Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
30. Mai 2011 1 30 /05 /Mai /2011 23:44

Über Julian Assange und WikiLeaks wird kaum noch geschrieben - und über Bradley Manning auch nicht! Da gelangten Videos  - grausame Videos - in die Öffentlichkeit, sie zeigen Szenen wie aus einem Computerspiel - es zeigt die Grausamkeit des Krieges - in aller Deutlichkeit.

Die Militaristen in den USA schäumen vor Wut. Wieso? Weil dem "guten" Krieg die Maske heruntergerissen wurde. Es gibt keinen guten Krieg. Jeder Krieg ist böse, jeder Krieg zerstört Menschenleben! Ja, und dann bekommt WikiLeaks Videos, die zeigen, dass US-Soldaten auch auf Kinder schießen.

Was ist ihr Vergehen? Sie waren zum falschen Zeitpunkt am falscen Platz! Sie und andere Zivilisten wurden abgeschossen - einfach so! Dieseo Videos strafen alle Lügen, die behaupten, die USA führen einen sauberen Krieg. Einen sauberen Krieg? Das glaubt ihnen jetzt keiner mehr!

Deshalb sind sie so wütend auf WikiLeaks, deshalb wollen sie Julian Assange - tot oder lebendig! Und sie wollen denjenigen hart bestrafen, der diese Videos weitergegeben hat. Angeblich war es Bradley Manning. Er wird in Einzelhaft gesteckt - solange bis er gesteht, was die Folterknechte von ihm erwarten. 

Juliane hat mir zwei Links geschickt mit Artikeln über Bradley Manning:

der standard.at: Bradley Manning nicht mehr in Einzelhaft

evangelisch.de: Bradley Manning im Knast

Sollte Manning wirklich Videos an WikiLeaks weitergereicht haben, dann drohen ihm lebenslange Haft oder gar die Todesstrafe. Dabei hat dieser Mensch den Friedensnobelpreis verdient - mindestens. Aber den erhielt im letzten Jahr ein Präsident der USA, der vieles ankündigte, aber nur recht wenig in die Tat umsetzte. Guantanamo zum Beispiel, das sollte geschlossen werden - aber noch immer sitzen Unschuldige in diesem grausamen Gefängnis. Sozusagen in einem rechtsfreien Raum.

Ja, Leute, dafür bekommt man heute einen Friedensnobelpreis verliehen. Und Bradley Manning? Der schmort weiterhin im Gefängnis - das ist die NEUE WELT!

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare

J
<br /> Hallo liebe Kiat !<br /> Heute ist auch einer von den Volkszählern zu mir gekommen .. Irgendwie habe ich bei der Sache ein ganz komisches Gefühl .. Da steckt bestimmt was mit der regieren dahinter !!!? Naja man kann dem<br /> nicht ausweichen..<br /> Und ich wollte dir noch sagen das mit mir und Julien wieder alles gut läuft .. Seit dem wir telefoniert haben ist er total anders ( natürlich im positiven ) entweder hat das was mit dir zutun das<br /> du wahre Wunder bewirkt hast *grins -oder er ist zur Vernunft gekommen ! Aufjedenfall bin ich dir sehr dankbar das du mir zugehört hast! Bist echt die allerbeste ! wuensche dir noch ein schönen<br /> Abend und liebe Gruesse an dein Bärchen :)<br /> <br /> <br />
Antworten
K
<br /> <br /> Liebe Jenny,<br /> <br /> <br /> das freut mich sehr für euch, dass ihr euch wieder versteht! Wenn ein Wunder passiert ist, dann habt ihr beide das selbst vollbracht! Ich wünsche euch drei alles Gute! Und es fällt mir ein, was<br /> Buddhisten sagen: "Solange es zwei sich liebende Menschen gibt, geht die Welt nicht unter!" Also, jetzt wisst ihr, welch eine Verantwortung ihr habt <br /> <br /> <br /> Ganz liebe Grüße, Kiat<br /> <br /> <br /> <br />
M
<br /> Eiskalte Moerder, ausgebildet und unterstuetzt von der USA. Bei einer solchen Politik koennen Menschen nicht ueberleben auf Dauer, denn die Unmenschlichkeit ist das einzige Ziel. Diesen (und nicht<br /> nur diesen) Film sollten alle ansehen, damit sie begreifen, worum es auf unserer Welt nur noch geht. Denn wie kann das einzige Lebensziel das Dauershoppen und die seichte Oberflaechlichkeit<br /> bleiben, wenn man endlich begreift, wie viel wert den Staaten Menschenleben ist?<br /> <br /> <br />
Antworten
K
<br /> <br /> Den Regierenden ist ein Menschenleben nur solange etwas wert, solange der Mensch Steuern zahlt und viel konsumiert und damit den Profit von wenigen maximiert! Sobald ein Mensch ausfällt und nicht<br /> mehr funktioniert oder gar stört, ist er "überflüssig" - im wahrsten Sinne des Wortes. Ob das nun die in Altenheimen dahinvegetierenden alten Menschen sind oder Hartz IV Bezieher oder Kinder der<br /> Nicht-Elite - alles Überflüssige! Eine solche Gesellschaft, eine solche Menschheit kann nicht überleben, sie liefert sich selbst ans Messer!<br /> <br /> <br /> <br />
K
<br /> Liebe Kiat,<br /> <br /> das wäre schön aber es wird wohl nur ein Wunsch bleiben. Amerika wäre dann mit China in einem Atemzug zu nennen.<br /> <br /> Liebe Grüße, Katharina<br /> <br /> <br />
Antworten
K
<br /> <br /> Liebe Katharina,<br /> <br /> <br /> ja, diese beiden Länder sind ja schon zu einer Art Symbiose zusammengewachsen: China leiht den USA Geld, im Gegegenzug kauft Die Us-Bevölkerung chinesische Waren. Allein daran ist zu erkennen,<br /> wie absurd der Kapitalismus geworden ist.<br /> <br /> <br /> Liebe Grüße, Kiat<br /> <br /> <br /> <br />
K
<br /> Liebe Kiat,<br /> <br /> da bin ich Deiner Meinung. Der Friedensnobelpreis wurde an jemanden vergeben, der nichts dafür geleistet hat. Ich bin von Obama sehr enttäuscht! Es war wohl alles nur Schall und Rauch. Guantanamo<br /> und zuletzt die Aktion in Pakistan. Manning hätte wirklich diesen Preis verdient, da er sein Leben dafür eingesetzt hat.<br /> <br /> Kriege sind immer schlimm und kosten Menschenleben. Wenn dann auch noch unschuldige Kinder dabei sterben ist das unverantwortlich!<br /> <br /> Liebe Grüße, Katharina<br /> <br /> <br />
Antworten
K
<br /> <br /> Liebe Katharina,<br /> <br /> <br /> säße ich im Komittee, ich stimmte für Manning. Vielleicht bekommt er den Alternativen Nobelpreis? Der ist mir sowieso sympathischer!<br /> <br /> <br /> Liebe Grüße, Kiat<br /> <br /> <br /> <br />

Über Diesen Blog

  • : Blog von Kiat Gorina
  • : Tagebuch einer Schamanin, aufgewachsen in der mongolischen Steppe bei Nomaden, Vater deutsch, Mutter Mongolin.
  • Kontakt

Suchen