br />
Antworten
K
<br /> <br /> Ja, da sehen wir es wieder: Frau Merkel hält sich an Adenauer, der mal gesagt haben soll: Was schert mich mein Geschwätz von gestern! Und es gab ja mal eine Zeit, da war für die Kanzlerin nicht<br /> wichtig, ob zu Guttenberg abgeschrieben hat oder nicht. Da war angeblich nur wichtig, dass er ein guter Verteidgungsminister ist! Na ja, so gut war er wohl doch nicht. Wenn ich da nur an die<br /> "Bundeswehrreform" denke, die treibt ja seinem Nachfolger immer noch die Schweißperlen auf die Stirn! Oder an die "Bufdis": Da melden sich welche freiwillig und springen nach wenigen Tagen wieder<br /> ab! So werden sie ihre Kasernen nicht auffüllen.<br /> <br /> <br /> Mir sind Gerüchte zugetragen worden, da soll Frau von der Leyen an einem Geheimplan basteln: Die Hartz IV Bezieher verlieren ihren Anspruch auf Menschenwürde und werden zwangsverpflichtet. Dann<br /> entfüllt das Wohngeld und auch der Essenszuschuss, die Bezieher "leben" ja dann in den Kasernen. Nur die Kommunen sind sauer. Grund: Den fehlt dann das Geld, das sie sonst vom Bund für die Hartz<br /> IV Bezieher überwiesen bekamen <br /> <br /> <br /> <br />
D
<br /> Hallo Kiat<br /> <br /> habe da einen Kommentar hinterlassen.<br /> Keinen Guten ;-))<br /> Ich glaube jetzt gehts langsam los.<br /> Kann mir nur vorstellen, daß das ein zynischer Witz ist.<br /> Und der ist ja auch Doktor der Autor.<br /> Ob dann sein Titel ohne Plagiat erworben wurde?<br /> Da hauts einem ja die Mütze ab.<br /> <br /> Nachdenliche Grüße<br /> Deine Deva<br /> <br /> <br />
Antworten
K
<br /> <br /> Liebe Deva,<br /> <br /> <br /> dieses Büchlein soll es wirklich geben, es ist bestellbar! <br /> <br /> <br /> Kopfschüttelnde Grüße, Kiat<br /> <br /> <br /> <br />

Über Diesen Blog

  • : Blog von Kiat Gorina
  • : Tagebuch einer Schamanin, aufgewachsen in der mongolischen Steppe bei Nomaden, Vater deutsch, Mutter Mongolin.
  • Kontakt

Suchen