Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
15. August 2010 7 15 /08 /August /2010 10:22

Heute, am 16.08.2011 steht der zunehmende Mond im Skorpion. Da befindet sich der Mond im Fall, wir werden weniger vom Einfluss des Mondes spüren als sonst.

Mond im Skorpion, da finden oft gravierende Veränderungen statt. Und wir sollten an diesen Tagen Streit vermeiden.

Der Mond ist absteigend. Jetzt können wir wieder auf Vorrat unsere guten Erfahrungen machen und für später aufheben.

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel.

Beim Schreiben dieser Zeilen erschien vor meinem inneren Auge ein Drache, für mich ein gutes Zeichen.

Mond im Sextil zu Merkur: fördert neue Vorhaben

Mond im Quadrat zur Sonne: kündigt Schwierigkeiten an, sie müssen nicht unbedingt eintreten, seien wir also wachsam

Jupiter in Opposition zum Saturn: dabei ist Jupiter rückläufig. Gerade was wirtschaftliche Fragen angeht, sind die Zeiten des stürmischen Wachstums vorbei, in den USA sowieso, aber auch in China und in Deutschland. Auch wenn die gelenkte Mainstreampresse dem deutschen Volk ein "Sommermärchen" vorgaukeln will. Umso schlimmer wird das Erwachen sein.

Der heutige Tag ist günstig für

  • das Umordnen in einem laufenden Vorhaben
  • den Start von Projekten
  • Verträge
  • einen Friedhofsbesuch

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht!

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Blog von Kiat Gorina
  • : Tagebuch einer Schamanin, aufgewachsen in der mongolischen Steppe bei Nomaden, Vater deutsch, Mutter Mongolin.
  • Kontakt

Suchen