Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
12. September 2013 4 12 /09 /September /2013 23:38

TRANSLATE

Heute, am 13.09.2013 steht der zunehmende Mond zunächst noch im Schützen. Um 11:56 Uhr wechselt er in den Steinbock. Da befindet er sich im Exil - wir werden weniger als sonst von seiner Wirkung spüren. 

Mond im Schützen, da sind wir voller Temperament und voller Feuer, andererseits oft ruhelos. Es ist eine gute Zeit für eine Weiterbildung und für die Beschäftigung mit höheren Dingen. Der Schütze herrscht über Hüften, Oberschenkel und Leber. Im Tarot wird dem Schützen die Mäßigung zugeordnet. Diese Karte symbolisiert eine Verbindung von Kräften, Versöhnung, Maßhalten und Vermittlung.Der magische Titel ist "Tochter der Versöhner, Hervorbringerin des Lebens". Glücksorte: fremde Länder, Paläste. 

Mond im Steinbock, da sind wir besonders ernst und bedächtig und sehr zielstrebig. Achten wir jedoch stets darauf, dass wir auch ein Privatleben brauchen. Der Steinbock ist für Knie, Haut, Knochen und Zähne zuständig. Im Tarot wird dem Steinbock der Trumpf Teufel zugeordnet. Magische Titel sind "Herrscher des Tores der Materie" und "Kind der Mächte der Zeit". Glücksorte: alte Ruinen, unterirdische Geewölbe, Wüsten. Glücksorte: antike Ruinen, Wüsten, unterirdische Gewölbe

Der Mond ist aufsteigend. Jetzt ist die Zeit, in der wir das "ernten" können, was wir in der vorausgegangenen Zeit "gesät" hatten.  

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel

Beim Schreiben dieser Zeilen erschien vor meinem inneren Auge ein Symbol für Erfüllung und Vollendung - für mich ein sehr gutes Zeichen.  

  • Mond im Sextil zur Venus: sehr gut für die Liebe.
  • Mond im Sextil zum Neptun: Unsere Phantasie schenkt uns viele gute Ideen.

Der heutige Tag ist günstig für

  • Arbeiten mit Erde
  • das Ziehen von Grenzen
  • das Einrichten von Lägern
  • juristische Fälle
  • Verträge
  • den Kauf von Kleidung
  • die Beseitigung von Schlechtem

Dieser Tag ist weniger günstig für

  • große Feiern

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 

Arnulf Baring über den katastrophalen Wahlkampf bei Markus Lanz 11.09.2013 - die Bananenrepubik
Veröffentlicht am 12.09.2013 von Bananenrepublik1

Dietmar Wischmeyer Mein Gott, Bayern Heute Show vom 10 5 2013
Veröffentlicht am 11.09.2013 von fullepisode71

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Kiat Gorina - in Tageshoroskop
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Katharina vom Tanneneck 09/14/2013 21:21


Ich vermisse auf jeden Fall das Thema Euro und die EU! Schließlich wollen sie 16 Millionen Euro an Steuergeldern ausgeben, um im nächsten Jahr den Buchhändler Schulz wieder als EU
Parlamentspräsident zu wählen. Außerdem haben sie die Grenze, um überhaupt ins EU Parlament gewählt zu werden von 3% auf 5% hoch gesetzt.


Und dann geben diese Verräter auch noch unsere Daten an die NSA! Ich fasse es nicht! Wir sollten schon längst alle auf der Strasse sein! 

Kiat Gorina 09/14/2013 23:51



Und die NSA geben alle Daten an Israel weiter! Wozu haben wir denn noch einen Datenschutz? Ich stimme dir zu: Wir alle sollten wirklich längst Widerstand leisten - gemäß Artikel 20 Grundgesetz.
Mal sehen, wie lange dieser Artikel noch im GG steht ...



Katharina vom Tanneneck 09/13/2013 22:52


Danke, dass Du das Video von Baring hier reingestellt hast. Ich hatte es versäumt aber mein Fred hat mir davon erzählt. Jetzt kann ich mitreden. 


Der Mann sagt die Wahrheit und die Politikere lullen uns ein! 

Kiat Gorina 09/14/2013 01:50



In diesem Wahlkampf konnten die Politiker nichts sagen, weil sie nichts zu sagen haben. Deshalb konnten sie auch keine konkreten Aussagen machen! Wir sind in der Postdemokratie angekommen!



Lisa 09/13/2013 10:53


Hey! :-)


Ich finde deinen Blog echt richtig cool. Ich würde mich freue wenn du mal bei mir vorbei schaust ♥


http://lillixb.blogspot.de/

Kiat Gorina 09/13/2013 15:25



Ich habe bei dir vorbeigeschaut und bin beeindruckt. Viel Spaß und Erfolg mit deinem Blog!



Über Diesen Blog

  • : Blog von Kiat Gorina
  • Blog von Kiat Gorina
  • : Tagebuch einer Schamanin, aufgewachsen in der mongolischen Steppe bei Nomaden, Vater deutsch, Mutter Mongolin.
  • Kontakt

Suchen