Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog
2. Juni 2014 1 02 /06 /Juni /2014 20:50

TRANSLATE

http://1.bp.blogspot.com/-PtrF8PcrTj0/Uq-OETfRKmI/AAAAAAAAArs/slw6M1nFHa4/s1600/_anti+k.jpgWenn die deutschen Sparer großes Pech haben, dann führt die EZB (europäische Zentralbank) am Donnerstag dieser Woche einen negativen Einlagenzins für Banken ein! Na und? werden manche fragen. Das betrifft die Banken, aber nicht die Bankkunden! Doch auch die Bankkunden - gerade die Bankkunden - also die Sparer!

Die deutschen Sparer haben 1,88 Billionen Euronen gebunkert! An das Geld wollen die Banken ran! Abgeschaut haben sich die Großbanken das von einer Idee des Silvio Gesell - dem Erfinder des Freigeldes oder Regionalgeldes. Da ist es ja wirklich so, dass das Regionalgeld an Wert verliert, wenn es nicht ausgegeben wird.

Das Regionalgeld soll spätestens innerhalb von Wochen wieder ausgegeben werden. Allerdings in der Region! Regionalgeld soll nicht für internationale Zockerpapiere verspielt werden! Jetzt will sich die EZB die Idee dieses Schwundgeldes zueigen machen. 

Länder wie Schweden, Dänemark und die Schweiz haben das schon vorexerziert. Das bedeutet, wenn die Banken bei der EZB ihr Geld parken, dann ist dieses Geld am nächsten Tag weniger geworden - um den negativen Zins. In Dänemark haben die Banken die Gebühren erhöht. Denn keine Bank verschenkt Geld!

In der Schweiz müssen die Kunden zahlen - dafür dass sie Geld bei ihrer Bank einlagern! Das betrifft nicht nur das alte Sparbuch, sondern auch Girokonten und Festgeldkonten! Die schrumpfen dann täglich!

Warum das alles? Weil angesichts der Dauerkrise des Euro viele Bürger sparen und ihr Geld nicht in die gefräßigen Rachen der Heuschrecken schmeißen! Also holen sich diese Heuschrecken das Geld auf dem Umweg über die EZB - nach dem Motto: Wir kriegen euer Erspartes - so oder so!

Sollte die EZB entscheiden, dass ab Donnerstag ein Minuszins von 0,15 Prozent gilt, dann bedeutet das  2,8 Milliarden! Um diesen Betrag verringert sich das Angesparte der Deutschen! 

Die gefräßigen Großbanken wollen auf keinen Fall regionales Freigeld - da würden sie ja nichts verdienen, aber sie wollen die Vorteile des regionalen Freigeldes! Dies entpuppt sich wieder als ein Raubzug, um an das Angesparte der Bürger zu kommen! Kaum ist die EU-Wahl vorbei, sofort langen die Raubritter kräftig zu!

Was bleibt dann für die Bürger übrig? Der Sparstrump aus Omas Zeiten!

Enteignung durch Niedrigzins - Negativzins und kein Ende in Sicht?
Veröffentlicht am 21.11.2013 von Klugschieterin

Habt ihr genau hingehört? Negativer Zins betrifft auch die Bausparer und die Lebensversicherungen!

Scheiß EURO! Scheiß EU! Kein Wunder, wenn jeder fünfte Brite die Partei des Nigel Farage wählte. Sie will, dass England aus der EU austritt! Das ist doch verständlich!

Diesen Post teilen

Repost0
1. Juni 2014 7 01 /06 /Juni /2014 23:55

TRANSLATE

http://3.bp.blogspot.com/-wbf-MGaH16s/Uthvpgl4pzI/AAAAAAAAA9Y/E-GTR-hVGdQ/s1600/_loewe.jpgHeute, am 02.06.2014 steht der zunehmende Mond zunächst noch im Krebs. Das ist das Nachthaus des Mondes - wir spüren besonders von seiner Wirkung in der Nacht. Um 03:43 wechselt er in den Löwen.

