Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
9. Februar 2012 4 09 /02 /Februar /2012 21:56

Heute, am 10.02.2012 steht der abnehmende Mond zunächst noch in der Jungfrau. Um 20:54 Uhr wechselt er in die Waage

Mond in der Jungfrau, das sind Tage, da wollen wir perfekt sein. Manchmal wird daraus Pedanterie und wir nerven unsere Mitmenschen. Sehen wir das Leben etwas lockerer!

Mond in der Waage, eine Zeit der Harmonie und Ausgeglicnheit. Wir versuchen, Konflikten aus dem Weg zu gehen. Achten wir auf Blase und Nieren.

Der Mond ist absteigend. Jetzt beginnt wieder eine Zeit, in der wir "säen" - also wichtige Vorhaben vorbereiten sollten, um dann die Früchte beim nächsten aufsteigenden Monat zu "ernten".

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel.

Beim Schreiben dieser Zeilen erschien vor meinem inneren Auge das Haus der Harmonie - für mich ein sehr gutes Zeichen! 


  • Venus in Konjunktion zu Uranus: Unsere Sinnlichkeit ist in diesen Tagen besonders ausgeprägt, was unsere Beziehungen beflügelt.
  • Mond in Konjunktion zum Mars: Erhöht unsere Leidenschaft - gut für unsere Beziehungen! 

Der heutige Tag ist günstig für 

  • Arbeiten mit Erde
  • das Abbauen von Hindernissen und Blockaden
  • Planungen
  • den Start von Projekten
  • Friedhofsbesuche
  • kreatives Gestalten

Der heutige Tag ist weniger günstig für

  • ein Glücksspiel

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 

ACTA - Regionalzeit Center-TV vom 8.2.2012

Grundeinkommen und 7 Meinungen


Diesen Post teilen

Repost0

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Blog von Kiat Gorina
  • : Tagebuch einer Schamanin, aufgewachsen in der mongolischen Steppe bei Nomaden, Vater deutsch, Mutter Mongolin.
  • Kontakt

Suchen