Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
4. Juli 2014 5 04 /07 /Juli /2014 23:40

TRANSLATE 

http://1.bp.blogspot.com/-KEMboe3EOfs/Urt3O7Cg7vI/AAAAAAAAAx4/F08otvGl8-Q/s1600/_waage.jpgHeute, am 05.07.2014 steht der zunehmende Mond in der Waage.

Mond in der Waage, da sind wir sehr auf Harmonie und Ausgleich bedacht. Medizinisch gesehen ist die Waage ein Symbol für die Nieren. Im Tarotsystem bedeutet die Waage die Gerechtigkeit. Der magische Titel ist "Trägerin der Waagschalen" und "Tochter der Herrscher über die Wahrheit". Das Zeichen der Waage symbolisiert Ausgeglichenheit und juristische Angelegenheiten. Glücksorte: Banketts, Festsäle. 

Der Mond ist absteigend. Jetzt ist die Zeit, in der wir das "säen" können, was wir in der kommendenen Zeit des aufsteigenden Mondes "ernten" werden. 

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel.  

Beim Schreiben dieser Zeilen erschienen vor meinem inneren Auge ein Brunnen  - für mich ein gutes Vorzeichen.  

  • Mond Quadrat Sonne, um 13:59 Halbmond: warnt uns vor Erkrankungen!
  • Mond Trigon Venus: sehr gut für die Liebe.
  • Mond Opposition Uranus: warnt uns vor Entgleisungen!
  • Mond Quadrat Pluto: warnt uns vor Nidergeschlagenheit!

Der heutige Tag ist günstig für

  • Arbeiten mit Erde
  • das Beschreiten von neuen Wegen
  • Rituale
  • das Befragen von Orakeln

Der heutige Tag ist weniger günstig für

  • größere Ankäufe
  • Friedhofsbesuche

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 

Buchvorstellung: Oradur-sur-Glane - Geschichte eines SS-Massakers - Florence Hervé
Veröffentlicht am 04.07.2014 von MrMarxismo

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Kiat Gorina - in Tageshoroskop
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Klaus kleber 07/06/2014 05:02


Recht hat sie wenn sie das Bundesverdienskreuz ablehnt,die will lieber Aufklärung.Aber eigendlich stehen wir doch noch gut da,wenn man bedenkt was zb unsere Nachbarländer  in den letzten 70
Jahren für frischere Wunden gerissen haben.Von dem Scheiss in Indochina und Algerien redet auch keiner.Es ist so gelaufen und wir bestreiten das auch nicht.Aber derjenige der ohne Sünde ist werfe
den ersten Stein,ansonaten ist das Doppelmoral.

Kiat Gorina 07/06/2014 10:28



Auch das Nachkriegsdeutschland hat sich an Kriegen beteiligt, Beispiel Kosovo. Und auch beim Golfkrieg I waren Deutsche dabei, auch wenn Schröder sagte, er beteiligt sich nicht am Krieg. Ich bin
sowieso dafür, dass Deutschland völlig neutral wird! Raus aus der NATO!



Hans-Joachim Körber 07/05/2014 01:12


Die komplette Rede von Florence Hervé gibt es bei der Jungen Welt

Lohnt sich wirklich zu lesen und zu verteilen!

Kiat Gorina 07/05/2014 01:22



Vielen Dank für diesen Link 



Elisabeth Spieler 07/05/2014 01:09


Auch in Sachen Oradur prangert sie zu Recht an, dass keine Aufarbeitung erfolgte. Obwohl Gauck vor einem Jahr große Töne spuckte.

Kiat Gorina 07/05/2014 01:20



Da hat er wirklich große Sprüche geklopft. Und nichts passierte!



Manfred Bosl 07/05/2014 01:05


Eine schallende Ohrfeige für Präsidenten Gauck. Vor allem für seinen Aufruf zu mehr Kriegseinsätzen! Ist er das Sprachrohr der Bundeswehr oder was?

Kiat Gorina 07/05/2014 01:18



Er war früher Pfarrer, da hätte ihm der Spruch, dass Schwerter zu Pflugscharen werden, bekannt sein müssen 



Alexander Fräßle 07/05/2014 01:03


Das Gesicht von Gauck hätte ich sehen wollen, als er ihen Brief gelesen hat!

Kiat Gorina 07/05/2014 01:16



Ich auch 



Über Diesen Blog

  • : Blog von Kiat Gorina
  • Blog von Kiat Gorina
  • : Tagebuch einer Schamanin, aufgewachsen in der mongolischen Steppe bei Nomaden, Vater deutsch, Mutter Mongolin.
  • Kontakt

Suchen