Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
28. August 2011 7 28 /08 /August /2011 21:33

Heute, am 29.08.2011 steht der abnehmende Mond in der Jungfrau. Um 05:04 Uhr trifft er sich mit der Sonne zum Neumond

Mond in der Jungfrau: Unsere Prioritäten sind dann Gesundheit, Analyse und Kritik. Vergessen wir vor lauter Pflichterfüllung und Arbeit nicht, dass es so etwas wie ein Privatleben gibt!

Der Mond ist absteigend. Jetzt ist die Zeit gekommen, dass wir wieder "säen" - die Basis aufbauen für das, was wir später nützen - sozusagen "ernten" wollen. 

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel.

Beim Schreiben dieser Zeilen erschien vor meinem inneren Auge ein Netz zum Jagen und um Beute zu machen - für mich ein sehr gutes Zeichen! 


  • Mond im Trigon zu Pluto: Unser besonders ausgeprägtes Gefühlsleben belebt unsere Beziehungen.
  • Mond in Konjunktion zur Sonne, also Neumond: Neumond steht bei der Venus, in Opposition zu Chiron in den Fischen, im Trigon zum Jupiter im Stier und zum Pluto im Steinbock. Diese Kombination von Aspekten bedeutet Versöhnung und mögliche Heilung - so wohl für das Innere als auch nach außen.
  • Mond in Konjunktion zur Venus: sehr gute Voraussetzungen für unsere Beziehungen.
  • Mond im Trigon zum Jupiter: sagt materielle Gewinne voraus - nützen wir das aus!

Der heutige Tag ist günstig für 

  • ein Glücksspiel
  • die Jagd - auch im übertragenen Sinn
  • Bestrafungen
  • für risikoreiche Vorhaben
  • das Schlagen von Brücken - vor allem im übertragenen Sinne
  • Friedhofsbesuche

Der heutige Tag ist weniger günstig für

  • den Kauf von Kleidung

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 


Diesen Post teilen

Repost0

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Blog von Kiat Gorina
  • : Tagebuch einer Schamanin, aufgewachsen in der mongolischen Steppe bei Nomaden, Vater deutsch, Mutter Mongolin.
  • Kontakt

Suchen