Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog
16. Juli 2014 3 16 /07 /Juli /2014 23:44

TRANSLATE 

http://3.bp.blogspot.com/-vb6JJS28-b0/UsoA76XcqHI/AAAAAAAAA34/NzT2zvsSla8/s1600/_widder.jpgHeute, am 17.07.2014 steht der abnehmende Mond zunächst noch in den Fischen. Um 08:07 wechselt er in den Widder. 

Mond in den Fischen, da träumen wir besonders viel, wir erhalten in unseren Träumen neue Hinweise und Ideen. Die Fische entsprechen den Füßen. Im Tarotsystem ist der Trumpf Der Mond zugeordnet. Er symbolisiert Täuschung, Verrat und das Unbekannte. Magische Titel sind "Herrscher von Ebbe und Flut" und "Kind der Söhne des Mächtigen". Glücksorte: Flüsse, Mühlen. 

Mond im Widder, da werden wir zum Energiebündel, wir handeln spontan, dennoch voller Verantwortung. Eine Zeit, passend, um Schwierigkeiten zu überwinden! Dem Widder ist der Kopfbereich zugeordnet. Die entsprechende Tarotkarte ist der Herrscher. Eine Karte, die Autorität, Macht und Weisheit symbolisiert. Glücksorte: Stadien, Fabriken. 

Der Mond ist aufsteigend. Jetzt ist die Zeit, in der wir das "ernten" können, was wir in der vergangenen Zeit des absteigenden Mondes "gesät" haben. 

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel.  

Beim Schreiben dieser Zeilen erschienen vor meinem inneren Auge ein Symbol für Erfüllung und Vollendung - für mich ein gutes Vorzeichen.

  • Mond Quadrat Venus: warnt vor Problemen in unseren Beziehungen!
  • Mond Trigon Jupiter: kündigt materielle Gewinne an.
  • Mond Quadrat Merkur: warnt uns vor übereiltem Handeln!

Der heutige Tag ist günstig für

  • Arbeiten mit Erde
  • das setzen von Grenzen
  • das Einlagern
  • Verträge
  • den Kauf von Kleidung

Der heutige Tag ist weniger günstig für

  • große Feiern

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 

THE HUFFINGTON POST Nazi-Vergleiche: Angela Merkel wird als Joachim von Ribbentrop verunglimpft: Die neuesten Bilder dieser Art kommen aus der Ukraine, nachdem Merkel während des WM-Finales mit Russlands Präsident Wladimir Putin zu sehen war und einige finden, Merkel stelle sich nicht hart genug gegen Putin. „Danke, Frau Führer“, schrieben ukrainische Blogger in den Stunden darauf. Sogar der Fernsehsender Hromadske.tv aus Kiew fühlte sich bemüßigt, mitzumischen. Die Journalisten verbreiteten eine Fotomontage, auf der die Gesichter von Merkel und Hitlers Außenminister Joachim von Ribbentrop zusammengesetzt wurden.

WAS LÄUFT DA AB?

Repost 0
Published by Kiat Gorina - in Tageshoroskop
Kommentiere diesen Post
15. Juli 2014 2 15 /07 /Juli /2014 23:57

TRANSLATE 

http://3.bp.blogspot.com/-AZWmWq7c--g/UsipYCCgK1I/AAAAAAAAA3Y/C_oSwTzm668/s1600/_fische.jpgHeute, am 16.07.2014 steht der abnehmende Mond in den Fischen.

Mond in den Fischen, da träumen wir besonders viel, wir erhalten in unseren Träumen neue Hinweise und Ideen. Die Fische entsprechen den Füßen. Im Tarotsystem ist der Trumpf Der Mond zugeordnet. Er symbolisiert Täuschung, Verrat und das Unbekannte. Magische Titel sind "Herrscher von Ebbe und Flut" und "Kind der Söhne des Mächtigen". Glücksorte: Flüsse, Mühlen. 

Der Mond ist aufsteigend. Jetzt ist die Zeit, in der wir das "ernten" können, was wir in der vergangenen Zeit des absteigenden Mondes "gesät" haben. 

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel.  