Mond im Krebs, da beflügelt uns eine reiche Phantasie und schenkt uns gute Ideen, die wir erfolgreich realisieren. Manchmal besteht die Gefahr, dass wir uns abkapseln und von Menschen nichts wissen wollen. Dem Krebs sind ja folgende Organe zugeordnet: Brüste, Speiseröhre und Magen. Geben wir auf diese drei Organe besonders acht, solange der Krebsmond herrscht. Im Tarot entspricht der Krebs dem Wagen. Glücksorte: Wälder, Meer, Ufer. 

Mond im Löwen, da sind wir besonders selbstbewusst und sehr kreativ! Mit unserer Begeisterung reißen wir andere Menschen mit. Dem Löwen sind folgende Körperteile zugeordnet: Herz, Rücken und Wirbelsäule. Beim Tarot ist dem Löwen die Kraft zugeordnet. Dieser Trumpf teilt uns mit, dass wir Hindernisse überwinden werden. Glücksorte: öffentliche Plätze, Kirchen, Versammlungen.

Der Mond ist absteigend. Jetzt ist die Zeit, in der wir das "säen" können, was wir in der kommenden Zeit des aufsteigenden Mondes "erntent" werden. 

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel.  

Beim Schreiben dieser Zeilen erschien vor meinem inneren Auge der Sternhaufen der Hyaden  - für mich ein gutes Vorzeichen.  

  • Mond Quadrat Venus: warnt uns vor Problemen in unseren Beziehungen!

Der heutige Tag ist günstig für

  • ein Glücksspiel
  • die Jagd
  • riskante Vorhaben
  • das Schlagen von Brücken
  • Friedhofsbesuche

Der heutige Tag ist weniger günstig für

  • den Kauf von Kleidung

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 

BUTZKO zur Ukraine (Schlachthof 08.05.2014)
Veröffentlicht am 12.05.2014 von HGBUTZKO

Diesen Post teilen

Repost0
1. Juni 2014 7 01 /06 /Juni /2014 20:52

TRANSLATE

http://1.bp.blogspot.com/-xt6RT6Xicfk/UrDgRB06RfI/AAAAAAAAAr8/4b1nJyuYepQ/s1600/_handeln.jpgVerdammte Kacke! Da schreibt HG. Butzko: Das ZDF hatte mich angefragt, heute abend in der Sondersendung zur Europawahl mit Maybritt Illner am Ende einen dreiminütigen Beitrag beizusteuern. Worauf ich dann dieses Skript vorgelegt habe. (Na, was meint Ihr? Tret ich heute abend da auf?)

Quelle: MMnews ZDF Zensur: Auftrittsverbot für Butzko wegen EU-Kritik: Nun, vielleicht, weil unser Blick sowieso z Zt in eine andere Richtung geht, über den Atlantik: Dort verhandelt die EU mit den USA über ein so genanntes Freihandelsabkommen. Und wie das funktioniert, kann man so zusammenfassen: Wenn wir keine Chlorhühnchen kaufen wollen, sollen wir dem Chlorhühnchenproduzenten den Verlust ersetzen, den er macht, wenn wir keine Chlorhühnchen kaufen wollen.

So weit hat es dieser Staat gebracht! Da übt eine öffentlich-rechtliche Sendeanstalt Zensur aus! Mit welchem Recht? Dieses ZDF wird von den Zwangsabgaben an die GEZ finanziert! Das heißt doch, dass wir - die Bürger - die Auftraggeber für die Programmgestaltung sind! Nicht die Sesselfurzer, die sich Poitiker ausgewählt haben!

Mit welchem Recht entscheiden die scheinbar "Gewaltigen" darüber, was wir sehen und hören dürfen? Dürfen wir keine Kritik am System EU hören? Wer bestimmt das? Internationale Großbanken? Oder so.

Schon bei Markus Lanz fiel ja auf, wie eine Talkshow zur medialen Gehirnwäsche missbraucht wird!

Müssen wir uns das gefallen lassen? Nein und noch mal nein! Wir Bürger haben eine unschlagbare Waffe! Die Fernbedienung! Sobald Frau Illner auftaucht, dann zappen wir sie weg! Sobald das Logo ZDF auftaucht - weggezappt!

Was glaubt ihr dann, was dann passiert? Zunächst werden die Quoten für das ZDF in den tiefsten Orkus rasseln, wo sie hingehören! Ja, und dann?

