Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
23. Mai 2014 5 23 /05 /Mai /2014 23:55

TRANSLATE 

http://3.bp.blogspot.com/-vb6JJS28-b0/UsoA76XcqHI/AAAAAAAAA34/NzT2zvsSla8/s1600/_widder.jpgHeute, am 24.05.2014 steht der abnehmende Mond im Widder.

Mond im Widder, da werden wir zum Energiebündel, wir handeln spontan, dennoch voller Verantwortung. Eine Zeit, passend, um Schwierigkeiten zu überwinden! Dem Widder ist der Kopfbereich zugeordnet. Die entsprechende Tarotkarte ist der Herrscher. Eine Karte, die Autorität, Macht und Weisheit symbolisiert. Glücksorte: Stadien, Fabriken. 

Der Mond ist aufsteigend. Jetzt ist die Zeit, in der wir das "ernten" können, was wir in der vorangegangenen Zeit des abfsteigenden Mondes "gesät" hatten. 

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel.  

Beim Schreiben dieser Zeilen erschien vor meinem inneren Auge ein Omen für Erfüllung und Vollendung  - für mich ein sehr gutes Vorzeichen.  

  • Jupiter Trigon Saturn: das bedeutet Wacgstum in jeder Hinsicht - sowohl wirtschaftlich, als auch persönlich.
  • Mond Opposition Mars: warnt uns vor Streitlust!
  • Mond Quadrat Pluto: warnt uns vor Niedergeschlagenheit!
  • Mond Konjunktion Uranus: verspricht uns romantische Stunden.

Der heutige Tag ist günstig für

  • Arbeiten mit Erde
  • das Setzen von Grenzen
  • die Vorsorge des Lebensunterhaltes
  • die Einrichtung von Lägern
  • Verträge
  • den Kauf von Kleidung

Der heutige Tag ist weniger günstig für

  • große Feiern

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 

Anke + Bruno im Interview am Alex vom 17.05.2015
Veröffentlicht am 20.05.2014 von Mirco Brahmann

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Kiat Gorina - in Tageshoroskop
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Carmen Crown 05/27/2014 08:25


Wann fällt die Sperrklausel bei den Bundestagswahlen?

Kiat Gorina 05/27/2014 08:45



Das ist längst überfällig!



Tanya Herbst 05/25/2014 15:43


Das war gut, dass du noch mal auf den Wegfall der Sperrklausel hingewiesen hast!

Kiat Gorina 05/25/2014 16:27



Viele haben das gar nicht mitbekoommen 



Michaela Reiter 05/25/2014 01:06


Wo blieb die gleichgeschaltete Presse, als Wulff freigesprochen wurde? Vorher fielen sie über ihn her - wie die Geisteskranken! Hat sich jemand von denen öffentlich bei Wulff entschuldigt? Ich
weiß von niemandem :-(

Kiat Gorina 05/25/2014 01:13



Mir ist auch niemand bekannt, der sich öffentlich bei Wulff entschuldigt hat 



Boris Scharoun 05/24/2014 17:11


Das war eine mutige und gute Entscheidung des Verfassungsgerichtes! Hoffen wir, dass der Präsident sie auch übersteht! Ich weiß, dass vor allem die Amis mit allen Mitteln ihr TTIP durchpeitschen
wollen. Genau wie damals beim ESM. Da wurde ja deswegen Wulff aus dem Verkehr gezogen und durch einen Abnickaugust ersetzt :-(

Kiat Gorina 05/24/2014 17:40



Wulff hatte sich in seiner berühmten Lindauer Rede kritisch geäußert. Dann konstruierten die Staatsanwälte 22 Anklagepunkte, nichts davon blieb übrig! Das war und ist eine
Riesensauerei 



Helen Spiegel 05/24/2014 11:13


Ja, wählen wir die Piraten! Dann hat TTIP keine Chance!

Über Diesen Blog

  • : Blog von Kiat Gorina
  • Blog von Kiat Gorina
  • : Tagebuch einer Schamanin, aufgewachsen in der mongolischen Steppe bei Nomaden, Vater deutsch, Mutter Mongolin.
  • Kontakt

Suchen