Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
24. Januar 2012 2 24 /01 /Januar /2012 19:53

Hamburg. Da besitzt jemand mehrere abbruchreife Häuser, was macht er damit? Er preist sie an - als "für Hartz IV geeignet"! Da darf dann schon die Wohnqualität darunter leiden. Und Fenster? Wieso? Hartz IV Bezieher sitzen doch den ganz Tag vor dem Fernseher - wozu brauchen sie da ein Fenster. Ein kleines Guckloch reicht doch völlig!

Und eine zusammengeflickte Elektroinstallation - na und? Marode Decken? Dem Hartz IV Bezieher fällt ja sowieso die Decke überm Kopf zusammen. Da passen doch dann solche Decken. Nur die Miete. die muss stimmen! Für den Vermieter, sie darf auch etwas erhöht sein. Schließlich muss der Hausbesitzer ja auch leben! Und die Quadratmeter, ach was soll das. Die sind halt etwas nach oben geschätzt.

EXTRA3 vom NDR zeigt einen besonders krassen Fall:

Hartz-IV-Wohnungen - EXTRA 3 - NDR

Da werden an den Stammtischen die Hartz IV Bezieher oft als !"Schmarotzer" beschimpft! Ich frage mich jedoch, wer sind hier die wirklichen Schmarotzer?

Wer glaubt, solche Auswüchse gebe es nur in Hamburg, irrt sich. Mir ist ein Fall im romantischen Mittelfranken bekannt, in Wassertrüdingen. Da gibt es eine kasernenartige Wohnanlage - dem Gesundheitsamt wohl bekannt - wegen des gehäuften Auftretens von Schimmel! Wir alle wissen, mit Schimmel ist nicht zu spaßen.  Aber es geschieht nichts. Die Sozialhilfe- und Hartz IV Empfänger müssen weiterhin darin wohnen. Wenn sie sich beschweren, bekommen sie zu hören: "Faules Pack, lüften halt nicht!"

Mir kommt es vor, als sei es Absicht, Menschen in solchen krank machenden Wohnungen hausen zu lassen. Offenbar ist einkalkuliert, dass solche Menschen bald todkrank werden - desto früher liegen sie dem Staat nicht mehr auf der Tasche.

Viele, die für solche Missstände verantwortlich sind, gehen eifrig in die Kirche. Sie sollten doch wissen, weshalb die Städte Sodom und Gomorrha von GOTT zerstört wurden! Aber klar doch! Weil die Unzucht trieben! O nein, fragt mal Rabbis: Diese Städte wurden wegen des Geizes der Städter gegenüber den Ämsten der Armen zerstört. Aber eine solche Bibelauslegung ist heute aus der Mode gekommen.

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

DEVA8 01/26/2012 08:04

Da kann ich Dir nur zustimmen Katharina.
Bin froh, daß ich mit meinen Meinungen nicht alleine
dastehe und das es Frauen gibt, die sich für
Politik interessieren. In meinem Umfeld gibt es
nur sehr wenig Frauen die da Interesse zeigen und
überhaupt bemerken, was geschieht. Den meisten ist es
egal, leben hektisch von Job zu Kind und das wars.

Ich kenne allerdings wirklich auch keinen einzigen
Menschen, oder diese trauen es sich nicht mehr zugeben,
der PRO Merkel und ihre Schergen sind. Man darf auf die Wahl
gespannt sein. Wenn diese Partei das wieder wird,
dann stimmt echt was nicht. Was mich auch ankotzt
ist dieses Riesenbaby Rösler. Wie kann man sowas regieren
lassen. Hätte die Merkel doch gern ein Kind gehabt was?
Ist doch wahr.
Gott, wenn man nur nicht so hilflos wäre. Was habe ich schon
demonstriert in meinem Leben und Briefe geschrieben, was
waren wir auf der Straße, es wird eher immer schlimmer als
besser und dann sitzen sie demnächst wieder als Bilderberger zusammen, Altkanzler Schmidt ist ja auch einer, hat sich ja fett rauchend neben Kissinger sitzend, geoutet und ich zitiere: *findet es
gut, daß es solche Institutionen gibt, qualm, paff..pause....denn.... paff qualm,... diese Institutionen .....paff rauch zieh, hat es ja immer gegeben ...qualmpaffrauch......näch?
.....qualmqualm*....

