Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
23. Januar 2011 7 23 /01 /Januar /2011 22:24

TRANSLATE

Was? BISBA? Hört sich an wie eine Sorte Baby-Kekse. Ist es aber nicht. Das hat ein Timothy Burr erfunden und BISBA ist die Abkürzung für "Burr Identification System of Breast Analysis", übersetzt: "Burrs Identifizierungssystem für die Analyse von Busen". Ja, das gibt es wirklich! Er hat sogar ein Buch darüber geschrieben. Wen es interessiert: Timothy Burr, BISBA, 1965 erschienen bei Trenton Hill. 

Und dann habe ich von einer Frau erfahren, dass ein Neo-Schamane diese Methode anbietet. Ich kam aus dem Staunen nicht mehr heraus. Noch mehr staunte ich, dass eine Frau bereit ist, diese "Methode" mal auszuprobieren:

Jetzt stelle ich mir vor: Dieser Neo-Schamane bietet einen Kurs mit anschließendem Praktikum an: Ein Dutzend Männer fummeln am Busen einer Frau herum und erzählen dann, welche "prophetischen Bilder" sie  dabei empfangen ...

(C) Copyright 2004-2011 by Kiat Gorina, Windsbach. Alle Rechte vorbehalten.

 


Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare

M
<br /> @ anubis : ach deswegen glitzert das kakaopulver immer so ! ^^<br /> <br /> <br />
Antworten
A
<br /> Du ziehst ja die Esoterikleute ganz schön durch den Kakao ;-)<br /> <br /> <br />
Antworten
B
<br /> Ja, das ist ganz schlimm! Ich denke, solange es nur harmlos ist und es jemandem vielleicht wirklich hilft, weil sich mal jemand für ihn Zeit nimmt, etc ist es okay, aber sobald ernsthaft die Not<br /> von anderen Menschen ausgenutzt wird oder das Vertrauen zu sexuellen Zwecken ausgenutzt wird, geht es eindeutig zu weit.<br /> Aber die gehen da ja oft so raffiniert ran, dass selbst intelligente Menschen darauf reinfallen.<br /> <br /> <br />
Antworten
K
<br /> <br /> Das stimmt aufallend. Und jeteurer es sit, umso schneller fallen die Menschen darauf rein. Meine Erfahrung ist, dass es erade in der Licht und Liebe - Fraktion immer mit Hauen und Stechen abgeht.<br /> Einige solche Erlebnisse habe ich ja in meinem Blog geschildert ...<br /> <br /> <br /> <br />
B
<br /> Dieser Burr hat einen guten Therapeuten nötig...aber schnell, sonst nimmt ihn noch jemand ernst!<br /> <br /> <br />
Antworten
K
<br /> <br /> Ja, dieses Problem kommt in der Esoterkiszene sehr oft vor <br /> <br /> <br /> <br />
R
<br /> *prust* ich wollte dir eben gerade auch den link von den astrogenital- dingens reinkopieren, als ich sah, dass das schon ejmand vor mir getan hat. *kicher*<br /> ich hab damals als ich die seite zum ersten mal sah meinem mann die kommentare aus dem gästebuch laut vorgelesen, wir haben tränen gelacht!!!<br /> <br /> herzliche grüße, sonja<br /> <br /> <br />
Antworten
K
<br /> <br /> Liebe Sonja, so ging es mir anfangs auch. Dann sprang mich ein Bild an. Ich wusste, das das ein Fake ist. Ich habe recherchiert .Da wollte jemand einen Namen lächerlich machen ... Liebe Grüße,<br /> Kiat<br /> <br /> <br /> <br />

Über Diesen Blog

  • : Blog von Kiat Gorina
  • : Tagebuch einer Schamanin, aufgewachsen in der mongolischen Steppe bei Nomaden, Vater deutsch, Mutter Mongolin.
  • Kontakt

Suchen