Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
17. Januar 2012 2 17 /01 /Januar /2012 17:40

Erinnern wir uns, am 19.09.2009 veröffentlichte ich einen Artikel zu dem Amokläufer von Ansbach. Und heute - ein paar Jahre später - erhielt ich einen Kommentar. Da stand:

"Ich würde gerne wissen, wie Sie Ihre Vermutungen und Behauptungen belegen wollen?" Darauf antwortete ich: "Mit Recherchen, die ich vor dem Schreiben dieses Artikels gemacht habe. ..."

Und ich möchte noch darauf hinweisen, was ich vor Jahren einer Sefarina unter anderem geschrieben habe: 

"Verstehe mich bitte, ich will hier nicht auf die Lehrer schimpfen, ich stelle nur Fragen. Oder liegt es auch daran, dass die Lehrkräfte nur noch mit dem Eintrichtern von Stoff beschäftigt sind? Bei der Abschaffung der G13 und Einführung der G12 wurde ja der Lehrplan nicht entrümpelt, nein, es wurde die Quadratur des Kreises versucht, den Stoff von 13 Jahren auf 12 Jahre zusammenzuquetschen."

Und ich antwortete an anderer Stelle: 

"Diese Gesellschaft steckt in einem Dilemma: Einerseits möchte sie an den Schulen 'funktionierende' Menschen produzieren, die sofort gewinnbringend eingesetzt werden können. Nur, für hochqualifizierte Aufgaben muss auch heute noch gedacht werden. Und dann gibt es immer wieder Menschen, die denken dann in die falsche Richtung und stellen das System in Frage."

Zu beiden Antworten stehe ich noch heute - es hat sich diesbezüglich nichts geändert - so gut wie gar nichts. Und das stimmt mich traurig.

Amokläufer im Visier - School shootings


Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Blog von Kiat Gorina
  • Blog von Kiat Gorina
  • : Tagebuch einer Schamanin, aufgewachsen in der mongolischen Steppe bei Nomaden, Vater deutsch, Mutter Mongolin.
  • Kontakt

Suchen