Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
12. Mai 2014 1 12 /05 /Mai /2014 23:54

TRANSLATE 

http://1.bp.blogspot.com/-yj-Hq7ky2ik/Ur4es32KkyI/AAAAAAAAAzI/ISChbYL_2_I/s1600/_skorpion.jpgHeute, am 13.05.2014 steht der zunehmende Mond zunächst noch in der Waage. Um 03:07 wechselt er in den Skorpion. Da befindet er sich im Fall, da spüren wir weniger als sonst von seiner Wirkung.

Mond in der Waage, da sind wir sehr auf Harmonie und Ausgleich bedacht. Medizinisch gesehen ist die Waage ein Symbol für die Nieren. Im Tarotsystem bedeutet die Waage die Gerechtigkeit. Der magische Titel ist "Trägerin der Waagschalen" und "Tochter der Herrscher über die Wahrheit". Das Zeichen der Waage symbolisiert Ausgeglichenheit und juristische Angelegenheiten. Glücksorte: Banketts, Festsäle. 

Mond im Skorpion, das gibt uns starke Energien. Das ist gut, weil wir so auch mit großen Veränderungen fertig werden. Der Skorpion herrscht über die Fortpflanzungsorgane. Im Tarotsystem entspricht der Skorpion dem Tod. Damit ist nicht der Tod als solcher gemeint, sondern Wandlung und Veränderung. Der magische Titel dieser Karte ist "Kind des Großen Verwandlers" und  auch “Herrscher der Tore des Todes."  Glücksorte: Brunnen, Thermalbäder.

Der Mond ist absteigend. Jetzt ist die Zeit, in der wir das "säen" können, was wir in der kommenden Zeit des aufsteigenden Mondes "ernten" werden. 

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel.  

Beim Schreiben dieser Zeilen erschien vor meinem inneren Auge der Herrscher über Harmonie in der Familie  - für mich ein gutes Vorzeichen.  

  • Mond Trigon Neptun: Unsere Phantasie bringt uns auf gute Ideen.

Der heutige Tag ist günstig für

  • Geschäfte
  • Verträge
  • den Neubeginn von Projekten
  • Planungen
  • ein Glücksspiel

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 

US Söldner kämpfen für Kiew in der Ost-Ukraine - SPIEGEL
Veröffentlicht am 11.05.2014 von antikriegTV

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Kiat Gorina - in Tageshoroskop
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Susan Ghost 05/15/2014 09:34


Die USA werden als der blutrünstigste Staat in die Geschichte der Menschheit eingehen! Bald sind die USA selbst Geschichte. Sie werden an ihrer eigenen Gier zu Grunde gehen ;-)

Kiat Gorina 05/15/2014 10:07



Hoffentlich sehr bald 



Ute.Marion 05/14/2014 20:40


Was sind die USA nur für ein Staat? Überall stiften sie Unfrieden! Wofür das alles? Wieviel Blut hat auch der Friedensnobelpreisträger Obama an seinen Händen kleben?

Kiat Gorina 05/14/2014 21:01







Katharina vom Tanneneck 05/13/2014 23:46


Merkel weiß das und schweigt? Sie müsste sich sofort davon distanzieren! Was haben wir da nur für ene Frau an der Spitze unseres Landes? Ich schäme mich dafür, das unser Volk so etwas gewählt
hat! Die sollte sofort zurück treten!

Kiat Gorina 05/14/2014 20:59



WEnn sie nicht den Mut hat, die Bürger zu informieren - auch über bittere Wahrheiten, dann sollte sie ihr Amt zur Verfügung stellen!



Brian Duffy 05/13/2014 20:41


Die Söldner von Blackwater haben Narrenfreiheit, die können abknallen wen sie wollen. Ihnen passiert nichts! Blackwater oder sie sich gerade nennen, gehören vor ein internationales
Kriegstribunal!

Kiat Gorina 05/13/2014 20:57



Genau! Aber diese Söldner dürfen nicht angeklagt werden. Grund: SIe arbeiten für die USA!



Anita Katzenbach 05/13/2014 15:34


Die USA sind als angriffslustige Spezies enttarnt ! Die sind so wild auf einen Krieg! Wieso nur?

Kiat Gorina 05/13/2014 15:50



Vielleicht weil sie pleite sind? Kriege sind eine teuere Angelegenheit 



Über Diesen Blog

  • : Blog von Kiat Gorina
  • Blog von Kiat Gorina
  • : Tagebuch einer Schamanin, aufgewachsen in der mongolischen Steppe bei Nomaden, Vater deutsch, Mutter Mongolin.
  • Kontakt

Suchen