Es kursiert ein Gerücht: Da gibt es ein "Gesetz", das trat 1935 in Kraft! Ja, als die Nazis an der Macht waren - undemokratisch an die Macht gekommen durch das Ermächtigungsgesetz von 1933. Und das Gesetz aus dem Jahr 1935 - es nennt sich auch deutsche Gemeindeordnung - schreibt einen Anschluss- und Benutzungszwang vor - für kommunale Einrichtungen!

Damals waren das auch Schlachthäuser der Gemeinden. Dieses Gesetz war nämlich rassistisch: Es zwang die jüdischen Mitbürger, die Schlachthäuser der Gemeinden zu benutzen. Aber dort durften die Juden nicht schächten, wie es ihre Religion vorschreibt: Sie wurden gezwungen, gegen ihre religiösen Vorschriften zu verstoßen!

Und dieses Nazigesetz feiert auch heute noch fröhliche Urständ: Wer sich weigert, das kommunale Fernwasser zu trinken, wird mit Polizeigewalt dazu gezwungen!

Und das Gerücht besagt: Dieser Anschluss- und Benutzungszwang soll ausgedehnt werden - auf die öffentlich-rechtlichen Sender! Jeder Bürger ist dann verpflichtet, täglich eine vorbestimmte Anzahl Stunden ARD und ZDF anzusehen. 

Es soll sogar schon ein Abkommen mit der NSA geben, dass die deutschen Behörden von den USA erfahren, welche Bürger Fremdsender anhören ...

Bayern Ciao - Protestsong gegen Nazigesetze
Veröffentlicht am 26.02.2014 von Kiat Gorina

Diesen Post teilen

Repost0
31. Mai 2014 6 31 /05 /Mai /2014 23:56

TRANSLATE

http://2.bp.blogspot.com/-kpDp5E4KIAg/UtR5MC_HXmI/AAAAAAAAA8U/puW7Q4f_Vc4/s1600/_krebs.jpgHeute, am 01.06.2014 steht der zunehmende Mond im Krebs. Das ist das Nachthaus des Mondes - wir spüren besonders von seiner Wirkung in der Nacht. 

Mond im Krebs, da beflügelt uns eine reiche Phantasie und schenkt uns gute Ideen, die wir erfolgreich realisieren. Manchmal besteht die Gefahr, dass wir uns abkapseln und von Menschen nichts wissen wollen. Dem Krebs sind ja folgende Organe zugeordnet: Brüste, Speiseröhre und Magen. Geben wir auf diese drei Organe besonders acht, solange der Krebsmond herrscht. Im Tarot entspricht der Krebs dem Wagen. Glücksorte: Wälder, Meer, Ufer. 

Der Mond ist absteigend. Jetzt ist die Zeit, in der wir das "säen" können, was wir in der kommenden Zeit des aufsteigenden Mondes "erntent" werden. 

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel.  

Beim Schreiben dieser Zeilen erschien vor meinem inneren Auge ein Lagerhaus  - für mich ein gutes Vorzeichen.  

  • Mond Trigon Saturn: Wir erreichen unsere Ziele.
  • Mond Konjunktion Jupiter: verspricht großen Erfolg und materielle Gewinne.

Der heutige Tag ist günstig für

  1. Arbeiten mit Erde
  2. Friedhofsbesuche
  3. Investitionen
  4. Verträge
  5. Eröffnungen

Der heutige Tag ist weniger günstig für

  • den Kauf von Kleidung

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 

A Merkel Betrug an Deutschland WDR
Veröffentlicht am 29.05.2014 von Werner Backmeyer

Diesen Post teilen

Repost0
31. Mai 2014 6 31 /05 /Mai /2014 21:05

TRANSLATE

http://3.bp.blogspot.com/-h38xfAsW0ss/Uhx9rTWvLMI/AAAAAAAAAUQ/ebCEE_Woru0/s1600/bild+merkel+kartoffelsuppe.jpgDa gibt es das Morgenmagazin, in dem im März 2014 Professor Karl Schlögel von der Vendrina in Frankfurt (Oder). Es ging um die Ukraine. Gegen Ende des Videos wird es spannend, da wollte Schlögel die Wahrheit über die Vorgänge im Maidan sprechen. Und was passiert? Er wird abgewürgt - vom Moderator!