Beim Schreiben dieser Zeilen erschienen vor meinem inneren Auge der azurfarbene Drache - für mich ein gutes Vorzeichen.

  • Jupiter wechselt in den Löwen: kündigt eine glückliche Zeit an - ein Jahr lang.
  • Mond Sextil Pluto: Unsere Gefühle beleben unsere Beziehungen.
  • Mond Trigon Saturn: Wir erreichen unsere Ziele.
  • Mond Trigon Sonne: bedeutet Glück.

Der heutige Tag ist günstig für

  • das Beseitigen von Verbrauchtem
  • das Eintreiben von Rechnungen
  • Besuche
  • Verträge
  • große Feiern

Der heutige Tag ist weniger günstig für

  • den Kauf von Kleidung

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 

Streckenverlauf der Stromtrasse durch Bayern wird verlegt
Veröffentlicht am 14.07.2014 von Bayerischer Rundfunk

Repost 0
Published by Kiat Gorina - in Tageshoroskop
Kommentiere diesen Post
15. Juli 2014 2 15 /07 /Juli /2014 00:00

TRANSLATE 

http://3.bp.blogspot.com/-AZWmWq7c--g/UsipYCCgK1I/AAAAAAAAA3Y/C_oSwTzm668/s1600/_fische.jpgHeute, am 15.07.2014 steht der abnehmende Mond zunächst noch im Wassermann. Um 04:40 wechselt er in die Fische.

Mond im Wassermann, da denken wir besonders sozial und engagieren uns mehr als sonst. Das Zeichen Wassermann entspricht dem Schienbein, dem Fußknöchel und dem Kreislauf. Die zugehörige Tarotkarte ist der Stern. Diese Karte bedeutet meist unerwartete Hilfe und spirituelle Führung. Magische Titel sind "Tochter des Firmaments" und "wohnt zwischen den Wassern." Glücksorte: Bahnhöfe, öffentliche Plätze, Kinos, U-Bahn. 

Mond in den Fischen, da träumen wir besonders viel, wir erhalten in unseren Träumen neue Hinweise und Ideen. Die Fische entsprechen den Füßen. Im Tarotsystem ist der Trumpf Der Mond zugeordnet. Er symbolisiert Täuschung, Verrat und das Unbekannte. Magische Titel sind "Herrscher von Ebbe und Flut" und "Kind der Söhne des Mächtigen". Glücksorte: Flüsse, Mühlen.

Der Mond ist aufsteigend. Jetzt ist die Zeit, in der wir das "ernten" können, was wir in der vergangenen Zeit des absteigenden Mondes "gesät" haben. 

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel.  

Beim Schreiben dieser Zeilen erschienen vor meinem inneren Auge der Herrscher über Erbe und Nachfolger - für mich ein gutes Vorzeichen.

  • Mond Trigon Merkur: bringt unsere Inteliigenz zur Geltung.
  • Mond Konjunktion Neptun: warnt uns vor Überempfindlichkeit!

Der heutige Tag ist günstig für

  • Arbeiten mit Erde
  • Verträge
  • ein Glücksspiel
  • die Suche nach Schätzen

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 

 


Der Menschenfreund und Karstadt Retter Nicolas Berggruen Image und Wirklichkeit eines Investors
Veröffentlicht am 14.07.2014 von info5

Repost 0
Published by Kiat Gorina - in Tageshoroskop
Kommentiere diesen Post
13. Juli 2014 7 13 /07 /Juli /2014 23:57

TRANSLATE 

http://3.bp.blogspot.com/-ayNh9KKDt4A/UsXyEIkJs2I/AAAAAAAAA2Y/Mp3uHcomKVE/s1600/_wassermann.jpgHeute, am 14.07.2014 steht der abnehmende Mond im Wassermann. 

Mond im Wassermann, da denken wir besonders sozial und engagieren uns mehr als sonst. Das Zeichen Wassermann entspricht dem Schienbein, dem Fußknöchel und dem Kreislauf. Die zugehörige Tarotkarte ist der Stern. Diese Karte bedeutet meist unerwartete Hilfe und spirituelle Führung. Magische Titel sind "Tochter des Firmaments" und "wohnt zwischen den Wassern." Glücksorte: Bahnhöfe, öffentliche Plätze, Kinos, U-Bahn. 

