Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
28. September 2011 3 28 /09 /September /2011 20:57

Heute, am 29.09.2011 steht der zunehmende Mond zunächst noch in der Waage. Um 06:06 Uhr wechselt der Mond in den Skorpion. Da befindet sich der Mond im Fall - wir werden weniger als sonst von der Wirkung des Mondes spüren.

Mond in der Waage, da sind wir beseelt vom Wunsch nach Harmonie. nach Liebe und nach Freundschaft. Diesem Wunsch ordnen wir vieles unter. Es gibt romantische Stunden, die unsere Beziehungen beleben.

Mond im Skorpion, das steigert unsere Energie, unsere Leidenschaft - davon profitieren unsere Beziehungen. Aber wir werden vor Rachsucht und Streit gewarnt. Diese Zeit ist oft mit großen Veränderungen verbunden.

Der Mond ist absteigend. Jetzt können wir wieder im übertragenen Sinn "säen" - also Dinge vorbereiten und in die richtigen Bahnen lenken, von denen wir später profitieren werden.

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel.

Beim Schreiben dieser Zeilen erschien vor meinem inneren Auge ein Brunnen -  für mich ein gutes Zeichen! 


  • Mond im Trigon zum Neptun: Wir haben Träume, die uns Ideen bescheren, die wir erfolgreich realisieren.
  • Merkur im Sextil zum Mars: steigert unsere praktische Veranlagung.
  • Mond im Quadrat zum Mars: warnt uns wieder vor Streit. Und auch vor Verschwendung.
  • Mond in Opposition zum Jupiter: warnt uns vor Problemen in unseren Beziehungen. Und passen wir auf Leber und Galle auf.
  • Mond im Trigon zum Chiron: ein guter Tag für Heilungen.

Der heutige Tag ist günstig für 

  • das Umordnen in einem Vorhaben
  • Arbeiten mit Erde
  • das Einschlagen von neuen Wegen
  • Rituale
  • das Befragen von Orakeln

Der heute Tag ist weniger günstig für

  • größere Ankäufe
  • Friedhofsbesuche

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Kiat Gorina - in Tageshoroskop
Kommentiere diesen Post

Kommentare

petra 09/29/2011 20:45


Diese Piraten sind wirklich sympathisch! Sie geben zu, dass sie nicht alles wissen und dass sie sich erst schlau machen müssen! Anders als dies Kandidaten der anderen Parteien.


Kiat Gorina 09/29/2011 22:21



Das finde ich auch! Wirklich sehr sympathisch! Und nicht eingebildet!



Über Diesen Blog

  • : Blog von Kiat Gorina
  • Blog von Kiat Gorina
  • : Tagebuch einer Schamanin, aufgewachsen in der mongolischen Steppe bei Nomaden, Vater deutsch, Mutter Mongolin.
  • Kontakt

Suchen