Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog
21. April 2012 6 21 /04 /April /2012 14:44

Heute war ich noch einkaufen, da sprach mich eine Bekannte an: "Du bist aber spät dran - bei euch im Dorf ist doch heute Beerdigung! Oder gehst du da nicht hin?" Ich erwiderte: "Ich wollte hingehen, aber der Dekan hat mir ein Betretungsverbot für alle kirchlichen Einrichtungen ausgesprochen - und der Friedhof gehört dazu!"

"Das gibt es doch nicht! Wie kann der das machen?" Sie winkte ihrer Freundin und erzählte ihr das brühwarem: "Stell dir vor ...!" Auch die Freundin schüttelte den Kopf und wollte wissen warum.

Ich erzählte ihr die Geschichte vom Veto des Dekans, als ich eine Lesung halten wollte. "So geht das aber nicht!" meinten dann beide Frauen im Chor.

Und eine fügte hinzu: "Der Dekan geht ja bald in Ruhestand, er zieht nach Dorfen, das ist bei München, da gilt doch dann sein Hausverbot nicht mehr!" Ich schüttelte den Kopf: "Nein, so einfach ist es nicht: Dieser Dekan hat ja das Hausverbot nicht als Privatperson ausgesprochen, sondern als Dekan. Und wenn dieses Hausverbot nicht mehr gültig sein soll, dann muss der jeweils zuständige Dekan dieses Hausverbot zurücknehmen. Am besten schriftlich, damit ich etwas in der Hand habe."

"Der Kirche traust du wohl nicht mehr?" fragte eine der Frauen belustigt. Ich: "Stimmt! Damals hat die Buchhändlerin mit dem Direktor des Religionspädagogischen Zentrums den Termin und die Miete des Raumes für die Lesung vereinbart. Und dann funkt dieser Dekan dazwischen. Und ein Jahr später stellt sich raus, dass er dazu gar nicht berechtigt war. Grund: Für das Religionspädagogische Zentrum ist München und nicht Windsbach zuständig. Und da soll ich noch einem Vertreter dieser Kirche vertrauen?"

Hausverbot
Hochgeladen von Pennerbubu am 06.01.2009

Windsbacher Knabenchor - Festliche Lieder 2
Hochgeladen von notyobs am 06.05.2007

 

Diesen Post teilen
Repost0
20. April 2012 5 20 /04 /April /2012 23:30

Heute fiel ein Urteil im Streit zwischen David und Goliath: auf der einen Seite eine kleine deutsche Verwertungsgesellschaft für Musiker und auf der Gegenseite der allmächtig scheinende Weltkonzern Google. 

Was kam heraus? Google - genauer YouTube - darf ein Video nur dann öffentlich zur Verfügung stellen, wenn der Rechteinhaber zugestimmt hat. Das hört sich selbstverständlich an - aber wie immer sitzt der Teufel im Detail.

Quelle: WELT ONLINE Schlappe für Youtube und alle Internetschnorrer

Und in diesem Verfahren ging es konkret auch um folgende Musiktitel, die YouTube streichen muss:

  • Alex Joerg Christensen, «Ritmo de la noche», Chocolate (1990)
  • Alex Joerg Christensen, «Night in Motion», U96 (1993)
  • Frank Dostal, «Lieder, die die Liebe schreibt», Nana Mouskouri (1978)
  • Hajo Lewerentz (Hayo Panarinfo; Hayo Bauer; CKioni), «Club Bizarre», U96 (1995)
  • Franz Reuther (Frank Farian), «Rivers of Babylon», Boney M. (1978)
  • Rolf Zuckowski, «Lieder, die wie Brücken sind», Rolf Zuckowski (1982)
  • Rolf Zuckowski, «Im Kindergarten», Rolf Zuckowski (1994)

Quelle: WELT ONLINE Aktualisierte Liste der Lieder, die YouTube löschen muss

Ja, und dann gab es noch weitere Titel, da wies das Gericht die Forderung nach Löschung ab:

  • Michael Cretu, «In The Shadow, in The Light», Enigma (2003)
  • Christian Bruhn, «Zwei kleine Italiener», Conny Froboess (1962)
  • Christian Bruhn, «Akropolis adieu», Mireille Mathieu (1971)
  • Alex Joerg Christensen, «Sex An Der Bar», Alex C. feat. Y-Ass (2008)
  • Alexander Kaiser, «I feel like you», X-Perience (2007

Mit diesem Urteil ist noch längst nicht für Klarheit gesorgt, die Gerichte werden künftig noch mehr beschäftigt sein.

