Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog
1. März 2012 4 01 /03 /März /2012 20:36

Heute, am 02.03.2012 steht der zunehmende Mond zunächst noch in den Zwillingen. Um 16:08 Uhr wechselt der Mond in den Krebs. Das ist das Nachthaus des Mondes, wir werden die Wirkung des Mondes besonders nachts spüren.

Mond in den Zwllingen, da flattern wir wie Schmetterlinge von einer Aufgabe zur andern, keine Zeit für Vorhaben, bei denen wir uns sehr konzentrieren müssen. Aber gut, um neue Kontakte zu knüpfen.

Mond im Krebs, da beginnt eine Ruhepause, passend nach den quirligen Zwillingstagen. Wir können uns entspannen und bauen neue Kräfte auf.

Der Mond ist absteigend. Da bereiten wir wieder etwas vor, das wir dann beim kommenden aufsteigenden Mond einsetzen - quasi "ernten" . können.

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel.

Beim Schreiben dieser Zeilen erschien vor meinem inneren Auge eine Suppenkelle - für mich ein gutes Zeichen! 


  • Merkur in den Fischen wechselt in den Widder: Da bleibt er nur kurze Zeit, am 12.03.2012 wird er rückläufig und kehrt am 23.03.2012 in die Fische zurück. Diese kurze Zeitspanne des Merkur im Widder ist für uns ein Fingerzeig, uns schnell zu entscheiden!
  • Mond im Sextil zur Venus: sehr gut für unsere Beziehungen!
  • Mond im Trigon zum Saturn: Wir erreichen unsere Ziele, dabei gehen wird mit Bedacht und Sorgfalt vor.
  • Mond im Quadrat zum Merkur: warnt uns vor Oberflächlichkeit und voreiligem Handeln.
  • Mond im Trigon zum Merkur: Unsere reiche Phantasei beschert uns gute Ideen, die wir mit Erfolg umsetzen.

Der heutige Tag ist günstig für 

  • Arbeiten mit Erde
  • das Ziehen von Grenzen - vor allem im übertragenen Sinne
  • die Vorsorge für schlechtere Zeiten
  • Gerichtsfälle
  • Verträge
  • den Kauf von Kleidung
  • die Beseitigung von Schlechtem

Der heutige Tag ist weniger günstig für

  • pompöse Feiern

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 

Christian Wulff bekommt sein BGE (Bedingungsloses Grundeinkommen)

Anti ACTA Demo in Mannheim - 25.2.2012


Diesen Post teilen
Repost0
29. Februar 2012 3 29 /02 /Februar /2012 20:55

Heute, am 01.03.2012 steht der zunehmende Mond in den Zwillingen. Um 02:22 Uhr bilden Sonne und Mond ein Quadrat, der Mond steht genau im Halbmond.

Mond in den Zwllingen, da flattern wir wie Schmetterlinge von einer Aufgabe zur andern, keine Zeit für Vorhaben, bei denen wir uns sehr konzentrieren müssen. Aber gut, um neue Kontakte zu knüpfen.

Der Mond ist ab den Zwillingen wieder absteigend. Da bereiten wir wieder etwas vor, das wir dann beim kommenden aufsteigenden Mond einsetzen - quasi "ernten" . können.

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel.

Beim Schreiben dieser Zeilen erschien vor meinem inneren Auge eine Suppenkelle - für mich ein gutes Zeichen!


  • Mond im Quadrat zur Sonne: warnt uns vor gesundheitlichen Problemen und vor Problemen in unseren Beziehungen.
  • Mond im Quadrat zum Mars: warnt uns vor Streitlust und voreiligen Entscheidungen.

Der heutige Tag ist günstig für 

  • Arbeiten mit Erde
  • das Ziehen von Grenzen - vor allem im übertragenen Sinne
  • die Vorsorge für schlechtere Zeiten
  • Gerichtsfälle
  • Verträge
  • den Kauf von Kleidung
  • die Beseitigung von Schlechtem

Der heutige Tag ist weniger günstig für

  • pompöse Feiern

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 

RBB KLIPP&KLAR: "100 Tage rot-schwarzes Berlin -- Aufbruch oder Stillstand?" mit @rka 28.2.12

Adolf Muschg zum Grundeinkommen


Diesen Post teilen
Repost0
28. Februar 2012 2 28 /02 /Februar /2012 22:02

Heute, am 29.02.2012 steht der zunehmende Mond zunächst noch im Stier. Da ist der Mond erhöht, wir werden von der Wirkung des Mondes besonders viel spüren. Um 04:27 Uhr wechselt er in die Zwillinge

Mond im Stier, da geht es uns in erster Linie um Sicherheit und Wahrung des Besitzes. Der Stiermond hilft uns, unsere Güter und Gaben zu mehren. Nützen wir das aus.