Der Mond ist aufsteigend. Jetzt ist die Zeit, in der wir das "ernten" können, was wir in der vergangenen Zeit des absteigenden Mondes "gesät" haben. 

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel.  

Beim Schreiben dieser Zeilen erschienen vor meinem inneren Auge ein Drache mit weit geöffnetem Maul  - für mich ein gutes Vorzeichen.  

  • Mond Sextil Uranus: gibt uns ein glückliches Händchen für unsere Vorhaben.
  • Mond Quadrat Saturn: warnt uns vor Eigensinn!
  • Mond Trigon Mars: verhilft uns zu tatkräftigem Handeln!
  • Mond Trigon Venus: drht gut für die Liebe.

Der heutige Tag ist günstig für

  • Arbeiten mit Erde
  • den Start von Projekten
  • Verträge
  • Friedhofsbesuche

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 

US-Spionage in Deutschland
Veröffentlicht am 13.07.2014 von GermanNewsOne

Repost 0
Published by Kiat Gorina - in Tageshoroskop
Kommentiere diesen Post
13. Juli 2014 7 13 /07 /Juli /2014 00:01

TRANSLATE 

http://3.bp.blogspot.com/-ayNh9KKDt4A/UsXyEIkJs2I/AAAAAAAAA2Y/Mp3uHcomKVE/s1600/_wassermann.jpgHeute, am 13.07.2014 steht der abnehmende Mond zunächst noch im Steinbock. Das ist sein Exil, wir spüren von der Wirkung des Mondes weniger als sonst. Um 05:07 wechselt er in den Wassermann.

Mond im Steinbock, da sind wir besonders ernst und bedächtig und sehr zielstrebig. Achten wir jedoch stets darauf, dass wir auch ein Privatleben brauchen. Der Steinbock ist für Knie, Haut, Knochen und Zähne zuständig. Im Tarot wird dem Steinbock der Trumpf Teufel zugeordnet. Magische Titel sind "Herrscher des Tores der Materie" und "Kind der Mächte der Zeit". Glücksorte: alte Ruinen, unterirdische Geewölbe, Wüsten. 

Mond im Wassermann, da denken wir besonders sozial und engagieren uns mehr als sonst. Das Zeichen Wassermann entspricht dem Schienbein, dem Fußknöchel und dem Kreislauf. Die zugehörige Tarotkarte ist der Stern. Diese Karte bedeutet meist unerwartete Hilfe und spirituelle Führung. Magische Titel sind "Tochter des Firmaments" und "wohnt zwischen den Wassern." Glücksorte: Bahnhöfe, öffentliche Plätze, Kinos, U-Bahn.

Der Mond ist aufsteigend. Jetzt ist die Zeit, in der wir das "ernten" können, was wir in der vergangenen Zeit des absteigenden Mondes "gesät" haben. 

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel.  

Beim Schreiben dieser Zeilen erschienen vor meinem inneren Auge ein Drache mit weit geöffnetem Maul  - für mich ein gutes Vorzeichen.  

  • Merkur wechselt inn den Krebs: Eine Zeit beginnt, in der das logische Denken schwer fällt - die Gefühle gewinnen die Oberhand!
  • Mond Opposition Jupiter: warnt uns vor Verschwendung!
  • Venus Trigon Mars: sehr gut für die Liebe.

Der heutige Tag ist günstig für

  • Arbeiten mit Erde
  • den Start von Projekten
  • Verträge
  • Friedhofsbesuche

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 

''Recht auf Vergessen '' Google setzt EU Urteil um
Veröffentlicht am 30.05.2014 von World News in German

Repost 0
Published by Kiat Gorina - in Tageshoroskop
Kommentiere diesen Post
11. Juli 2014 5 11 /07 /Juli /2014 23:51

 

 

TRANSLATE 

http://1.bp.blogspot.com/-govhs3msw1M/UsNdrSRI5MI/AAAAAAAAA1o/vvJYmj7eoRE/s1600/_steinbock.jpgHeute, am 12.07.2014 steht der zunehmende Mond im Steinbock. Das ist sein Exil, wir spüren von der Wirkung des Mondes weniger als sonst.