Heute ist es ja so, wenn zum Beispiel Menschen freiwillig und ehrenamtlich in einem Verein öffentlich Lieder singen, dann hält die GEMA die Hand auf. Sogar für den Unterricht dürfen gewisse Lieder nicht so ohne weiteres verwendet werden. Und das finde ich ein Unding. 

Natürlich müssen die Künstler ihr Honorar erhalten. Hätten wir bereits das bedingungslose Grundeinkommen, dann hätte jeder Künstler, jede Künstlerin einen Grundstock, um leben zu können. Dann würde die Gesellschaft das Honorar der Künstler finanzieren - für ehrenamtliche und private Zwecke.

Und bei kommerzieller Weiterverwertung fallen natürlich Honorare für die Künstler an. Wir sollten nicht vergessen, dass jedes privat runtergeladene Video auch ein Werbeträger ist, der Menschen animiert, sich die CD zu kaufen. Und das sollte die Musikindustrie nicht vergessen!

URTEIL: YOUTUBE VERLIERT GEGEN GEMA
Veröffentlicht am 20.04.2012 von BeckerUndHeller

 

Diesen Post teilen
Repost0
20. April 2012 5 20 /04 /April /2012 22:53

Heute, am 21.04.2012 steht der abnehmende Mond zunächst noch im Widder. Um 06:05 Uhr wechselt er in den Stier. Da ist der Mond erhöht, wir werden besonders viel von der Wirkung des Mondes spüren.

Mond im Widder, da sind wir voller Energie und strotzen vor Kraft. Wir nehmen auch schwierige Vorhaben in Angriff. Mit Erfolg.

Mond im Stier, da halten wir am Gewohnten fest, wir sind auf Sicherheit bedacht und sorgen besonders für die Unseren.

Der Mond ist aufsteigend. Jetzt können wir die Ernte einfahren, was wir in der Zeit des absteigenden Mondes vorbereitet haben.

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel.

Beim Schreiben dieser Zeilen erschien vor meinem inneren Auge ein Widderhorn - für mich ein sehr gutes Vorzeichen.


  • Mond in Konjunktion zur Sonne: Um 09:18 Uhr ist Neumond. Dieser Nemond bildet zwei Trigone: einmal zum Pluto im Steinbock und zum Mars in der Jungfrau. Das Hauptthema dieses Neumondes ist das Selbstbewusstsein. Wir können diesen Neumond sehr gut nutzen, um uns Impulse geben zu lassen und dann richtig zu handeln!
  • Mond im Sextil zum Neptun: Unsere Träume und unsere Phantasie schenken uns neue Ideen, die wir erfolgreich umsetzen.
  • Mond im Trigon zum Mars: Unsere Aktivität wird gesteigert, wir handeln spontan!

Der heutige Tag ist besonders günstig für

  • Arbeiten mit Erde
  • größere Investuitionen
  • Eröffnungen

Der heutige Tag ist weniger günstig für

  • Friedhofsbesuche
  • den Abschluss von Projekten

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 

ZDF #MoMa: Politbarometer Piraten holen in NRW auf - morgenmagazin - 20.4.12
Veröffentlicht am 19.04.2012 von pupetv

Trailer zu "Die Futur-Kreativen"
Veröffentlicht am 19.04.2012 von Grundeinkommen Ulm