Prof. wird im Morgenmagazin abgewürgt als er anfing die Wahrheit über den Maidan zu sagen.
Veröffentlicht am 06.03.2014 von Horst Tappert

Was bildet sich dieser Fernsehmoderator eigentlich ein? Erst kündigt er Schlögel als guten Kenner der Ukraine an und als Schlögel anfängt, die Wahrheit auszusprechen, wird er abgewürgt! Leute, wie plump seid ihr? Macht doch dann überhaupt keine Live-Interviews mehr! Produziert nur noch Konserven! Da könnt ihr dann mauscheln!

Das ZDF ist sich auch nicht zu fein, angebliche "Beweisvideos" zu senden, die die Brutalität der Assad-Regierung zeigen sollen. Das Dumme daran ist, dass diese Videosszenen nachweislich aus dem Irak stammen! Aber das ZDF präsentiert sie als Beweis für die Grausamkeit der syrischen Regierung!

Syrien: ZDF verfälscht Videos!
Hochgeladen am 23.11.2011 von Kanal von KITVAktuell

Aber Hallo! Geht's noch? Da werder alle deutschen Haushalte zu einer Zwangsabgabe an die GEZ gezwungen! Da können wir doch erwarten, dass das ZDF vorher genau recherchiert und nicht irgendeinen Propaganda-Scheiß sendet!

Da betrieb das ZDF bereits 2011 Hetze gegen Assad! Als Beweise werden Videofetzen aus dem Irak von 2007 verwendet! Und wir GEZ-Zahler bezahlen noch diese Fälschungen?!

Welche Konsequenzen ziehen wir daraus? Den politischen Berichten des ZDF ist zu misstrauen! Am besten tun wir uns solchen Mist nicht mehr an!

Genau genommen müsste das ZDF die von der GEZ bezogenen Gelder an uns - die Zuseher - zurückzahlen!

Diesen Post teilen

Repost0
30. Mai 2014 5 30 /05 /Mai /2014 23:51

TRANSLATE 

http://2.bp.blogspot.com/-kpDp5E4KIAg/UtR5MC_HXmI/AAAAAAAAA8U/puW7Q4f_Vc4/s1600/_krebs.jpgHeute, am 31.05.2014 steht der zunehmende Mond im Krebs. Das ist das Nachthaus des Mondes - wir spüren besonders von seiner Wirkung in der Nacht.

Mond im Krebs, da beflügelt uns eine reiche Phantasie und schenkt uns gute Ideen, die wir erfolgreich realisieren. Manchmal besteht die Gefahr, dass wir uns abkapseln und von Menschen nichts wissen wollen. Dem Krebs sind ja folgende Organe zugeordnet: Brüste, Speiseröhre und Magen. Geben wir auf diese drei Organe besonders acht, solange der Krebsmond herrscht. Im Tarot entspricht der Krebs dem Wagen. Glücksorte: Wälder, Meer, Ufer. 

Der Mond ist absteigend. Jetzt ist die Zeit, in der wir das "säen" können, was wir in der kommenden Zeit des aufsteigenden Mondes "erntent" werden. 

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel.  

Beim Schreiben dieser Zeilen erschien vor meinem inneren Auge ein Lagerhaus  - für mich ein gutes Vorzeichen.  

  • Mond Trigon Neptun: Unsere reiche Phantasie schenkt uns gute Ideen.
  • Mars Trigon Sonne: gibt uns große Energie und Tatkraft.
  • Mond Quadrat Mars: warnt uns vor Streitlust!
  • Mond Opposition Pluto: warnt uns vor Erkrankungen!
  • Mond Quadrat Uranus: warnt uns vor Eigensinn!