Mond in den Zwllingen, da flattern wir wie Schmetterlinge von einer Aufgabe zur andern, keine Zeit für Vorhaben, bei denen wir uns sehr konzentrieren müssen. Aber gut, um neue Kontakte zu knüpfen.

Der Mond ist ab den Zwillingen wieder absteigend. Da bereiten wir wieder etwas vor, das wir dann beim kommenden aufsteigenden Mond einsetzen - quasi "ernten" . können.

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel.

Beim Schreiben dieser Zeilen erschien vor meinem inneren Auge ein Erntekorb - für mich ein gutes Zeichen! 


  • Mond im Quadrat im Neptun: warnt uns vor Selbsttäuschungen und unrealistischen Wunschvorstellungen!
  • Mond im Sextil zum Uranus: beschert uns ein glückliches Händchen für unsere Vorhaben.

Der heutige Tag ist günstig für 

  • das Beseitigen von Verbrauchtem
  • das Eintreiben von unbezahlten Rechnungen - auch im übertragenen Sinne
  • für lange aufgeschobene Besuche
  • Verträge

Der heutige Tag ist weniger günstig für

  • den Kauf von Kleidung

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 

 

28.02.2012 Die Botschaft für Griechenland bis neulich Dienstag Volker Pispers! die Bananenrepublik

Was ist ACTA? Stop ACTA


Diesen Post teilen
Repost0
27. Februar 2012 1 27 /02 /Februar /2012 21:42

Heute, am 28.02.2012 steht der zunehmende Mond im Stier. Da ist der Mond erhöht, wir werden von der Wirkung des Mondes besonders viel spüren.

Mond im Stier, da geht es uns in erster Linie um Sicherheit und Wahrung des Besitzes. Der Stiermond hilft uns, unsere Güter und Gaben zu mehren. Nützen wir das aus.

Der Mond ist aufsteigend. Jetzt dürfen wir wieder "ernten", was wir in der vorangegangenen Zeit des absteigenden Mondes vorbereitet haben.

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel.

Beim Schreiben dieser Zeilen erschien vor meinem inneren Auge ein Schweif eines Kometen - für mich ein gutes Zeichen!


  • Mond im Trigon zum Mars: steigert unsere Aktivitäten in jeder Hinsicht
  • Sonne im Sextil zum Pluto: steigert unsere Energie und hilft uns, Großes zu leisten
  • Mond im Sextil zum Merkur: Wir denken und handeln praktisch und schlagen neue Wege ein.

 


Der heutige Tag ist günstig für 

  • Arbeiten mit Erde
  • den Abschluss von Verträgen
  • die Suche nach einem Schatz - auch im übertragenen Sinn
  • ein Glücksspiel

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 

Andrea Berg - Piraten wie wir 2012

PIRATEN | Götz Werner for President!


Diesen Post teilen
Repost0
26. Februar 2012 7 26 /02 /Februar /2012 20:57

Heute, am 27.02.2012 steht der zunehmende Mond im Stier. Da ist der Mond erhöht, wir werden von der Wirkung des Mondes besonders viel spüren.

Mond im Stier, da geht es uns in erster Linie um Sicherheit und Wahrung des Besitzes. Der Stiermond hilft uns, unsere Güter und Gaben zu mehren. Nützen wir das aus.

Der Mond ist aufsteigend. Jetzt dürfen wir wieder "ernten", was wir in der vorangegangenen Zeit des absteigenden Mondes vorbereitet haben.

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel.

Beim Schreiben dieser Zeilen erschien vor meinem inneren Auge ein Drachen - für mich ein gutes Zeichen! 


  • Mond in Konjunktion zum Jupiter: verspricht uns finanzielle Gewinne!
  • Mond im Sextil zur Sonne: sehr positiv für heterosexuelle Beziehungen.
  • Mond im Trigon zum Pluto: unser Gefühlsleben ist besondrs ausgeprägt und bereichert unsere Beziehungen. 