Diesen Post teilen
Repost0
20. April 2012 5 20 /04 /April /2012 22:21

Auch in diesem Jahr wartete ich auf das Kiebitzpaar, das im Acker nebenan immer brütete. Wie habe ich mich gefreut, als das bekannte "Kuwitt- kuwitt" ertönte und die Kiebitze auch über meinem Hof ihre Runden drehten. Das Paar brütet nie in meiner Wiese, weil da zu viel Betrieb ist: 

Ab und zu sind meine Katzen da, und auch der Fuchs jagt dort nach Mäusen. Manchmal sehe ich ihn, wie er mit dem Mund voller Mäuse davonschnürt. Es sieht witzig aus, wie die ganzen Mausschwänze seitlich heraushängen. Auf das offene Feld geht der Fuchs ungern, weil er da zu leicht gesehen werden kann.

Und die Kiebitze brüten vielleicht aus diesem Grund auf dem Feld.

Das Paar musste wohl schon Küken haben. Vor zwei Tagen kreiste ein großer Greif über dem Feld, bis ihn die Kiebitzeltern todesmutig immer wieder angriffen. Sie konnten ihn dann vertreiben. Die Küken waren gerettet. Für diesmal.

Heute Abend, es war schon dunkel, hörte ich Traktoren auf dem Acker. Einer mit einerm dieser riesigen Odelfässer. Und ein zweiter Traktor, der gleich den Odel untereggte. 

Die kleinen Küken hatten keine Chance. Die Eltern waren in der Luft und riefen verzweifelt nach ihren Kleinen. Vergebens.

Noch lange konnte ich den Todesgesang der Kiebitze hören ...

Kievit - Vanellus vanellus
Hochgeladen von boru9999 am 01.06.2010

Diesen Post teilen
Repost0
20. April 2012 5 20 /04 /April /2012 21:59

Heute abend rief mich ganz aufgerecgt eine Bekannte an: "Du, in Facebook hat ein Hexer geschrieben: Immer wenn die Rugby-Mannschaft von Wales siegt, dann stirbt ein Papst! Ist das nicht fürchterlich?"

Ich war nicht davon überzeugt: "Du, da schaue ich mal selbst in den Pressespiegel. Ruf halt in einer halben Stunde wieder an." Also suchte ich und wurde fündig: "Statistik zeigt: Papst-Tod bei Walisischem Rugby-Sieg". Ein Artikel von AFP.

Ist schon die Saure-Gurken-Zeit ausgebrochen? Oder gehen denen die Meldungen aus? Irgendwie erinnerte mich das an die Formel des Dr. David X. Li, die ja 2008 eine globale Finanzkrise ausgelöst hatte. 

Mit dieser Formel haben die Zocker an den Börsen auf alle möglichen Korrelationen gezockt und viele, viele Menschen ärmer gemacht. Ja, und dann musste ich noch lesen, dass Mediziner da einen Artikel an das British Medical Journal geschrieben hatten. Hmm, Mediziner und Mathematik? Da habe ich meist meine begründeteten Zweifel.

Die halbe Stunde war vorbei - die Bekannte war wieder an der Strippe: "Und hast du etwas gefunden? Was hältst du davon?"

"Nicht viel! Was hat denn der Tod eines Papstes mit dem Rugby-Sieg von Wales zu tun?" Und dann versuchte ich ihr das mit den Korrelationen zu verklickern. Ganz überzeugt war sie nicht: "Und wenn der Papst trotzdem stirbt?"

"Du, er hat gerade den 85. Geburtstag gefeiert und scheint sehr gesund zu sein. Und du kannst sicher sein, dass er medizinisch sehr gut versorgt ist! Da brauchst du dir um ihn wohl keine Sorgen zu machen!"

"Meinst du? Da bin ich froh! Du weißt ja, dass ich gläubig bin!"

"Ja, das weiß ich, das ist deine Sache. Und wenn du damit glücklich bist, dann ist das für dich schön!"

"Gehst du morgen auf die Beerdigung in Windsbach?" wollte sie dann wissen.

