Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
8. August 2011 1 08 /08 /August /2011 09:59

Heute, am 09.08.2011 steht der zunehmende Mond zunächst im Schützen. Ziemlich spät am Abend - genau um 22:37 Uhr - wechselt der Mond dann in den Steinbock. Nach meiner bescheidenen Meinung nach haben wir heute noch einen Schützemond, es gibt jedoch ganz penible Menschen, die behaupten, dass der Mond am Ende des Tages schon ein Skorpionmond ist. Beide haben recht.

Mond im Schützen, da sind wir voller Temperament, wir haben Pfeffer im Blut, oft sind wir voller Unruhe. Andererseits lernt es sich bei einem Schützemonat viel leichter. Und wir beschäftigen uns mit Sinnfragen wie "Was ist der Sinn meines Lebens?"

Mond im Skorpion, in dieser Zeit handeln wir besonders sorgfältig und bedächtig. Wir werden immer von einer Pflicht gerufen. Aber wir sollten dabei nicht vergessen, dass es auch so etwas wir ein Privatleben gibt!

Der Mond aufsteigend. Jetzt ist die Zeit gekommen, das wir das "ernten" können, was wir die Tage zuvor "gesät" hatten. Nützen wir also diese Zeit und machen das Beste für uns draus!

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel.

Beim Schreiben dieser Zeilen erschien vor meinem inneren Auge ein Bogen für die Jagd - für mich ein sehr gutes Zeichen! 


  • Mars im Quadrat zum Uranus: warnt uns vor Streitsucht. Und wir sollten besonders auf unsere Gesundheit achten und uns vor Verletzungen in Acht nehmen.
  • Mond im Trigon zum Merkur: Wir bewältigen auch neue Aufgaben und Vorhaben.
  • Mond im Sextil zum Neptun: Unsere Träume schenken uns wichtige Hinweise, wie wir uns entscheiden sollen.

Der heutige Tag ist günstig für 

  • Geschäfte
  • Verträge
  • den Start eines neuen Vorhabens
  • Planungen
  • ein Glücksspiel

Der heutige Tage ist weniger günstig für

  • größere Anschaffungen
  • Verträge

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 


Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare

M

Diese Videos sind ja so etwas von schrecklich und trostlos! Ich habe einige an die Büros der Energiekonzerne geschickt! Was ist, wenn das hier bei uns passiert? Auch hier bleibt der Strom weg.


Antworten
K


Das ist eine gute Idee, das sollten viel mehr machen. Und auch an die Politiker, die für Atomenergiekonzerne Lobbyarbeit leisten und dafür bezahlt werden! Auf Leute, schickt diese Politikern und
Mnagers solche Videos!



L

Ob die außerirdischen einen katastrophentourismus aufgezogen haben?


Antworten
K


Das ist gut möglich So nach dem Motto: Da schaut die Erdlinge an, die vergiften gerade ihren schönen Planeten und
machen ihn für Millionen von Jahren unbewohnbar! Das müsst ihr euch ansehen! 


Und dann wird dieses Reiseziel aus dem außergalaktischen Reiseprogramm gestrichen. Grund: Zu gefährlich!



Über Diesen Blog

  • : Blog von Kiat Gorina
  • : Tagebuch einer Schamanin, aufgewachsen in der mongolischen Steppe bei Nomaden, Vater deutsch, Mutter Mongolin.
  • Kontakt

Suchen