Der heutige Tag ist günstig für 

  • alles, was uns bisher verschlossen war - es wird geöffnet werden - vor allem Geheimnisse
  • Arbeiten mit Erde
  • den Start von neuen Vorhaben
  • Verträge
  • Friedhofsbesuche

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 

STOP ACTA ! Der 2.Level !! Demo in Düsseldorf (25.Februar 2012)

Piratiger Aschermittwoch 2012 Ingolstadt - (10) Rede @mueslikind (aka Miriam Lakemann)


Diesen Post teilen
Repost0
25. Februar 2012 6 25 /02 /Februar /2012 22:44

Heute, am 26.02.2012 steht der zunehmende Mond zunächst noch im Widder. Um 15:29 Uhr wechselt er in den Stier. Da ist der Mond erhöht, wir werden von der Wirkung des Mondes besonders viel spüren.

Mond im Widder, eine Zeit, da werden wir zum Energiebündel, wir handeln spontan, aber verantwortungsbewusst. Voller Elan beginnen wir mit neuen Vorhaben.

Mond im Stier, da geht uns in erster Linie um Sicherheit und Wahrung des Besitzes. Der Stiermond hilft uns, unsere Güter und Gaben zu mehren. Nützen wir das aus.

Der Mond ist aufsteigend. Jetzt dürfen wir wieder "ernten", was wir in der vorangegangenen Zeit des absteigenden Mondes vorbereitet haben.

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel.

Beim Schreiben dieser Zeilen erschien vor meinem inneren Auge ein Drachen - für mich ein gutes Zeichen! 


  • Mond in Opposition zum Saturn: warnt uns vor melancholischen Anwandlungen - halten wir uns stets vor Augen, dass überhaupt kein Anlass dafür besteht.
  • Mond im Sextil zum Neptun: Unsere reiche Phantasie schenkt uns gute Ideen, die wir erfolgreich umsetzen. 

Der heutige Tag ist günstig für 

  • alles, was uns bisher verschlossen war - es wird geöffnet werden - vor allem Geheimnisse
  • Arbeiten mit Erde
  • den Start von neuen Vorhaben
  • Verträge
  • Friedhofsbesuche

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 

Marina Weisband telefoniert mit dem Chefredakteur der Bildzeitung 23.02.2012 - die Bananenrepublik

Nachtstudio │Grundeinkommen?


 

Diesen Post teilen
Repost0
23. Februar 2012 4 23 /02 /Februar /2012 22:13

Heute, am 24.02.2012 steht der zunehmende Mond zunächst noch in den Fischen. Um 02:22 Uhr wechselt er in den Widder

Mond in den Fischen, da träumen wir besonders viel. Und erhalten dadurch neue Ideen, die wir erfolgreich umsetzen.

Mond im Widder, eine Zeit, da werden wir zum Energiebündel, wir handeln spontan, aber verantwortungsbewusst. Voller Elan beginnen wir mit neuen Vorhaben.

Der Mond ist aufsteigend. Jetzt dürfen wir wieder "ernten", was wir in der vorangegangenen Zeit des absteigenden Mondes vorbereitet haben.

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel.

Beim Schreiben dieser Zeilen erschien vor meinem inneren Auge ein Widderhorn - für mich ein gutes Zeichen! 


  • Mond in Konjunktion zu Uranus: verspricht uns romantische Stunden und beflügelt unsere Beziehungen.
  • Mond im Quadrat zu Pluto: warnt uns vor Niedergeschlagenheit, obwohl kein Grund dafür vorliegt. 

Der heutige Tag ist günstig für 

  • alles, was mit Schöpfung und Landwirtschaft zu tun hat
  • Arbeiten mit Erde
  • den Kauf von Immobilien
  • Investitionen
  • Eröffnungen

Der heutige Tag ist eher ungünstig für

  • Friedhofsbesuche
  • den Abschluss von Projekten

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 

Absage an die Piraten - Schramm will nicht Bundespräsident werden 22.02.12

Stop Acta (german) I Gesammelte Infos


Diesen Post teilen
Repost0
23. Februar 2012 4 23 /02 /Februar /2012 00:47

Heute, am 23.02.2012 steht der zunehmende Mond in den Fischen.

Mond in den Fischen, da träumen wir besonders viel. Und erhalten dadurch neue Ideen, die wir erfolgreich umsetzen.

Der Mond ist aufsteigend. Jetzt dürfen wir wieder "ernten", was wir in der vorangegangenen Zeit des absteigenden Mondes vorbereitet haben.

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel.

Beim Schreiben dieser Zeilen erschien vor meinem inneren Auge ein Widderhorn - für mich ein gutes Zeichen! 