"Eigentlich wollte ich, aber der Dekan hat mir Hausverbot für alle kirchlichen Räume und auch den Friedhof erteilt, da kann ich nicht hin - so blöd sich das anhört. Also lass ich es bleiben!"

"Aber wieso denn?" Dann erzählte ich ihr kurz die Geschichte, wie der Dekan sein Veto eingelegt und mir Hausverbot für alle Räume in seinem Dekanat erteilt hatte.

"Das gibt es doch nicht! Das in unserer Zeit?!"

"Vielleicht ist der Dekan noch nicht im 21. Jahrhundert angekommen?"

"Macht dir das nichts aus?"

"Doch! Ich bin gleich am nächsten Tag aus der Kirche ausgetreten. Und damit ist für mich die Angelegenheit erledigt."

Kollektiver Kirchenaustritt in Mainz
Hochgeladen von GBSMainz am 23.04.2011

Diesen Post teilen
Repost0
19. April 2012 4 19 /04 /April /2012 22:30

Heute, am 20.04.2012 steht der abnehmende Mond im Widder.

Mond im Widder, da sind wir voller Energie und strotzen vor Kraft. Wir nehmen auch schwierige Vorhaben in Angriff. Mit Erfolg.

Der Mond ist aufsteigend. Jetzt können wir die Ernte einfahren, was wir in der Zeit des absteigenden Mondes vorbereitet haben.

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel.

Beim Schreiben dieser Zeilen erschien vor meinem inneren Auge ein Widderhorn - für mich ein sehr gutes Vorzeichen.


  • Mond in Opposition zum Saturn: warnt uns vor Eigensinn und Problemen in unseren Beziehungen.

Der heutige Tag ist besonders günstig für

  • Arbeiten mit Erde
  • größere Investuitionen
  • Eröffnungen

Der heutige Tag ist weniger günstig für

  • Friedhofsbesuche
  • den Abschluss von Projekten

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 

Christopher Lauer (Piratenpartei) teilt bei RBB Klipp & Klar gegen Moderator aus
Veröffentlicht am 18.04.2012 von St0rmbre4ker

Grundeinkommen - DER FILM kurz
Veröffentlicht am 16.04.2012 von Danish GR

Diesen Post teilen
Repost0
19. April 2012 4 19 /04 /April /2012 21:46

Erst kürzlich schrieb ich über Frau Dr. Kristina Schröder - unsere Bundesfamilienministerin. Wer meinen Artikel gelesen hat, weiß, dass ich mit Frau Ministerin nicht einer Meinung bin.

Und ich bin nicht alleine. Da gibt es eine Webseite, da steht ein Offener Brief an Frau Dr. Kristina Schröder. Wer will, ist herzlich eingeladen, diesen Offenen Brief zu unterzeichnen. Unter anderem steht in diesem Offenen Brief:

"unser Problem sind nicht überkommene Rollenbilder, diktiert von „Feministinnen“, sondern weniger Lohn für gleiche Arbeit, fehlende Kitaplätze, gläserne Decken, die Gefahr von weiblicher Altersarmut aufgrund von Teilzeitarbeit, Niedriglohnsektor und geringfügiger Beschäftigung!"

Genau! Das sind doch die drängenden Probleme von den meisten Frauen! Deshalb habe ich auch diesen Offenen Brief mit unterzeichnet. Damit Frau Ministerin vielleicht dann erfährt, mit welchen Problemen Frauen heute kämpfen müssen.

Schaut euch diesen Offenen Brief an, und wenn ihr der Meinung seid, dass der Text stimmt, dann unterzeichnet. Schließlich wollen wir doch Frau Ministerin nicht in Unkenntnis über Probleme der Frauen lassen Vielleicht schreibt sie dann ein neues Buch über die Probleme der Frauen heute?!

