Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
5. August 2010 4 05 /08 /August /2010 20:43

Heute, am 06.08.2010 steht der abnehmende Mond in den Zwillingen. Heute wechselt der Mond erst um 23:49 Uhr in den Krebs. Es ist heute ein Zwillinge-Tag.

Mond in den Zwillingen, das ist ein Tag, an dem flattern wir wie ein Schmetterling von einer Aufgabe zur anderen. An solchen Tagen können wir uns schlecht konzentrieren.

Der Mond ist absteigend. Jetzt können wir wieder auf Vorrat unsere guten Erfahrungen machen und für später aufheben.

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel.

Beim Schreiben dieser Zeilen sah ich eine Wasserstelle, ein sehr gutes Vorzeichen.

Mond im Trigon zum Neptun: das beflügelt unsere Phantasie, die uns ungewöhnliche Wege aufzeigt.

Mond im Quadrat zur Venus: Probleme in der Partnerschaft können sich andeuten. Seien wir also wachsam und gehen sehr liebevoll mit unserem Partner um.

Der heutige Tag ist günstig für

  • das Umordnen in einem laufenden Projekt
  • Arbeiten mit Erde
  • das Beschriten neuer Wege
  • das Durchführen von Rituale
  • das Befragen von Orakeln

Der heutige Tag ist ungünstig für

  • größere Einkäufe
  • Friedhofsbesuche

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht!

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare

E
<br /> Liebe Kiat,<br /> <br /> flattern? Owe, ich bin Zwilling, nicht nur als Sternzeichen! Da hat sich für heute mal die Konzentration aufgehoben. Zwinker! bis auf den großen Einkauf, den habe ich dann doch getätigt. Nur das<br /> Einräumen war dann doch so eine Sache! Wo steht noch mal das Mehl?<br /> <br /> Liebe Grüße<br /> Alma<br /> <br /> <br />
Antworten
K
<br /> <br /> Liebe Alma,<br /> <br /> <br /> zum Glück steht jetzt der Mond im Krebs und bald im Löwen. Dann hast du Power, das reicht dann auch, um das Mehl zu finden <br /> <br /> <br /> Liebe Grüße, Kiat<br /> <br /> <br /> <br />
H
<br /> Mond in den Zwillingen, das ist ein Tag, an dem flattern wir wie ein Schmetterling von einer Aufgabe zur anderen. An solchen Tagen können wir uns schlecht konzentrieren.<br /> <br /> Boh! DAS merke ich heute. Bin heute total überdreht…<br /> <br /> Liebe Grüße<br /> Heike<br /> <br /> <br />
Antworten
K
<br /> <br /> Liebe Heike,<br /> <br /> <br /> bald ist der Mond im Löwen, dann bist du vor Energie nicht zu bremsen <br /> <br /> <br /> Liebe Grüße, Kiat<br /> <br /> <br /> <br />
L
<br /> ""das beflügelt unsere Phantasie, die uns ungewöhnliche Wege aufzeigt.""<br /> <br /> seufzend: gibt es einen Grund wieso ich auf den Mond so abfahr? sogar die Tarotkarte des Tages könnt ich 1:1 zu Deinen Horoskopen setzen..<br /> bloß: ich habe wirklich viel Fantasie - und demzufolge schlägt auch die Kreativität zu:habe da bereits 15 Ideen für ein neues Projekt ==> und: verdammt welche nehm ich (!)<br /> wehklagend ichden Mond anruf..<br /> und komm mir keiner ich solle auf morgen warten, da sollts fertig sein...<br /> <br /> +++++++++<br /> also geh ich Blumen umtopfen, die is nämlich gekippt die Pflanze<br /> <br /> soifzend lachend so dahinlamentiere ...<br /> ;)<br /> <br /> <br />
Antworten
K
<br /> <br /> Liebe Lady,<br /> <br /> <br /> der Mond, unser aller kleiner Wohltäter, lassen wir seine wohltuende Wirkung auf uns spüren. Ab heute ist er wieder in seinem Nachthaus, will heißen, dass er nachts besonders stark auf<br /> uns wirkt. Und wenn du viele Ideen hast, dann freue dich darüber. Dann wirst du auch eine Idee haben, welche als erstes verwirklicht wird.Vertraue auf deine Stärke, deine Kreativität. Und bald<br /> wird der Zeitpunkt kommen, dass du Hilfsmittel wie den Tarot nicht mehr brauchst, deine Sensitivität wird steigen und die Erkenntnisse werden kommen wie ein Blitz. Freue dich darauf! Spekuliere<br /> nicht über deine Fähigkeiten, sondern akzeptiere sie!<br /> <br /> <br /> Liebe Grüße, Kiat<br /> <br /> <br /> <br />

Über Diesen Blog

  • : Blog von Kiat Gorina
  • : Tagebuch einer Schamanin, aufgewachsen in der mongolischen Steppe bei Nomaden, Vater deutsch, Mutter Mongolin.
  • Kontakt

Suchen