Der heutige Tag ist günstig für

  • Arbeiten mit Erde
  • Friedhofsbesuche
  • Investitionen
  • Verträge
  • Eröffnungen

Der heutige Tag ist weniger günstig für

  • den Kauf von Kleidung

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 

EU Abgeordneter über Westliche Propaganda Medien - Krim, Ukraine, Crimea Lüge
Veröffentlicht am 24.05.2014 von foryourinfo

Diesen Post teilen

Repost0
30. Mai 2014 5 30 /05 /Mai /2014 20:48

TRANSLATE

http://2.bp.blogspot.com/-74_MD43r0fI/UnH_xtQ3s9I/AAAAAAAAAYs/5Or-pXoN2OQ/s1600/merkel.jpgDa meldete am 25. Mai 2014 der Landesverband Berlin der AfD in einer Sondermeldung auf seiner Homepage:

Quelle: Alternative für Deutschland Landesverband Berlin Skandal in Berliner Wahllokal: Wahlvorstand kündigt an, AfD-Stimmen verschwinden zu lassen: In einem Wahllokal in Berlin-Pankow kam es heute Morgen zu einem Zwischenfall. Ein Wahlvorstand sagte sinngemäß zu einem neuen Wahlhelfer, „die Stimmen dieser einen Partei“ (gemeint war die AfD) wolle man nachher unter den Tisch fallen lassen. Was er nicht wusste: Der neue Helfer war AfD-Mitglied.

Wenn das stimmt - und ich gehe mal davon aus, das das wahr ist, dann gibt es nur eins: Wahlanfechtung. Genau das hat die AfD angekündigt!

Erinnern wir uns an die Bundestagswahl 2013: Da blieben die Wählerstimmen für die AfD stur knapp unter 5 %. Wegen der Sperrklausel zog die AfD nicht in den Bundestag ein.

Und was passierte bei der EU-Wahl 2014? Da die Sperrklausel von drei Prozent verfassungswidrig war, erhielt die AfD gnädigerweise zwischen sechs und sieben Prozent. In den anderen EU-Ländern lagen die EU-Skeptiker weit über 20 Prozent. Wieso nicht in Deutschland?

Steckt da eine ganz fiese Methode dahinter? Gibt es eine konzertierte Aktion zwischen den Meinungsforschern? Ist das Wahlergebnis bereits im voraus bestimmt?

Ich hoffe sehr, dass die AfD mit der Anfechtung der EU-Wahl 2014 erfolgreich ist! Zwischenzeitlich gibt es ja neue statistische Methode, auch bei Wahlen mathematisch zu beweisen, dass gemauschelt wurde:

Quelle: SuperGAU! Die Fälscher sind unter uns: Bilanzen, Zahlen, Wahlen - alles nur gefälscht?

Da mangelt es offensichtlich an richtigen Themen für eine Doktorarbeit. Wie wäre es mit der Anwendung des Benfordschen Gesetzes auf die EU-Wahl 2014?

Ich bin sicher nicht die Einzige, die darauf wartet.

Schon 2013 wurde die AfD um Stimmen betrogen, so ein Gerücht - durch falsch gefaltete Stimmzettel!

Initiative Wahlbetrug: Die Briefwahl als organisiertes Verbrechen? [+update]
Veröffentlicht am 24.09.2013 von MysteriumGlobal

Quelle: KOPP ONLINE Wahlmanipulation? AfD bereitet Strafanzeige vor

Übrigens, die OSZE fordert, dass durchsichtige Wahlurnen eingesetzt wurden. Beim Krim-Referendum hielt sich Russland daran. Und wir sieht es in Deutschand aus? Weit und breit keine durchsichtige Wahlurne! Warum wohl?

Diesen Post teilen

Repost0
30. Mai 2014 5 30 /05 /Mai /2014 00:23

TRANSLATE 

http://2.bp.blogspot.com/-kpDp5E4KIAg/UtR5MC_HXmI/AAAAAAAAA8U/puW7Q4f_Vc4/s1600/_krebs.jpgHeute, am 30.05.2014 steht der zunehmende Mond zunächst noch in den Zwillingen. Um 16:13 wechselt er in den Krebs. Das ist das Nachthaus des Mondes - wir spüren besonders von seiner Wirkung in der Nacht.

