Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
30. Juni 2014 1 30 /06 /Juni /2014 23:54

TRANSLATE 

http://3.bp.blogspot.com/-MCRzi5T0u6M/UtsMy3A1kJI/AAAAAAAAA94/K2hUwOcVoBA/s1600/_jungfr.jpgHeute, am 01.07.2014 steht der zunehmende Mond zunächst noch im Löwen. Um 23:24 wechselt er in die Jungfrau. 

Mond im Löwen, da sind wir besonders selbstbewusst und sehr kreativ! Mit unserer Begeisterung reißen wir andere Menschen mit. Dem Löwen sind folgende Körperteile zugeordnet: Herz, Rücken und Wirbelsäule. Beim Tarot ist dem Löwen die Kraft zugeordnet. Dieser Trumpf teilt uns mit, dass wir Hindernisse überwinden werden. Glücksorte: öffentliche Plätze, Kirchen, Versammlungen. 

Mond in der Jungfrau, da sind wir besonders analytisch und gehen sehr überlegt und sorgfältig vor. Wir achten sehr auf unsere Gesundheit. Das Zeichen der Jungfrau ist auch ein Symbol für das Nervensystem und die Eingeweide. Beim Tarot entspricht die Jungfrau dem Eremiten. Ein Symbol für Weisheit und Geheimwissen. Glücksorte: Märkte, Restaurants.

Der Mond ist absteigend. Jetzt ist die Zeit, in der wir das "säen" können, was wir in der kommendenen Zeit des aufsteigenden Mondes "ernten" werden. 

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel.  

Beim Schreiben dieser Zeilen erschienen vor meinem inneren Auge der Sternhaufen der Hyaden  - für mich ein gutes Vorzeichen.  

  • Mond Sextil Merkur: Unsere besonders ausgeprägte Intelligenz hilft uns weiter.

Der heutige Tag ist günstig für

  • ein Glücksspiel
  • die Jagd
  • riskante Vorhaben
  • das Schlagen von Brücken
  • Friedhofsbesuche

Der heutige Tag ist weniger günstig für

  • größere Anschaffungen
  • das Abschließen von Verträgen
  • den Kauf von Kleidung

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 

Geheime BER-Unterlagen in Container gefunden
Veröffentlicht am 23.06.2014 von BZ Berlin

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Kiat Gorina - in Tageshoroskop
Kommentiere diesen Post

Kommentare

voyance gratuite par mail 04/27/2016 16:54

Thank you for this site and all information abounds. I find it very interesting and I recommend it to everyone!
All the best. friendly

Klaus kleber 07/01/2014 21:49


Der Mehdorn ist so kompetent wie der Gerneralbundesanwalt.Ermittelt wird da schon lange,dann wird das Ding aber nie fertig ,wenn die erst machen.

Kiat Gorina 07/02/2014 00:53







Peter Kunz 07/01/2014 02:05


Alle Aufsichtsräte beim geplanten BER müssen vor Gericht! Sie haben ihre Aufsichtspflicht sträflich vernachlässigt! Allen voran Wowereit!

Kiat Gorina 07/01/2014 02:41



STIMMT 



Ottonormal 07/01/2014 02:02


Mehdorn als Penner auf gehobenem Niveau: Hey Kumpel, haste mal ne Milliarde für mich?

Kiat Gorina 07/01/2014 02:34







Philip Stein 07/01/2014 01:56


Wer hat da beim Flughafen eigentlich geplant? Und wer hat die Planungen abgesegnet? Wenn jetzt erkannt wird, dass acht Gepäckförderbänder zu wenig sind, das ist ja wohl die Höhe! Ist dieser
Flughafen eine Ansammlung von Pfeifen und Flaschen?

Kiat Gorina 07/01/2014 02:33



Es ist unglaublich, was da nicht richtig geplant wurde! Und was von den Aufsichtsbehörden nicht als Fehler erkannt wurde! Ich habe den Eindruck, hier sind Menschen am Werk, die den Ernst der Lage
nicht erkannt haben! Oder die fern jeglicher Realität agieren.



Über Diesen Blog

  • : Blog von Kiat Gorina
  • Blog von Kiat Gorina
  • : Tagebuch einer Schamanin, aufgewachsen in der mongolischen Steppe bei Nomaden, Vater deutsch, Mutter Mongolin.
  • Kontakt

Suchen