  • Mond in Konjunktion zum Merkur: unsere reiche Phantasie beschenkt uns mit vielen guten Ideen
  • Mond in Opposition zum Mars: warnt uns vor Streitlust
  • Merkur in Opposition zum Merkur: warnt uns vor unbedachten Äußerungen 

Der heutige Tag ist günstig für 

  • alles, was mit Schöpfung und Landwirtschaft zu tun hat
  • Arbeiten mit Erde
  • den Kauf von Immobilien
  • Investitionen
  • Eröffnungen

Der heutige Tag ist eher ungünstig für

  • Friedhofsbesuche
  • den Abschluss von Projekten

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 

Piratiger Aschermittwoch 2012 Ingolstadt - (4) Rede @Enigma424 (aka Fabio Reinhardt)

Das "Bedingungslose Grundeinkommen" aus den Augen eines Kindes


Diesen Post teilen
Repost0
21. Februar 2012 2 21 /02 /Februar /2012 21:39

Heute, am 22.02.2012 steht der zunehmende Mond in den Fischen.

Mond in den Fischen, da träumen wir besonders viel. Und erhalten dadurch neue Ideen, die wir erfolgreich umsetzen.

Der Mond ist aufsteigend. Jetzt dürfen wir wieder "ernten", was wir in der vorangegangenen Zeit des absteigenden Mondes vorbereitet haben.

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel.

Beim Schreiben dieser Zeilen erschien vor meinem inneren Auge ein Wagen - beladen mit Gold und SIlber - für mich ein sehr gutes Zeichen! 


  • Sonne in Konjunktion zum Mond: sehr gut für unsere Beziehungen
  • Mond im Sextil zum Jupiter: verspricht uns naterielle Gewinne
  • Mond im Sextil zu Pluto: unser ausgeprägtes Gefühlsleben belebt unsere Beziehungen 

Der heutige Tag ist günstig für 

  • Arbeiten mit Erde
  • eine Rückbesinnung auf unsere Vorfahren, woher kommen wir, was ist unsere Bestimmung
  • den Kauf von Kleidung

Der heutige Tag ist eher ungünstig für

  • längere Reisen in Richtung Norden

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 

Georg Schramm - Neuer Bundespräsident? - Piratenpartei schlägt ihn vor

Anti Acta Demo Stuttgart Ansage: Piratenpartei


Diesen Post teilen
Repost0
20. Februar 2012 1 20 /02 /Februar /2012 21:39

Heute, am 21.02.2012 steht der abnehmende Mond zunächst noch im Wassermann. Um 18:31 wechselt er in die Fische. Um 23:35 Uhr treffen sich Sonne und Mond in den Fischen zum Neumond.

Mond im Wassermann, da ist Abwechslung angesagt - bis hin zu schwerwiegenden Veränderungen. Aber wir packen das! 

Mond in den Fischen, da träumen wir besonders viel. Und erhalten dadurch neue Ideen, die wir erfolgreich umsetzen.

Der Mond ist aufsteigend. Jetzt dürfen wir wieder "ernten", was wir in der vorangegangenen Zeit des absteigenden Mondes vorbereitet haben.

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel.

Beim Schreiben dieser Zeilen erschien vor meinem inneren Auge ein Bogen zum Jagen - für mich ein sehr gutes Zeichen! 


  • Mond im Trigon zum Saturn: Wir erreichen unsre Ziele - langsam, bedächtig - aber mit Sorgfalt!
  • Mond in Konjunktion zur Sonne, also Neumond: dieser Neumond liegt genau zwischen Chiron und Neptun, er steht im Sextil zum Jupiter im Stier und zu Pluto im Steinbock. Ein besonderer Neumond. Es geht hier um die Änderungen in der Gesellschaft in den letzten Monaten. Insgesamt ein sehr positiver Neumond für uns, der viele positive Entwicklungen einleiten kann! 
  • Mond in Konjunktion zum Neptun: warnt uns vor Überempfindlichkeit - legen wir nicht jedes Wort auf die Goldwaage. 

Der heutige Tag ist günstig für 

  • Geschäfte
  • Verträge
  • Neubeginn eines Projektes
  • Planungen
  • ein Glücksspiel

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 

Piraten Partei - Können Sie sich das Erklären?

PIRATEN | Götz Werner for President!


 

Diesen Post teilen
Repost0

Über Diesen Blog

  • : Blog von Kiat Gorina
  • : Tagebuch einer Schamanin, aufgewachsen in der mongolischen Steppe bei Nomaden, Vater deutsch, Mutter Mongolin.
  • Kontakt

Suchen