Mond im Steinbock, da sind wir besonders ernst und bedächtig und sehr zielstrebig. Achten wir jedoch stets darauf, dass wir auch ein Privatleben brauchen. Der Steinbock ist für Knie, Haut, Knochen und Zähne zuständig. Im Tarot wird dem Steinbock der Trumpf Teufel zugeordnet. Magische Titel sind "Herrscher des Tores der Materie" und "Kind der Mächte der Zeit". Glücksorte: alte Ruinen, unterirdische Geewölbe, Wüsten. 

Der Mond ist aufsteigend. Jetzt ist die Zeit, in der wir das "ernten" können, was wir in der vergangenen Zeit des absteigenden Mondes "gesät" haben. 

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel.  

Beim Schreiben dieser Zeilen erschienen vor meinem inneren Auge der Herrscher über Wachstum und Schöpfung  - für mich ein gutes Vorzeichen.  

  • Mond Opposition Sonne, um 13:25 Vollmond: Bei diesem Vollmond geht es um Energie - oft Energie, die zu stark, ja zerstörerisch ist. Und wieder zeigt sich, dass eine solche Konstellation wie beim Vollmond zeitgleich einhergeht mit Erdbeben - jetzt in der Nähe von Fukushima. 
  • Mond Quadrat Uranus: warnt uns vor Fanatismus!
  • Mond Sextil Daturn: wir erreichen unsere Ziele.
  • Mond Quadrat Mars: warnt uns vor Verschwendung!

Der heutige Tag ist günstig für

  • Arbeiten mit Erde
  • größere Ankäufe
  • Investitionen
  • Eröffnungen

Der heutige Tag ist weniger günstig für

  • Friedhofsbesuche
  • den Abschluss ovn Projekten

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 

JAPAN QUAKE HITS FUKUSHIMA 6.8 July 11, 2014
Veröffentlicht am 11.07.2014 von EYE on CITRUS

 

Repost 0
Published by Kiat Gorina - in Tageshoroskop
Kommentiere diesen Post
10. Juli 2014 4 10 /07 /Juli /2014 23:57

 

TRANSLATE

http://1.bp.blogspot.com/-govhs3msw1M/UsNdrSRI5MI/AAAAAAAAA1o/vvJYmj7eoRE/s1600/_steinbock.jpgHeute, am 11.07.2014 steht der zunehmende Mond zunächst noch im Schützen. Um 05:24 wechselt er in den Steinbock. Das ist sein Exil, wir spüren von der Wirkung des Mondes weniger als sonst.

Mond im Schützen, da sind wir voller Temperament und voller Feuer, andererseits oft ruhelos. Es ist eine gute Zeit für eine Weiterbildung und für die Beschäftigung mit höheren Dingen. Der Schütze herrscht über Hüften, Oberschenkel und Leber. Im Tarot wird dem Schützen die Mäßigung zugeordnet. Diese Karte symbolisiert eine Verbindung von Kräften, Versöhnung, Maßhalten und Vermittlung.Der magische Titel ist "Tochter der Versöhner, Hervorbringerin des Lebens". Glücksorte: fremde Länder, Paläste. 

Mond im Steinbock, da sind wir besonders ernst und bedächtig und sehr zielstrebig. Achten wir jedoch stets darauf, dass wir auch ein Privatleben brauchen. Der Steinbock ist für Knie, Haut, Knochen und Zähne zuständig. Im Tarot wird dem Steinbock der Trumpf Teufel zugeordnet. Magische Titel sind "Herrscher des Tores der Materie" und "Kind der Mächte der Zeit". Glücksorte: alte Ruinen, unterirdische Geewölbe, Wüsten. 

Der Mond ist aufsteigend. Jetzt ist die Zeit, in der wir das "ernten" können, was wir in der vergangenen Zeit des absteigenden Mondes "gesät" haben. 

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel.  

