Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
1. Mai 2014 4 01 /05 /Mai /2014 23:39

TRANSLATE 

http://1.bp.blogspot.com/-oWJTWYJyDPk/Uz3l28PFshI/AAAAAAAABKA/xybDCrZl0ks/s1600/_zwilling.jpgHeute, am 02.05.2014 steht der zunehmende Mond in den Zwillingen. 

Mond in den Zwillingen, das ist eine Zeit, da flattern wir wie die Schmetterlinge von einer Aufgabe zur anderen, ohne uns zu konzentrieren. Eine Zeit, in der wir keine Arbeiten beginnen sollten, bei denen wir sehr konzentriert vorgehen sollen. Den Zwillingen entsprechen die Lunge, die Arme und das Nervensystem. Als Tarotkarte werden die Liebenden zugeordnet. Der magische Titel lautet “Kinder der Göttlichen Stimme, die Orakel der Mächtigen Götter.” Glücksorte: Berge, Jahrmärkte, Messen, Schulen. 

Der Mond ist absteigend. Jetzt ist die Zeit, in der wir das "säen" können, was wir in der kommenden Zeit des aufsteigenden Mondes "ernten" werden. 

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel.  

Beim Schreiben dieser Zeilen erschien vor meinem inneren Auge eine Gruppe von musizierenden Menschen - für mich ein sehr gutes Vorzeichen.  

  • Mond Sextil Uranus: schenkt uns ein glückbringendes Händchen für usnere Vorhaben.

Der heutige Tag ist günstig für

  • Arbeiten mit Erde
  • Abbau von Blockaden und Hindernissen
  • den Start eines Projektes
  • Planungen
  • Friedhofsbesuche
  • kreatives Gestalten

Der heutige Tag istweniger günstig für

  • ein Glücksspiel

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 

 

Deutsche unzufrieden mit einseitiger Berichterstattung der Mainstreampresse | 29.04.2014 | kla.tv
Veröffentlicht am 29.04.2014 von klagemauerTV

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Kiat Gorina - in Tageshoroskop
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Robert Beil 05/05/2014 12:44


Es ist an der Zeit, dass wir alle die Haushaltsabgabe an die GEZ verweigern. Begründung: Verstöße der Sender gegen den Rundfunkstaatsvertrag!

Kiat Gorina 05/05/2014 12:56



Gute Idee! Die Öffentlich-Rechtlichen sind ja lt. Staatsvertrag zur Wahrheit verpflichtet! Und wenn sie dieser Verpflichtung nicht nachkommen, dann gibt es keine Zahlungen mehr an die GEZ! Basta!



David 05/03/2014 19:28


Da jammern die Verleger über sinkende Verkaufszahlen. Ihr braucht euch nicht zu wundern! Ihr habt eine Gleichschaltung zugelassen, wie sie schlimmer nicht geht. Lese ich einen Artiekl in einer
überregionalen Zeitung und schlage dann das Konkurrenzblatt auf, dann finde ich den gleichen Wortlaut. Leute, verarschen kann ich mich alleine, dazu brauche ich euch nicht!

Kiat Gorina 05/03/2014 20:07



Eben! Die Verleger haben selbst ihren wirtschaftlichen Niedergang zu verantworten! Darunter müssen dann viele Journalisten leiden!



Boris Scharoun 05/03/2014 11:20


Was die deutschen Mainstreammedien präsenteren, ist medialer Müll! Schämt euch! Ihr wollt unabhängige und objektive Journalisten sein?!

Kiat Gorina 05/03/2014 11:41



STIMMT!



Über Diesen Blog

  • : Blog von Kiat Gorina
  • Blog von Kiat Gorina
  • : Tagebuch einer Schamanin, aufgewachsen in der mongolischen Steppe bei Nomaden, Vater deutsch, Mutter Mongolin.
  • Kontakt

Suchen