Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
8. Oktober 2012 1 08 /10 /Oktober /2012 13:18

TRANSLATE

Da schickte mir Juliane einen Link auf eine Seite. Als ich das las, das ging mir unter die Haut! Worum geht es? Um das Schicksal einer 16-jährigen Schülerin, es war kurz vor Weihnachten 2011. Die Schülerin war zuversichtlich, dass sie 2013 ihr Abitur bestehe. Das ist doch sehr schön!

Aber diese fleißige und intelligente Schülerin hat einen "Makel": Ihre Mutter ist alleinerziehend und "Aufstockerin"! Also auf die Zahlungen des Jobcenter Konstanz angewiesen! Und eben dieses Jobcenter schwingt die große Hartz-IV-Keule! Um die Schülerin daran zu hindern, dass sie Abitur macht.

Schikanen über Schikanen, das endet dann mit einer Totalsanktionierung der Bezüge durch das Jobcenter! Eine Eilklage am Sozialgericht hat Erfolg - das Jobcenter Konstanz muss die Totalsanktionierung zurücknehmen!

Warum nicht gleich so?! Im Artikel steht im letzten Absatz: "Wie die Geschichte weiterging? Noch bevor das Jobcenter die Totalsanktionierung ihrer Tochter zurücknahm, ist die Mutter am 17. Januar unter dem Druck zusammengebrochen und hat einen Selbstmordversuch begangen, an dessen Folgen sie bis heute leidet."

Quelle: Grundrechtsschutz-Initiative erfolgreicher Eilantrag gegen die Sanktionierung eines Schulkindes

Wie weit hat es diese Republik gebracht?! Aus Verzweilflung über die Schikanen einer Behörde greift eine Mutter - weil sie keinen anderen Ausweg sah - zum Freitod oder dessen Versuch!

hartz-IV aktuell! psychologische kriegsführung im jobcenter und die folgen.
Hochgeladen von mantovan9 am 20.05.2011

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

Lucia Frei 10/09/2012 23:18


Echt schlimm! Danke fürs posten dieses Berichts, damit möglichst viele Menschen davon lesen! Dagegen muss echt was unternommen werden, was da manchmal passiert mit Hartz IV!

Kiat Gorina 10/10/2012 01:19



Götz Werner - Multimilliardär und Gründer der dm-Kette - bezeichnet Hartz IV als "offenen Strafvollzug". Grund: Wer auf Hartz IV angewiesen ist, für diese Menschen gelten Grundrechte nicht, so
als seien sie zu Gefängnis verurteilt! Traurig - aber wahr!


Ich kenne Menschen, die freiwillig ihre Arbeit im Jobcenter gekündigt haben. Grund: Sie konnten diese tagtäglichen Menschenrechtsverletzungen, zu denen sie von ihren Vorgesetzten gezwungen wurde,
nicht mit ihrem Gewissen vereinbaren!


Schade, dass die Mainstreammedien darüber nicht berichten. Und besonders schade und verwerflich finde ich die Springerpresse, die einen regelrechten Feldzug der Hetze gegen Hartz IV Bezieher
führt!



Katharina vom Tanneneck 10/09/2012 00:28


Liebe Kiat, das ist nicht mehr mein Land! Es hat sich soviel in den letzten zwanzig Jahren verändert. Eiskalte Politiker, nur auf ihren Vorteil aus, regieren das Land. Die Steuereinnahmen
sprudeln wie nie, nur wohin geht das Geld? 


Ich meine, Deutschland, eines der reichsten Länder der Welt, lässt seine Bürger einfach verrecken. Klar nicht alle, aber so etwas dürfte in unserem Land nicht passieren! Es liegt an diesen
eiskalten Politikern! Die müssen weg!

Kiat Gorina 10/09/2012 09:14



Da stimme ich dir voll zu: Diese Politiker sind nicht mehr wählbar! Suchen wir also nach Alternativen!


Wohin die Steuergelder gehen? Seit dem Oktober 2010 nach Luxemburg. Da soll es ja eine sehr gefräßige Superbank geben, die schluckt alles! Sie wird auch ESM genannt!


Erst neulich sprach ich mit einer stolzen Hausbesitzerin, sie wollte nicht glauben, dass dieses ESM-Bank auch auf Privatvermögen zugreifen kann. Dann schaute sie sie sich einige Videos dazu an
und als wir uns wieder trafen, meinte sie: Das ist ja schlimmer als du gesagt hast! 


Sie kennt einen Bundestagsabgeordneten persönlich. Den will sie mal fragen, wieos er zugestimmt hat 



Juliane 10/08/2012 22:11


Danke Dir, Kiat.


 

Kiat Gorina 10/09/2012 09:09



Das ist ja wohl selbstverständlich! Solche himmelschreienden Umstände müssen veröffentlicht werden. Nach der neuesten Statistik habe ich Leserinnen und Leser aus 108 verschiedebenen Ländern. Soll
das Ausland ruhig erfahren, was es mit Hartz IV wirklich auf sich hat!


Hartz IV muss weg! Und ein bedingungsloses Grundeinkommen muss her! Wer das nicht einsieht, nimmt billigend in Kauf, dass irgendwann eine soziale Bombe platzt!



Über Diesen Blog

  • : Blog von Kiat Gorina
  • Blog von Kiat Gorina
  • : Tagebuch einer Schamanin, aufgewachsen in der mongolischen Steppe bei Nomaden, Vater deutsch, Mutter Mongolin.
  • Kontakt

Suchen