Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
16. Juli 2014 3 16 /07 /Juli /2014 23:44

TRANSLATE 

http://3.bp.blogspot.com/-vb6JJS28-b0/UsoA76XcqHI/AAAAAAAAA34/NzT2zvsSla8/s1600/_widder.jpgHeute, am 17.07.2014 steht der abnehmende Mond zunächst noch in den Fischen. Um 08:07 wechselt er in den Widder. 

Mond in den Fischen, da träumen wir besonders viel, wir erhalten in unseren Träumen neue Hinweise und Ideen. Die Fische entsprechen den Füßen. Im Tarotsystem ist der Trumpf Der Mond zugeordnet. Er symbolisiert Täuschung, Verrat und das Unbekannte. Magische Titel sind "Herrscher von Ebbe und Flut" und "Kind der Söhne des Mächtigen". Glücksorte: Flüsse, Mühlen. 

Mond im Widder, da werden wir zum Energiebündel, wir handeln spontan, dennoch voller Verantwortung. Eine Zeit, passend, um Schwierigkeiten zu überwinden! Dem Widder ist der Kopfbereich zugeordnet. Die entsprechende Tarotkarte ist der Herrscher. Eine Karte, die Autorität, Macht und Weisheit symbolisiert. Glücksorte: Stadien, Fabriken. 

Der Mond ist aufsteigend. Jetzt ist die Zeit, in der wir das "ernten" können, was wir in der vergangenen Zeit des absteigenden Mondes "gesät" haben. 

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel.  

Beim Schreiben dieser Zeilen erschienen vor meinem inneren Auge ein Symbol für Erfüllung und Vollendung - für mich ein gutes Vorzeichen.

  • Mond Quadrat Venus: warnt vor Problemen in unseren Beziehungen!
  • Mond Trigon Jupiter: kündigt materielle Gewinne an.
  • Mond Quadrat Merkur: warnt uns vor übereiltem Handeln!

Der heutige Tag ist günstig für

  • Arbeiten mit Erde
  • das setzen von Grenzen
  • das Einlagern
  • Verträge
  • den Kauf von Kleidung

Der heutige Tag ist weniger günstig für

  • große Feiern

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 

THE HUFFINGTON POST Nazi-Vergleiche: Angela Merkel wird als Joachim von Ribbentrop verunglimpft: Die neuesten Bilder dieser Art kommen aus der Ukraine, nachdem Merkel während des WM-Finales mit Russlands Präsident Wladimir Putin zu sehen war und einige finden, Merkel stelle sich nicht hart genug gegen Putin. „Danke, Frau Führer“, schrieben ukrainische Blogger in den Stunden darauf. Sogar der Fernsehsender Hromadske.tv aus Kiew fühlte sich bemüßigt, mitzumischen. Die Journalisten verbreiteten eine Fotomontage, auf der die Gesichter von Merkel und Hitlers Außenminister Joachim von Ribbentrop zusammengesetzt wurden.

WAS LÄUFT DA AB?

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Kiat Gorina - in Tageshoroskop
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Katharina vom Tanneneck 07/17/2014 23:27


Merkel hätte jetzt eine echte Chance in die Geschichtsbücher einzugehen. Sie müsste sich nur darum kümmern, das Deutschland ein souveränes Land wird. Aber leider wird sie sich mit ihrer Pension
begnügen und kann dann endlich ihre Immobilien in der ganzen Welt selbst verwalten. Eine große Aufgabe! 

Kiat Gorina 07/17/2014 23:46



Stimmt! Merkel könnte als Befreierin in die deutsche Geschichte eingehen! Wie du schreibst, die Rolle der Immobilienverwalterin scheint ih r lieber zu sein 



Ludmilla 07/17/2014 09:40


Merkels Tage als Kanzlerin sind gezählt ;-)

John Oakley 07/17/2014 09:32


Amerika braucht ganz dringend einen Krieg, sonst bricht der Dollar zusammen!

Kiat Gorina 07/17/2014 09:56



Ein Krieg schiebt nur den Crash hinaus 



Maria Ahug 07/17/2014 09:29


Die USA sind dringend auf den Freihandel angewiesen. Wer soll denn den künstlichen Fraß kaufen?

Kiat Gorina 07/17/2014 09:54



DIe Obdachlosen werden in den USA immer weniger. Viele sollen in die FEMA Camps gekarrt werden und  werden dann nicht mehr gesehen  Die brauchen offensichtlich kein Futter mehr.



Pat Styles 07/17/2014 09:26


Die Ami sehen ihre Felle davon schwimmen. Vor allem wenn die Deutschen so sauer sind, dass sie die TTIP-Verhandlungen aussetzen. Das bedeutet dann Scheitern!

Kiat Gorina 07/17/2014 09:50



TTIP muss scheitern, das bedeutet für Deutschland nur Nachteile 



Über Diesen Blog

  • : Blog von Kiat Gorina
  • Blog von Kiat Gorina
  • : Tagebuch einer Schamanin, aufgewachsen in der mongolischen Steppe bei Nomaden, Vater deutsch, Mutter Mongolin.
  • Kontakt

Suchen