 

Extra 3 in Aktion: Kristina Schröders Buch | EXTRA 3 | NDR
Veröffentlicht am 19.04.2012 von ARD

Diesen Post teilen
Repost0
19. April 2012 4 19 /04 /April /2012 20:03

Dirk Müller ist den meisten ein Begriff. Am 27. März muss ihm der Kragen geplatzt sein: Er sprach über die Rettungsschirme für den Euro: ESM und EFSF. Und wiederholte mehrmals "Lügen, Lügen, Lügen!". Deutlicher kann doch ein Verriss der Rettungsschirme nicht ausfallen!

27.03.12 ► Wutrede von Dirk Müller: „Lügen, Lügen, Lügen!" [Tagesausblick]
Veröffentlicht am 27.03.2012 von SchoeneNeueWelt86

Und da gibt es unseren - neuen - Bundespräsidenten, der, bevor Bundestag und Bundesrat abgestimmt haben, für diese Rettungsschrme ist, also die zugehörigen Gesetze unterzeichnen wird. 

Quelle: BLOG Bundespräsident - Ein Hellseher

 

Sehr geehrter Herr Bundespräsident, da habe ich einen Vorschlag: Machen Sie sich mit Ihrer Lebensgefährtin einen schönen Abend und schauen Sie sich das Video mit Dirk Müller an! Und wenn Ihnen einiges unklar ist, Ihre Freundin ist ja Journalistin, vielleicht kann sie für Klarheit sorgen!

Diesen Post teilen
Repost0
19. April 2012 4 19 /04 /April /2012 19:20

In der Geschichte dieser Republik gab es vielerlei Bundespräsidenten - sogar einen, der der englischen Königin zuflüsterte: "Soon it goes loose" und bei einer Rede in Japan Osaka mit Okasa verwechselte.

Der neue Bundespräsident gar scheint ein Hellseher zu sein. Wie denn das? Ja, es geht um den neuen europäischen Rettungsschirm ESM, der muss ja noch in ein Gesetz gegossen werden. Und so ein Gesetz ist erst dann rechtsgültig, wenn der Bundespräsident unterschrieben hat.

Nun ist so ein Gesetz ziemlich zweischneidig - ja, einige Abgeordnete haben angekündigt, beim Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe dagegen zu klagen! Auch dass nicht nur der Bundestag, sondern auch der Bundesrat zustimen muss, das hindert Gauck nicht daran zu verkünden: Er - seine Majestät, der Bundespräsident - räume Klagen gegen den Euro-Rettungsschirm keine Chancen ein.

So weit hat es diese Republik gebracht! Ein Bundespräsident, der sich über das Bundesverfassungsgericht erhebt! Ist Gauck nicht nur ehemaliger Pfarrer, sondern auch Jurist in Verfassungsfragen? Oder hat er als früherer Pfarrer einen besonderen Draht zur Vorsehung, so dass er weiß, was die Zukunft für Deutschland bringt?

Quelle: Süddeutsche.de Gauck erwartet Ja aus Karlsruhe zum Rettungsschirm

Jetzt wird es uns doch allen klar, wieso sein Vorgänger Christian Wulff weggemobbt wurde. Wulff hat eben nicht diese seherischen Gaben wie sein Nachfolger! 

Was erkennen wir daraus? Da haben es wohl einige Hintermänner besonders eilig, diese Rettungsschirme von unbekannter Größe so schnell wie möglich aufzuspannen. Und etwaige Kritik und Verzögerung auf gar keinen Fall hinnehmen zu wollen! 

Herrscht in dieser Republik noch eine Demokratie? Ich sehe keine - nur eine Postdemokratie!

Herr der Stasi Ringe Gauck Wake News Radio 20.02.12.wmv
Hochgeladen von Wecknachricht am 20.02.2012

Stopp den ESM: Daniel Neun Rede in Karlsruhe, 31.03.2012
Veröffentlicht am 01.04.2012 von InomineX

DER GEWOLLTE ZUSAMMENBRUCH UND DER WEG IN DEN 3 WELTKRIEG.av
Veröffentlicht am 27.03.2012 von investigativ2012

Diesen Post teilen
Repost0
18. April 2012 3 18 /04 /April /2012 23:39

Über Thomas Gottschalk schrieb ich ja schon öfter - zuletzt über seine neue Sendung in der ARD. Und es war mir klar, dass diese Sendung nicht lange ausgestrahlt wird. Ganz einfach deswegen, weil keiner so richtig wusste, was ist Werbung, was ist Live-Sendung. 