Beim Schreiben dieser Zeilen erschienen vor meinem inneren Auge der Herrscher über Wachstum und Schöpfung  - für mich ein gutes Vorzeichen.  

  • Mond Opposition Merkur: warnt uns vor übereiltem Haneld!
  • Mond Sextil Neptun: Unsere Phantasie bringt uns auf gute Ideen.

Der heutige Tag ist günstig für

  • Arbeiten mit Erde
  • größere Ankäufe
  • Investitionen
  • Eröffnungen

Der heutige Tag ist weniger günstig für

  • Friedhofsbesuche
  • den Abschluss ovn Projekten

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 

Die Welt berichtete: Deutsche 7:1-Sternstunde stürzt Läden ins Chaos: Zehn Prozent Rabatt für jedes Tor, versprach ein Gartencenter – und war nach dem 7:1 fast leer gekauft. Auch andere Geschäfte wurden von Kunden regelrecht gestürmt. Wie klug sind solche Aktionen?

 

Repost 0
Published by Kiat Gorina - in Tageshoroskop
Kommentiere diesen Post
9. Juli 2014 3 09 /07 /Juli /2014 23:56

TRANSLATE 

http://1.bp.blogspot.com/-cU6gWHVMCMw/Ur93vgbgjlI/AAAAAAAAAz0/J0E6yyff7ms/s1600/_schuetze.jpgHeute, am 10.07.2014 steht der zunehmende Mond im Schützen. 

Mond im Schützen, da sind wir voller Temperament und voller Feuer, andererseits oft ruhelos. Es ist eine gute Zeit für eine Weiterbildung und für die Beschäftigung mit höheren Dingen. Der Schütze herrscht über Hüften, Oberschenkel und Leber. Im Tarot wird dem Schützen die Mäßigung zugeordnet. Diese Karte symbolisiert eine Verbindung von Kräften, Versöhnung, Maßhalten und Vermittlung.Der magische Titel ist "Tochter der Versöhner, Hervorbringerin des Lebens". Glücksorte: fremde Länder, Paläste. 

Der Mond ist aufsteigend. Jetzt ist die Zeit, in der wir das "ernten" können, was wir in der vergangenen Zeit des absteigenden Mondes "gesät" haben. 

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel  

Beim Schreiben dieser Zeilen erschienen vor meinem inneren Auge der Herrscher über Wachstum und Schöpfung  - für mich ein gutes Vorzeichen.  

  • Mond Trigon Uranus: schenkt uns ein glückliches Händchen für unsere Vorhaben.
  • Mond Opposition Venus: warnt uns vor Krankheit!
  • Mond Sextil Mars: schenkt uns einen starken Willen.

Der heutige Tag ist günstig für

  • Arbeiten mit Erde
  • größere Ankäufe
  • Investitionen
  • Eröffnungen

Der heutige Tag ist weniger günstig für

  • Friedhofsbesuche
  • den Abschluss ovn Projekten

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 

Nigel Farage; The Whole European Project is A Disaster
Veröffentlicht am 08.07.2014 von natacha pinto

Repost 0
Published by Kiat Gorina - in Tageshoroskop
Kommentiere diesen Post
8. Juli 2014 2 08 /07 /Juli /2014 23:34

TRANSLATE 

http://1.bp.blogspot.com/-cU6gWHVMCMw/Ur93vgbgjlI/AAAAAAAAAz0/J0E6yyff7ms/s1600/_schuetze.jpgHeute, am 09.07.2014 steht der zunehmende Mond zunächst noch im Skorpion. Da befindet er sich im Fall: wir werden von der Wirkung des Mondes weniger spüren als sonst. Um 03:24 wechselt er in Schütze.

Mond im Skorpion, das gibt uns starke Energien. Das ist gut, weil wir so auch mit großen Veränderungen fertig werden. Der Skorpion herrscht über die Fortpflanzungsorgane. Im Tarotsystem entspricht der Skorpion dem Tod. Damit ist nicht der Tod als solcher gemeint, sondern Wandlung und Veränderung. Der magische Titel dieser Karte ist "Kind des Großen Verwandlers" und  auch “Herrscher der Tore des Todes."  Glücksorte: Brunnen, Thermalbäder. 