...Gott, ich hätte reinspringen können in dieses Video.
Ist in youtube, habe da Kiat schon per Email darauf aufmerksam gemacht.
Und der Kissinger sitzt daneben, richtig bös-fieser Gesichtsausdruck,
einem dummglotzenden Karpfen ähnlich. Mir egal wenn ich da Anzeigen
bekomme. Letztgenannter forciert die Bilderberger, ist sogar der
Boss des Ganzen scheinheiligen geheimen Getues.
Mit Institutionen meint Schmidt wohl die ganze Freimaurer-und Templerlogen damit.. die haben Wissen, dass uns nicht gesagt wird, weil wir sind ja
alle, vor allem im Einzelnen dummer Plöpps sind...und die Bilderberger
beraten sich immerhin im Geheimen, alleine das ist dem Volk gegenüber eine Unverschämtheit und hat mit Demokratie nichts mehr zu tun.
Über unsere Köpfe hinweg wird dort um unser Unwohl geschachert,
denn immer kurz danach gibt es auf einmal Änderungen
wie Preiserhöhungen, Steuererhöhungen, Änderungen im Rentenalter etc.
Ich habs auch satt. Das mit dem Selbstbedienungsladen ist absolut
treffend.
Naja...wir werden sehen Katharina.

Liebe Grüße
Deine Deva

Minibärchenschwarm Flora 01/25/2012 22:38

^^

Katharina vom Tanneneck 01/25/2012 22:09

@Deva,

was Du schreibst ist richtig, sie alle betrügen uns. Allerdings ist es bei einem Bundespräsidenten ein besonders schwerer Fehler. Ich möchte so einen ersten Mann im Staat nicht als Repräsentanten
für unser Land haben. Er hat seine Frau mit Kind sitzen lassen, der Kredit war sicher alles andere aber kein Kredit. Ich könnte noch mehr Dinge aufzählen aber das lasse ich mal lieber. Sonst zeigt
er mich vielleicht noch an weil ich Majestätsbeleidigung begangen habe.
Natürlich wäre es mir am liebsten ALLE, die Dreck am Stecken haben müssen aus dem Amt geworfen werden wenn sie nicht freiwillig gehen! Mir passt vieles nicht, was unsere sogenannten Volksvertreter
tun. Die sind doch nur darauf aus sich die Taschen zu füllen und satte Pensionen einzustreichen. Politik dient ihnen nur als Mittel zum Zweck. Es wird Zeit, dass Deutschland ein
Antikorruptionsgesetz bekommt. Dann kann man diese Betrüger auch endlich bestrafen!

Unser Land darf kein Selbstbedienungsladen für Politiker mehr sein!

Liebe Grüße, Katharina

Minibärchenschwarm Flora 01/25/2012 21:42

und ordentlich schrubben ! sonst werden die dreckspatzen nicht richtig sauber ! ^^

Kiat Gorina 01/25/2012 22:27







DEVA8 01/25/2012 18:39

Das würde mich auch interessieren, aber das kommt schon noch raus.

Man darf gespannt sein...

Liebe Grüße
Deine Deva

Kiat Gorina 01/25/2012 19:51



Eben, die Geschichte beweiist immer wieder, dass alles ans Licht kommt 



Über Diesen Blog

  • : Blog von Kiat Gorina
  • Blog von Kiat Gorina
  • : Tagebuch einer Schamanin, aufgewachsen in der mongolischen Steppe bei Nomaden, Vater deutsch, Mutter Mongolin.
  • Kontakt

Suchen