Jetzt ist es amtlich: am 7. Juni gibt es Gottschalk live zum letzten Mal - dann beginnt die Sommerpause und Gottschalk kehrt nicht zurück. Ja, und seine einstigen Gönnerinnen und Gönner geben sich knallhart, verdrücken ein paar Krokodilstränen und Gottschalk? Wer war das doch gleich?

Ja, und wer ist schuld? Der Moderator? Hmm - er arbeitet nur zu "40 %" - was das auch heißen mag. Aber so richtig schuld sind die Zuseher, wieso reagieren sie jetzt so sauer und bleiben der Sendung fern? Kein Verlass auf diesen Pöbel!

Tja, wenn ich diesen Fall des Thomas Gottschalk mir so ansehe - aus schamanischer Sicht, dann sehe ich, dass Gottschalk ja vorher einen Wink mit dem Zaunpfahl abbekommen hat: Als bei der Wettsendung ein Mensch schwer verletzt wurde. 

Das ZDF reagierte richtig und stellte diese Sendung ein. Und Gottschalk hätte eigentlich merken müssen, dass sein Zenit überschritten ist. Nicht, dass er am schweren Unfall schuld ist, nein. Aber seine Zeit ist zu Ende - als Moderator.

Und warum? Tja, Gottschalk hat einmal eine ganze Gruppe von Menschen lächerlich gemacht - öffentlich! Erinnern wir uns:

Quelle: gegen-hartz.de THOMAS GOTTSCHALK VERHÖHNT HARTZ IV EMPFÄNGER

Ja, da gab es eine Wette, in der Bierdosen gestapelt wurden. Und Gottschalk sagte: "Bierdosen, das sind doch Hartz-IV-Stelzen." Damit hat Gottschalk alle Hartz IV Bezieher als Alkoholiker abgestempelt! Öffentlich! In seiner Sendung. Das haben über zehn Millionen gehört!

Und ich bin überzeugt, dass es eine Gerechtigkeit gibt, die solche Beleidungen einer ganzen Gruppe von Menschen nicht zulässt. Ich spreche hier stets von "höheren Instanzen". Für mich gibt es ein universelles Gesetz: Wer Schwache und Arme nicht unterstützt und ihnen nicht hilft, ist ein schlimmer Mensch! Aber wer diese Schwachen, Armen und Kranken noch verhöhnt, ist ein ganz besonders schlimmer Mensch!

Nun werden mir wahrscheinlich einige den Vogel zeigen, aber das stört mich nicht! Ich weiß, wovon und worüber ich schreibe. Jetzt muss Gottschalk selbst am eigenen Leib erfahren, wie es ist, einfach fallengelassen zu werden.

Nun, Gottschalk wird bestimmt kein Sozialfall werden, aber es schmerzt ihn gewiss, einfach so abserviert zu werden.

Vielleicht ist dies eine Lehre und er verkneift sich künftig eine solche Verhöhnung und Verhetzung von Armen und Schwachen! 

Es gibt ja nicht nur Gottschalk, die gegen Hartz IV Bezieher gehetzt haben und immer noch hetzen. Auch sie werden in irgendeiner Form "bestraft" werden. Für die Verhöhnten mag das ein schwacher Trost sein - aber gewiss eine gewisse Genugtuung!

Quelle: SPIEGEL ONLINE ARD setzt Gottschalk ab

Frau Illners Unterschichtenfernsehen...
Hochgeladen von blogmedien am 18.02.2011

Diesen Post teilen
Repost0

Über Diesen Blog

  • : Blog von Kiat Gorina
  • : Tagebuch einer Schamanin, aufgewachsen in der mongolischen Steppe bei Nomaden, Vater deutsch, Mutter Mongolin.
  • Kontakt

Suchen