Mond in den Zwillingen, das ist eine Zeit, da flattern wir wie die Schmetterlinge von einer Aufgabe zur anderen, ohne uns zu konzentrieren. Eine Zeit, in der wir keine Arbeiten beginnen sollten, bei denen wir sehr konzentriert vorgehen sollen. Den Zwillingen entsprechen die Lunge, die Arme und das Nervensystem. Als Tarotkarte werden die Liebenden zugeordnet. Der magische Titel lautet “Kinder der Göttlichen Stimme, die Orakel der Mächtigen Götter.” Glücksorte: Berge, Jahrmärkte, Messen, Schulen.

Mond im Krebs, da beflügelt uns eine reiche Phantasie und schenkt uns gute Ideen, die wir erfolgreich realisieren. Manchmal besteht die Gefahr, dass wir uns abkapseln und von Menschen nichts wissen wollen. Dem Krebs sind ja folgende Organe zugeordnet: Brüste, Speiseröhre und Magen. Geben wir auf diese drei Organe besonders acht, solange der Krebsmond herrscht. Im Tarot entspricht der Krebs dem Wagen. Glücksorte: Wälder, Meer, Ufer.

Der Mond ist absteigend. Jetzt ist die Zeit, in der wir das "säen" können, was wir in der kommenden Zeit des aufsteigenden Mondes "erntent" werden. 

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel.  

Beim Schreiben dieser Zeilen erschien vor meinem inneren Auge eine harmonische Versammlung von Menschen  - für mich ein sehr gutes Vorzeichen.  

  • Mond Konjunktion Merkur: sehr gut für unsere Geschäfte.
  • Mond Sextil Venus: sehr gut für die Liebe.

Der heutige Tag ist günstig für

  • Arbeiten mit Erde
  • den Abbau von Hindernissen und Blockaden
  • den Beginn eines Projektes
  • Planungen
  • Friedhofsbesuche

Der heutige Tag ist weniger günstig für

  • ein Glücksspiel

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 

Rolf-Dieter Krause: Frau Merkel plant in aller Offenheit einen Betrug
Veröffentlicht am 29.05.2014 von Liberty Channel

Diesen Post teilen

Repost0
29. Mai 2014 4 29 /05 /Mai /2014 20:00

TRANSLATE

http://3.bp.blogspot.com/-ASMsta84mQI/U4dynxQAJrI/AAAAAAAABNc/4N_xhb4ngY4/s1600/_vogelgrippe.jpgErinnern wie uns an die Vogelgrippe? Da gibt es Forscher wie Ron Fouchier und Yoshihiro, die haben mit den Vogelgrippeviren experimentiert. Sie wollten - ooder sollten - sie noch gefährlicher machen! 2011 schafften es die beiden, dass diese Viren auch als Tröpfchen mit der Atemluft verbreitet werden. Stolz berichtete Fouchier: "Wir haben das gefährlichste Virus erzeugt, das ich je gesehen habe!"

Welch ein zweifelhafter Erfolg einer Forschungstätigkeit! Diese unheilvolle Botschaft erreichte auch die Bundesregierung. Sie reichte das Problem an den Ethikrat weiter. Dieser legte im Mai 2014 ein Dossier vor - 270 Seiten Umfang. Mit dem Titel "Biosicherheit - Freiheit und Verantwortung der Wissenschaft".  Unter anderem stellte der Ethikrat fest, dass im Bereich unbeabischtigter Unfälle alles geregelt sei.

Aber was ist mit beabsichtigten Unfällen? Was ist wenn ein böser Staat forschen lässt, wie gefährliche Krankheitserreger noch gefährlicher werden? Oder was ist, wenn durchgeknallte Terroristen in den Besitz von solch hochgefährlichen Erregern kommen?

Als erstes wurd eine neuer Begriff gekürt: DURC - das steht für "dual-use research of concern". Das hört sich doch viel besser an als Forschung nicht nur um Krankheiten zu heilen, sondern auch zu erzeugen!

Ja, wie will der Ethikrat solche tödlichen Forschungsergebnisse verhindern? Indem die Forscher, die so etwas machen (müssen), keine Fördermittel erhalten. Als ob Terroristen oder gar terroristische Staaten sich von solcher Forschung abhalten lassen, wenn sie keine Fördermittel bekommen? Das ist absolut lächerlich!

