Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
24. Januar 2012 2 24 /01 /Januar /2012 22:59

Heute, am 25.01.2012 steht der zunehmende Mond zunächst noch im Wassermann. Um 10:11 Uhr wechselt er in die Fische.

Mond im Wassermann, das sind meist Tage, an denen Unerwartetes passiert. Es ist also für Abwechslung gesorgt. Wir sollten Neuem gegenüber aufgeschlossen sein - aber auf Bewährtes nicht verzichten.

Mond in den Fischen, da sind wir besonders verträumt und sensibel. Wir wollen in uns selbst versenken und das ist gut so!

Der Mond ist aufsteigend. Wir können jetzt "ernten", was wir in der Phase des absteigenden Mondes vorbereitet haben.

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel.

Beim Schreiben dieser Zeilen erschien vor meinem inneren Auge der Wagen des Herrschers über den Reichtum - für mich ein sehr gutes Zeichen! 


  • Mond im Trigon  zu Saturn: Wir erreichen unsere Ziele - bedächtig imd sorgfältig agierend.
  • Mond in Konjunktion zum Neptun: warnt uns vor Überempfindlichkeit - legen wir nicht jedes Wort gleich auf die Goldwaage.
  • Mond im Sextil zu Jupiter: verspricht uns materielle Gewinne - nützen wir das aus! 

Der heutige Tag ist günstig für 

  • Arbeiten mit Erde
  • das Finden einer Wasserstelle
  • den Kauf von Kleidung

Der heutige Tag ist weniger günstig für

  • lange Reisen in Richtung Norden

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 

 

Brennende Autos, Millionen erfasste Handydaten - SPIEGEL TV

Menschenrecht Grundeinkommen


Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare

B
ich glaube zwar nicht 100% daran, aber interessant zu lesen :)
Antworten
K
<br /> <br /> Ob du glaubst oder nicht, die Zukunft kommt so oer so <br /> <br /> <br /> <br />

Über Diesen Blog

  • : Blog von Kiat Gorina
  • : Tagebuch einer Schamanin, aufgewachsen in der mongolischen Steppe bei Nomaden, Vater deutsch, Mutter Mongolin.
  • Kontakt

Suchen