Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
28. Oktober 2012 7 28 /10 /Oktober /2012 21:18

TRANSLATE 

Heute, am 29.10.2012 steht der zunehmende Mond zunächst noch im Widder. Um 07:15 Uhr wechselt er in den Stier - da ist der Mond erhöht, wir werden von der Kraft des Mondes besonders viel spüren. Um 20:49 Uhr ist Vollmond.

Mond im Widder, da handeln wir oft spontan, aber dennoch verantwortungsbewusst. Wir laufen zu einem regelrechten Energiebündel auf. 

Mond im Stier, da geht es verstärkt um Sicherheit und unser Zuhause als Zentrum.

Der Mond ist aufsteigend. Jetzt kommt wieder die Zeit, in der wir das, was wir beim absteigenden Mond vorbereitet resp. gesät haben, jetzt "ernten" können. 

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel

Beim Schreiben dieser Zeilen erschien vor meinem inneren Auge ein Bogen für die Jagd - für mich ein gutes Vorzeichen. 

  • Merkur wechselt in den Schützen: befruchtet unsere Diskussionen über Religion, Spiritualität und Macht.
  • Mond in Opposition zur Sonne: betont nicht nur die materiellen Werte, sondern auch den Selbstwert.
  • Mond im Sextil zum Neptun: Unsere Phantasie schenkt uns neue Ideen.
  • Mond in Opposition zum Saturn: warnt uns vor Problemen in unseren Beziehungen.
  • Merkur im Quadrat zum Neptun: stärkt unsere Phantasie.
  • Mond im Trigon zum Pluto: besondeers starkes Gefühlsleben, das unsere Beziehungen belebt.

Der heutige Tag ist günstig für

  • Geschäfte
  • Verträge
  • den Neubeginn von Projekten
  • Planungen
  • ein Glücksspiel

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 

Was ist die Piratenpartei.flv
Veröffentlicht am 28.10.2012 von Deksta1000

Piratengedanken
Veröffentlicht am 28.10.2012 von KonradRennert

 

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Kiat Gorina - in Tageshoroskop
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Juliane 10/29/2012 19:59


Hallo Kiat,


ich weiß. dass Du keine Petitionen magst.


Mir liegt die Aufarbeitung der Stuttgarter Vorkommnisse des 30.09.2010 am Herzen:


https://www.openpetition.de/petition/online/ich-fordere-eine-sofortige-wiederaufnahme-des-untersuchungsausschusses-zu-den-vorfaellen-am-30-09-in


Schon die Kommentare tun gut.


Herzliche Grüße


Juliane


 


 


 

Kiat Gorina 10/29/2012 20:28



Soviel ich weiß, gibt es keine Wiederaufnahme eines Untersuchungsausschusses. Die Landesregierung kann jedoch die Staatsanwaltschaft zur Wiederaufnahme eines Verfahrens anweisen. Und das ist
offensichtlich gemeint: Wiederaufnahme der Ermitlungen zum 30.09.2010! 


Und der Landtag kann einen neuen Untersuchungsausschuss einrichten. Ob der etwas bringt, bezweifle ich. 


Ich empfehle, sich mit einem Juristen zuvor zu beraten! So wie der Antrag derzeit formuliert wird, kann er sofort abgeschmettert werden.


Und was die Justizbehörden sich herausnehmen, ist ein starkes Stück. Hier hat der Justizminister das Sagen. Wenn er seine Behörden anweist, die Mails herauszurücken, dann müssen die das tun. Aber
der Justizminister will ja auch nicht. Also bleibt Kretschmann. Ob der will?



Über Diesen Blog

  • : Blog von Kiat Gorina
  • Blog von Kiat Gorina
  • : Tagebuch einer Schamanin, aufgewachsen in der mongolischen Steppe bei Nomaden, Vater deutsch, Mutter Mongolin.
  • Kontakt

Suchen