Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
14. Februar 2013 4 14 /02 /Februar /2013 01:12

TRANSLATE 

Heute, am 14.02.2013 steht der zunehmende Mond im Widder

Mond im Widder, da werden wir zum Energiebündel, wir handeln spontan, dennoch voller Verantwortung. Eine Zeit, passend, um Schwierigkeiten zu überwinden! Dem Widder ist der Kopfbereich zugeordnet. Die entsprechende Tarotkarte ist der Trumpf Nr. IV - Der Herrscher. Eine Karte, die Autorität, Macht und Weisheit symbolisiert. Glücksorte: Stadien, Fabriken. 

Der Mond ist aufsteigend. Jetzt kommt die Zeit, in der wir das ernten können, was wir im vorhergehenden absteigenden Mond "gesät" resp. vorbereitet haben. 

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel

Beim Schreiben dieser Zeilen erschien vor meinem inneren Auge der Herrscher über den Regen und das Wasser - für mich ein sehr gutes Zeichen. 

  • Mond im Sextil zur Venus: sehr gut für die Liebe

Der heutige Tag ist günstig für

  • das große Umordnen
  • das Arbeiten mit Erde
  • Eröffnungen
  • das Beschreiten von neuen Wegen
  • das Befragen von Orakeln

Der heutige Tag ist weniger günstig für

  • Friedhofsbesuche
  • größere Ankäufe

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 

Kommentar - Eltern von Komasäufern sollen 100 Euro zahlen!? Skandal-Vorschlag der CDU
Veröffentlicht am 13.02.2013 von Pirat Rafnix

Grundeinkommen - Der Stempel
Veröffentlicht am 13.02.2013 von iovialis

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Kiat Gorina - in Tageshoroskop
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Juliane 02/14/2013 18:44


Mal noch was anderes.


Über fefe fand ich diese Nachricht:


http://www.landtag-bw.de/cms/home/aktuelles/pressemitteilungen/2013/februar/232013.html


Ulrich Müller sagte mir zunächst nichts, aber das Gesicht kam mir bekannt vor:



http://www.youtube.com/watch?v=kkpsikRuGuM


Nein, das ist nicht vergessen.


 

Kiat Gorina 02/15/2013 01:20



Zu Ulrich Müller: Da wurde offensichtlich der Bock zum Gärtner gemacht 


Der Schwarze Donnerstag ist nicht vergessen und er wird so bald nicht vergessen werden! Dieser Tag ist ein Synonym für die Gewaltbereitschaft der angeblich Cnristlichen Demokratischen Union! Was
war da christlich? Was war da demokratisch? Eimer der Akteure - Stefan Mappus - hat bereits seine Rechnung präsentiert bekommen, andere werden folgen!


 



Juliane 02/14/2013 07:47


Superstempel!


Klasse.


Danke.


Schöne Grüße, JUliane


 


 

Kiat Gorina 02/14/2013 13:49



Das finde ich auch! 



Über Diesen Blog

  • : Blog von Kiat Gorina
  • Blog von Kiat Gorina
  • : Tagebuch einer Schamanin, aufgewachsen in der mongolischen Steppe bei Nomaden, Vater deutsch, Mutter Mongolin.
  • Kontakt

Suchen