Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
24. November 2012 6 24 /11 /November /2012 20:09

TRANSLATE 

Heute, am 25.11.2012 steht der zunehmende Mond zunächst noch im Widder. Um 13:18 Uhr wechselt er in den Stier. Da ist der Mond erhöht - wir spüren mehr vom Einfluss des Mondes als sonst.

Mond im Widder, da werden wir zum Energiebündel, wir handeln spontan, dennoch voller Verantwortung. Eine Zeit, passend, um Schwierigkeiten zu überwinden! Dem Widder ist der Kopfbereich zugeordnet. Die entsprechende Tarotkarte ist der Trumpf Nr. IV - Der Herrscher. Eine Karte, die Autorität, Macht und Weisheit symbolisiert. 

Mond im Stier, da geht es für uns sehr um Sicherheit und Besitz. Wir halten stärker als sonst am Gewohnten fest. Dem Stier entspechen Hals und Kehle. Im Tarot wird dem Stier der Trumpf Nr. V - der Hierophant - zugeordnet. Er symbolisiert Weisheit, Spiritualität und Autorität. Sein magischer Titel ist "Magus der Ewigen Götter".

Der Mond ist aufsteigend. Jetzt kommt wieder die Zeit, in der wir "ernten" können, was wir in der vorangegangenen Zeit des absteigenden Mondes gesät oder vorbereitet haben. 

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel

Beim Schreiben dieser Zeilen erschien vor meinem inneren Auge der Herrscher über das Wasser - für mich ein gutes Vorzeichen. 

  • Mond im Sextil zum Neptun: Wir träumen mehr als sonst und unsere Phantasie schenkt uns viele Ideen.
  • Mond in Opposition zur Venus: warnt uns vor Problemen in unseren Beziehungen!

Der heutige Tag ist günstig für

  • Arbeiten mit Erde
  • Umbauten
  • das Beschreiten neuer Wege
  • das Befragen von Orakeln

Der heutige Tag ist weniger günstig für

  • Geschäfte
  • Friedhofsbesuche
  • größere Ankäufe

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 

Piratenpartei - Bundesparteitag in Bochum
Veröffentlicht am 24.11.2012 von N24de#mce_temp_url#

Wir sind Boes Nie wieder Sanktionen
Veröffentlicht am 12.11.2012 von Gitta Peyn

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

Juliane 11/25/2012 07:58


 


Das letzte Video wurde entfernt. Was mag da nur passiert sein?


 


 


 

Kiat Gorina 11/25/2012 09:46



Danke für den Hinweis! Da gehe ich mal auf die Suche ... Ja, bei YouTube steht lapidar: Video wurde vom Nutzer entfernt!


Ich frage mich, ob der Nutzer davon weiß? Ralph Boes sprach da nur Wahrheiten aus:


Arbeitgeber brauchen für Maschinen keine Steuern zu bezahlen - deshalb gibt es immer mehr Maschinen

Deshalb verlieren immer mehr Menschen ihre Arbeit

Und deshalb geraten sie in eine Teufelsmühle - genannt HArtz IV

Sie sollen nie mehr richtige Arbeit bekommen, von der sie leben können

Wie Rahel Uhlenhoff richtig sagte: Hartz IV ist eine Stillhalteprämie dafür, dass die Langzeitarbeitslosen dem ersten Arbeitsmarkt fernbleiben



Bei soviel Wahrheiten ist ja klar, dass ein solches Video gefährlich ist 


Ich habe ein anderesw gefunden 



Über Diesen Blog

  • : Blog von Kiat Gorina
  • Blog von Kiat Gorina
  • : Tagebuch einer Schamanin, aufgewachsen in der mongolischen Steppe bei Nomaden, Vater deutsch, Mutter Mongolin.
  • Kontakt

Suchen