Mond im Schützen, da sind wir voller Temperament und voller Feuer, andererseits oft ruhelos. Es ist eine gute Zeit für eine Weiterbildung und für die Beschäftigung mit höheren Dingen. Der Schütze herrscht über Hüften, Oberschenkel und Leber. Im Tarot wird dem Schützen die Mäßigung zugeordnet. Diese Karte symbolisiert eine Verbindung von Kräften, Versöhnung, Maßhalten und Vermittlung.Der magische Titel ist "Tochter der Versöhner, Hervorbringerin des Lebens". Glücksorte: fremde Länder, Paläste.

Der Mond wechselt von ab- nach aufsteigend. Jetzt ist die Zeit, in der wir das "ernten" können, was wir in der vergangenen Zeit des absteigenden Mondes "gesät" haben. 

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel.  

Beim Schreiben dieser Zeilen erschienen vor meinem inneren Auge der Herrscher über Reichtum  - für mich ein gutes Vorzeichen.  

  • Mond Trigon Jupiter: kündigt materielle Gewinne an.
  • Sonne Trigon Saturn: Wir erreichen unsere Ziele.
  • Mond Quadrat Neptun: warnt uns vor Selbsttäuschung!

Der heutige Tag ist günstig für

  • Arbeiten mit Erde
  • für Arbeiten für den Lebensunterhalt
  • den Kauf von Kleidung

Der heutige Tag ist weniger günstig für

  • lange Reisen in Richtung Norden

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 

'Phosphorus' reports: Ukraine military 'dropped incendiary bombs' on Slavyansk
Veröffentlicht am 12.06.2014 von RT

Repost 0
Published by Kiat Gorina - in Tageshoroskop
Kommentiere diesen Post
7. Juli 2014 1 07 /07 /Juli /2014 23:16

TRANSLATE 

http://1.bp.blogspot.com/-yJEtcdqrw94/UrzX3666FaI/AAAAAAAAAyo/m0bMLyXfTy4/s1600/_skorpion.jpgHeute, am 08.07.2014 steht der zunehmende Mond im Skorpion. Da befindet er sich im Fall: wir werden von der Wirkung des Mondes weniger spüren als sonst. 

Mond im Skorpion, das gibt uns starke Energien. Das ist gut, weil wir so auch mit großen Veränderungen fertig werden. Der Skorpion herrscht über die Fortpflanzungsorgane. Im Tarotsystem entspricht der Skorpion dem Tod. Damit ist nicht der Tod als solcher gemeint, sondern Wandlung und Veränderung. Der magische Titel dieser Karte ist "Kind des Großen Verwandlers" und  auch “Herrscher der Tore des Todes."  Glücksorte: Brunnen, Thermalbäder. 

Der Mond ist absteigend. Jetzt ist die Zeit, in der wir das "säen" können, was wir in der kommendenen Zeit des aufsteigenden Mondes "ernten" werden. 

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel.  

Beim Schreiben dieser Zeilen erschienen vor meinem inneren Auge der Herrscher über Hamonie in der Familie  - für mich ein gutes Vorzeichen.  

  • Mond Trigon Sonne: verspricht großes Glück.
  • Mond Konjunktion Saturn: warnt uns vor Eigensinn!
  • Uranus Quadrat Sonne: warnt uns vor Unfällen!

Der heutige Tag ist günstig für

  • Geschäfte
  • Verträge
  • den Neubeginn von Projekten
  • Planungen
  • ein Glücksspiel

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 

Boris Becker: Peinliche Foto-Panne mit Deutschland-Flagge!
Veröffentlicht am 03.07.2014 von CELEBRITY SMASH

Repost 0
Published by Kiat Gorina - in Tageshoroskop
Kommentiere diesen Post

Über Diesen Blog

  • : Blog von Kiat Gorina
  • Blog von Kiat Gorina
  • : Tagebuch einer Schamanin, aufgewachsen in der mongolischen Steppe bei Nomaden, Vater deutsch, Mutter Mongolin.
  • Kontakt

Suchen