Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
18. September 2012 2 18 /09 /September /2012 22:24

TRANSLATE

Im Kanzleramt herrscht derzeit dicke Luft. Was ist passiert? Da hat die Arbeitsministerin Ursula einmal nachrechnen lassen, was ab 2030 ein Arbeitnehmer an Rente erhält. Wenn ein Mensch 35 Jahre gearbeitet hat und monatlich 2.500 Euro verdient, dann erhält dieser Mensch gerade mal 688 Euro Rente!

Ministerin Ursula will helfen und denkt sich etwas aus: Eine Zusatzrente! Damit will sie die Altersarmut bekämpfen! Aber ihre Parteifreunde zucken zusammen! Mensch, Ursula, so etwas darfst du doch nicht öffentlich sagen! Wir wissen alle, dass eine Altersarmutswelle, ja ein richtiger Tsunami, auf uns zukommt.

Wir halten alle die Schnauze! Denn nächstes Jahr ist Bundestagswahl! Und wir alle wollen doch wiedergewählt werden! Und außerdem, bis 2030 ist es lang hin, da sind wir alle in Rente, und wir Politiker haben ja gut vorgesorgt!

Der gelbe Patrick lästert gar: Die Ursula hat sich vergaloppiert! Aber, aber, Patrick! Frau Ministerin ist doch kein Gaul! Und Volker - der Fraktionschef der Schwarzen - ermahnte die Ursula, ja nicht das Vertrauen der Wähler in die Rente zu untergraben!

Und Steffen - der Herold der Kanzlerin verkündete, dass Ihre Majestät Angela I. eine famose Idee habe. Aber die dürfe er jetzt noch nicht verraten - Kanzlerin Angela werde das selbst dem Volk in der nächsten Neujahrsansprache mitteilen.

Aber da gibt es die Professorin Gertrud, sie kennt die Angela ganz genau und weiß viel über die Angela - Ja sie weiß soviel, dass sie sogar ein Buch über die Angela geschrieben hat. Mit dem Titel "Die Patin". Das hört sich nach Mafia an! Die Gertrud kann unmöglich die Kanzlerin gemeint haben.

Und in diesem Buch steht auch, dass Angela aus einer "Anderwelt" kommt. Ja, Angela lebte früher in einer anderen Welt, da gab es sogar Sekretärinnen der FDJ, die kümmerten sich um Agitation und Propaganda! 

Und Angela I. erinnerte sich an ein System SERO - das stand für Sekundärrohstofferfassung. Und dieses System hatte auch ein Maskottchen - das Rumpelmännchen. Und später den rosa Elefanten Emily. Und es gibt sogar einen Comic "Hand in Hand".

Ja, dachte sich Angela I., das ist die Lösung! Menschen in Rente haben ja viel Zeit, sie können die weggeworfenen Flaschen sammeln und zum Pfandautomaten bringen und sich einen Pfandbon ausdrucken lassen. Das ist dann steuerfrei! So können die Rentnerinnen und Rentner ihre Rente steuerfrei aufstocken!

Leider gibt es offensichtlich einen Maulwurf im Kanzleramt, er hat diese Idee einer NGO (Non-Government Organisation) und zwar Attac verraten. Und die haben diese Idee gleich missbraucht - für ihre Werbung für das bedingungslose Grundeinkommen:

Grundeinkommmen Pfandflaschen
Veröffentlicht am 16.09.2012 von Grundeinkommen1

Wer mehr über den Streit über die drohende Altersarmut lesen möchte, muss einen Blick in die Hofberichterstattung von Angela I. werfen und zwischen den Zeilen lesen.

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare

M
<br /> köstlich danke! <br /> <br /> <br /> die trauen sich was! (was als nächstes wohl kommt? der ausweis für "Financial Handycapped People"?)<br /> <br /> <br /> nun gibt's die rot-grüne einnahmequelle ja schon länger und die reviere  daher wohl fest vergeben; könnte nicht ungefährlich werden - nur für rüstige rentner geeignet <br /> <br /> <br /> http://www.radioberlin.de/themen/flaschen__und_dosenpfand.html<br />
Antworten
K
<br /> <br /> Tja, das Pfandthema. Unlängst hatte ich mich mit jemand in der Wolle, die behauptete allen Ernstes: Diese Pfandsammler führten auf Kosten der Steuerzahler ein Luxusleben und zahlten selbst keine<br /> Steuern! Ich weiß nicht, was diese Frau unter Luxusleben versteht. Und außerdem, wer aus Not in den Abfällen nach weggeworfenen Pfandflaschen buddelt, dem seien die 25 Cent pro Flasche gegönnt!<br /> Sehr gut finde ich die Aktion "Pfand gehört daneben!". Es gibt ja genug Menschen, die einfach zu faul sind oder es nicht nötig haben, Pfandflaschen zurückzugeben und diese Flaschen einfach in den<br /> Restmüll schmeißen. Da ist es gut, dass es Menschen gibt, die diese Flaschen sammeln.<br /> <br /> <br /> <br />
T
<br /> Kanlerin mit Flasche erwischt!<br /> <br /> <br /> http://www.youtube.com/user/ThiefTimeless2<br />
Antworten
K
<br /> <br /> Vielen Dank für dieses hervorragende Video! Ich werde es weiter verteilen - dieses Video hat es wirklich verdient!<br /> <br /> <br /> <br />

Über Diesen Blog

  • : Blog von Kiat Gorina
  • : Tagebuch einer Schamanin, aufgewachsen in der mongolischen Steppe bei Nomaden, Vater deutsch, Mutter Mongolin.
  • Kontakt

Suchen