Trotzdem schlägt der Ethikrat einen 5-Punkte-Plan vor:

  1. Es soll ein nationaler Biosecurity-Kodex erarbeitet werden. Den einzuhalten müssen sich alle deutschen Forscher verpflichten.
  2. Es wird ein neues Gremium geschaffen - eine DURC-Kommission. Ihr müssen alle geplanten DURC-Forschungen vorgelegt werden. Und wenn diese Kommission den Daumen nach unten senkt, dann gibt es keine Fördermittel!
  3. Diese DURC-Kommission soll auch alle firmeninternen Forschungen begutachten - besonders das "Nutzen/Risiko-Progfl"!
  4. Und was ist,wenn diese DURC-Kommission erkennt, dass eine Firma in ihren Labors an hochgefährlichen Viren bastelt, um sie noch gefährlicher zu machen? Gibt es dann Sanktionen? Müsste es eigentlich geben. Aber der Ethikrat äußert sich nicht dazu.
  5. Aber er fordert mehr Dokumentations- und Fortbildungspflichten und eine Stärkung des Bewusstseins für Biosecurity-Fragen! Ist ja toll!

Wer sitzt eigentlich in diesem Ethikrat? Unter anderem die Bundesforschungsministerin Johanna Wanka - eine Mathematikerin - und der Bundesgesundheitsminister - ein Jurist.

So wird also in Berlin Politik gemacht - auch wenn es um tödliche Forschung mit tödlichen Viren geht!

Ach ja, wer hat in den vergangenen zehn Jahren die allermeisten DURC-Versuche finanziert? Das waren Regierungsbehörden der USA!

Tödliche Informationen | 24. Februar 2014 | klagemauer.tv
Veröffentlicht am 24.02.2014 von klagemauerTV

Diesen Post teilen

Repost0
28. Mai 2014 3 28 /05 /Mai /2014 23:51

TRANSLATE 

http://1.bp.blogspot.com/-oWJTWYJyDPk/Uz3l28PFshI/AAAAAAAABKA/xybDCrZl0ks/s1600/_zwilling.jpgHeute, am 29.05.2014 steht der zunehmende Mond in den Zwillingen. 

Mond in den Zwillingen, das ist eine Zeit, da flattern wir wie die Schmetterlinge von einer Aufgabe zur anderen, ohne uns zu konzentrieren. Eine Zeit, in der wir keine Arbeiten beginnen sollten, bei denen wir sehr konzentriert vorgehen sollen. Den Zwillingen entsprechen die Lunge, die Arme und das Nervensystem. Als Tarotkarte werden die Liebenden zugeordnet. Der magische Titel lautet “Kinder der Göttlichen Stimme, die Orakel der Mächtigen Götter.” Glücksorte: Berge, Jahrmärkte, Messen, Schulen.

Der Mond ist absteigend. Jetzt ist die Zeit, in der wir das "säen" können, was wir in der kommenden Zeit des aufsteigenden Mondes "erntent" werden. 

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel.  

Beim Schreiben dieser Zeilen erschien vor meinem inneren Auge eine Schatzkammer  - für mich ein sehr gutes Vorzeichen.  

  • Venus wechselt in den Stier: sehr günstig für materielle Gewinne.
  • Merkur wechselt in den Krebs: sehr günsti für die Familie.
  • Mond Trigon Mars: steigert unseren Willen.
  • Sonne Quadrat Neptun: warnt uns vor UNwahrheit!
  • Mond Sextil Uranus: schenkt uns ein glückliches Händchen für unsere Vorhaben.

Der heutige Tag ist günstig für

  • Arbeiten mit Erde
  • den Abbau von Hindernissen und Blockaden
  • Planungen
  • den Abschluss von Projekten
  • kreatives Gestalten

Der heutige Tag ist weniger günstig für

  • lange Reisen in Richtung Süden
  • Friedhofsbesuche

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 

Bilderberg Agenda Revealed!
Veröffentlicht am 28.05.2014 von TheAlexJonesChannel

Diesen Post teilen

Repost0

Über Diesen Blog

  • : Blog von Kiat Gorina
  • : Tagebuch einer Schamanin, aufgewachsen in der mongolischen Steppe bei Nomaden, Vater deutsch, Mutter Mongolin.
  • Kontakt

Suchen